Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.362 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 15:29


In Kuba werde ich den nächsten Jahren wohl nur mehr Kluburlaub machen,wenn ich überhaupt
noch einmal hinfahre!

Wenn man mal von der Kriminalität absieht,ist es in jeder Hinsicht besser,in Brasilien zu urlauben!

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#2 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 15:34

Ich würde mal sagen, du warst zur falschen Zeit in Brasilien.

Und wo genau warst du?


elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 15:35

In Fortaleza und Umgebung.......

Bist du die Blondine mit den grünen Haaren??????????? *g*

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#4 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 15:58

Leila ist nicht blond :-)

und ich bin wie immer der hinter der Kamera

Fortaleza ist auch nicht uninteressant, ich bin noch am überlegen wo es hingehen soll. Aber in der Nähe von Salvador der Bahia wird es wohl sein. Da gibt es ein nettes Häuschen am Strand mit Kabelfernsehen und -internet, und man muss nicht stundenlang durch die nächste Stadt rennen und nach Klopapier suchen :-)

Ach ja, frische Tomaten, Eier, Rindfleisch etc. gibt es da auch im Laden :-)

elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 16:28


Ich gratuliere dir zu dieser Blondine.......
Das nächste Mal will ich auch eher nach Bahia/Salvador.
Da gibt es mehr Schokoprinzessinnen. In Fortaleza gibt es fast nur Weisse.

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#6 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 16:42


Salvador de Bahia kann ich nur empfehlen: schöne Strände, nettes Ausgehen, viele Live-Konzerte, leckere Cocktails, leckeres Essen und natürlich für diejenigen, die sich "verlieben" möchten, jede Menge hübsche Brasilianerinnen. Obwohl ich die KubanerInnen doch wesentlich attraktiver finde als die BahianerInnen. Aber dies ist ja letztendlich Geschmackssache.

Der Flug nach Salvador ist aber teurer als nach Kuba, dafür ist dann in Brasilien sonst alles total preiswert.


elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 16:51


Das sind ja schöne Aussichten! =§:-))))) Wie ist eigentlich die Brandung in Salvador?
In Fortaleza gibt es auch viele wunderschöne Strände,aber man kann dort fast nicht
schwimmen gehen,da die Brandung so stark ist.

Das gute Essen,ausgezeichnetes Bier,niedrige Lebenshaltungskosten sind natürlich weitere Gründe
warum ich wohl wieder hinfahren möchte.

p.s. Mir gefallen die kubanischen Chicas auch besser.

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#8 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 17:06

Ich war im Stadtteil Barra, der gleich mehrere Strände zur Auswahl hat. Na ja, Stadtstrände eben, also etwas unsauberer, dafür mitten im Geschehen. Die Brandung ist unterschiedlich, kommt auf die Lage und die Jahreszeit an. Man sagte mir, daß die Brandung im März/April ziemlich stark ist.

Wenn man in Barra wohnt, hat man supergute Busverbindungen zu den anderen Stränden etwas außerhalb. Die Busfahrt kostet entweder 1,5 Reais (20 Ct) im normalen Bus, im klimatisierten Bus zahlt man 3 oder 4 Reais (40 bzw. 50 Cent).

Der weitere Vorteil von Barra ist die gute Anbindung an das nette, koloniale Ausgehviertel Pelourinho, wo jede Nacht der Bär tobt. An mehreren Plätzen spielen immer verschiedene Gruppen kostenlos. Es ist echt toll!

Natürlich gibt es da auch jede Menge bindungswillige Brasilianer, statt Jinetero werden diese Putao genannt. Ob die Frauen auch mit einem Namen bedacht wurden, weiß ich nicht. So sehr hat es mich dann doch nicht interessiert.


adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#9 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 17:08

In Antwort auf:
Das gute Essen,ausgezeichnetes Bier,niedrige Lebenshaltungskosten

Na so ein Ärger, jetzt muß ich auch noch portugiesisch lernen, oder kommt man mit englisch weiter?
In Antwort auf:
Mir gefallen die kubanischen Chicas auch besser.

Mmmmmh....dann wohl doch kein portugiesisch
Gruß Patrick
Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!

martin_ob
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:4 Wochen Brasilien!
16.12.2004 17:51

In Antwort auf:
Wenn man mal von der Kriminalität absieht,ist es in jeder Hinsicht besser,in Brasilien zu urlauben!


100%ige bestätigung. war im november leider nur eine woche dort, auf der hochzeit eines freundes.

Viva Brasil



Saluti dal Ticino

martin

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#11 RE:4 Wochen Brasilien!
17.12.2004 09:25

@adelante
Na so ein Ärger, jetzt muß ich auch noch portugiesisch lernen, oder kommt man mit englisch weiter?

Wenn Du spanisch (Verbindung zu Cuba ?) sprichst kommst Du locker durch in Brasilien. Mein Mann kann sich super in Spanisch mit
meinem Papa unterhalten. Mein Mann meint sogar, er versteht besser portugiesisch als mein Papa spanisch.

Ansonsten kommst Du in Brasilien, umso mehr Du in den Süden kommst auch locker mit deutsch durch.
Da es immer noch an vielen Schulen gelernt wird.

LG meli

LaSalsera
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 406
Mitglied seit: 14.06.2004

#12 RE:4 Wochen Brasilien!
17.12.2004 09:40

Friedhelm
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:4 Wochen Brasilien!
19.12.2004 23:42

------------------
Wenn man mal von der Kriminalität absieht,ist es in jeder Hinsicht besser,in Brasilien zu urlauben!
---------------------------------------------

Ich stimme dem zu, wenngleich mir klar ist, dass man hier eine Pfütze mit einem See vergleicht. Kuba ist winzig gegenüber Brasilien. Allein der Bundesstaat Bahia ist erheblich größer als Deutschland.
Dennoch ist Kuba reizvoll, allein wegen der Geschichte und der zur Zeit einmaligen politischen Situation. Ich war ja auch dreimal da und würde auch wieder hinfahren. Aber Zeit und Geld sind bei mir begrenzt. Und Kuba finde ich vergleichsweise teuer, wenn man auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sieht. Da lohnt es schon, den Horizont ein bißchen zu erweitern. Brasilien ist da ein guter Tip.

Friedhelm
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:4 Wochen Brasilien!
19.12.2004 23:42

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:4 Wochen Brasilien!
20.12.2004 15:41

brasilien würde mich auch mal reizen, hab aber familie in cuba - da geb ich das geld lieber für cubaurlaub aus :o)

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#16 RE:4 Wochen Brasilien!
20.12.2004 16:57

Das Doofe an Brasilien ist doch, dass die da Portugiesisch sprechen...

Cristy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.786
Mitglied seit: 05.10.2001

#17 RE:4 Wochen Brasilien!
20.12.2004 17:39


... nee, das Einzige was mir in Brasilien fehlte, war Salsa. Die brasilianische Musik gefällt mir auch gut, aber Salsa - besonders die kubanische - gefällt mir wesentlich besser.


elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:4 Wochen Brasilien!
27.12.2004 13:49

Also wesentlich temperamentvoller als die Brasilianer sind die Kubaner,genauso wie
die Musik in Kuba(Salsa,Merengue) zum brasilianischen Forro!

Als ich das erste Mal im Pirata(Forro) war,glaubte ich in einer Leichenhalle zu sein im
Vergleich zur Musik von Livegruppen in Kuba.

Forro im Pirata ist etwa wie der Musikantenstadl in Österreich. =§:-)))

elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:4 Wochen Brasilien!
27.12.2004 14:09

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adelante: Na so ein Ärger, jetzt muß ich auch noch portugiesisch lernen, oder kommt man mit englisch weiter?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit meinen paar Brocken spanisch bin ich mit den Brasis als mit Englisch dass ich doch recht gut beherrsche!
Ausserdem hat mich ein Freund vorher in brasilianischer Zeichensprache unterwiesen,was auch sehr nützlich war.

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#20 RE:4 Wochen Brasilien!
28.12.2004 02:03

Tjaja, Brasilien. Ich musste ja unbedingt ende Oktober nach Cuba und jetzt fliegt Denice nach Salvador und ich habe keinen Urlaub :-(

Und dass dann noch bei dem Wetter hier

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Amazonasgebiet: Brasilien nimmt umstrittenes Mega-Kraftwerk in Betrieb
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 06.05.2016 13:06
von pedacito • Zugriffe: 102
Brasilien: Turistas
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von derhelm
7 05.04.2007 17:31
von Senor_Muller • Zugriffe: 646
Brasilien zum Schnäppchenpreis
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
1 16.10.2005 10:30
von Norbert • Zugriffe: 210
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de