Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 4.717 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Schrottschmidi
Beiträge:
Mitglied seit:

Haie
14.10.2004 13:23

Weiss jemand wie die Hailage an der Playa Esmeralda bei Guardalavaca ist ?
Meiner Frau sage ich immer, den Haien muss man bei einer Begegnung nur in die Augen schauen, dann machen sie einem nichts.
Wirklich beruhigen tut sie das aber nicht.
Muss dazu sagen, das ich locker bis zum Riff hinaus schwimme und so 1 1/2 Std. imm Wasser bin.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#2 RE:Haie
14.10.2004 13:38

haie sind in der regel ganz arg liebe fischlein!

ausnahmen bestätigen jedoch die regel, wie überall!

falls sie auf sicherheit wert legt, einfach nicht baden gehen!
aber achtung, am strand nicht unter eine kokospalme legen, kokosnüsse
können einen auch erschlagen! so gott will!

hoffentlich hat sie mehr vertrauen zu den fliegern

castro
patria o muerte

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#3 RE:Haie
14.10.2004 13:41

Schau mir in die Augen Kleines

Ich war 1998 in Guardalavaca tauchen und hab leider keinen Hai gesichtet

Hasta luego, Thomas

http://www.fun-thomas.de/
--------------------------------------------------

cantaor
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Haie
14.10.2004 16:00

In Antwort auf:
Meiner Frau sage ich immer, den Haien muss man bei einer Begegnung nur in die Augen schauen, dann machen sie einem nichts.

Hallo,

die Meinung derer, die nicht so erfolgreich in die "lieben Augen" der Haie geschaut haben, wird aber deine Frau niemals hören!

"Schürz" bei Seite!

In der Evolution ist das Konzept "Hai" von Erfolg gekrönt. Aber der Mensch bringt es fertig sie zur Strecke zu bringen.
Die Flossen werden abgeschnitten und der noch lebende Torso wieder ins Meer geworfen, wo die eleganten Schwimmer am Meeresboden dann qualvoll verenden!

Sagt "NEIN" zum Tierholocaust!


Saludos pensativos Cantaor
Bezahlbare Übersetzungen vom Muttersprachler, deutsch-spanisch, spanisch-deutsch

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#5 RE:Haie
14.10.2004 16:24

hier noch ein nettes bild eines hai´s für deine ängstliche

manche sind sogar vegetarier!

castro
patria o muerte

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#6 RE:Haie
14.10.2004 16:35

In Antwort auf:
... den Haien muss man bei einer Begegnung nur in die Augen schauen, dann machen sie einem nichts.
... wenn du aber ein schwarzes Schaft bist, wirst du von einem weißen Hai gefressen !

Santiaguero
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Haie
14.10.2004 16:49

In Antwort auf:
Weiss jemand wie die Hailage an der Playa Esmeralda bei Guardalavaca ist ?
Meiner Frau sage ich immer, den Haien muss man bei einer Begegnung nur in die Augen schauen, dann machen sie einem nichts.
Wirklich beruhigen tut sie das aber nicht.
Muss dazu sagen, das ich locker bis zum Riff hinaus schwimme und so 1 1/2 Std. imm Wasser bin.




frag einfach meinen Freund Mike, der ist vorort.

http://www.cuba-divers.com/
"Dinero no es todo, pero todo es nada sin dinero"

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#8 RE:Haie
15.10.2004 10:12

In der Gegend um Holguin/Guardalavaca/Banes gibt es definitiv KEINE HAIE!!!

adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#9 RE:Haie
15.10.2004 10:16

Jedenfalls keine im Wasser
Don´t drink Bacardi!

Schrottschmidi
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Haie
15.10.2004 16:26

Danke ich bin beruhigt, brauche kein Messer mehr mitzunehmen.

Nueva Ola
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Haie
15.10.2004 23:59

Im Jänner 2003 wurde eine Touristin, die im "Rio de Luna" (Playa Esmeralda) gewohnt hat, beim Schwimmen angeblich von einem Hai gebissen. Ich fahre seit 1989 an den Strand von Guardalavaca und bekam auf meine Frage nach Haien immer die Antwort, dass es in Strandnähe und auch bei den Riffen keine gäbe. Wir waren schon viele Male schnorcheln und dabei bis zu 2 km vom Strand entfernt, haben aber "nur" 2 m lange Barracudas gesehen, niemals einen Hai.

Die Frau hat den Biss überlebt, eine andere die "Attacke" eines wild gewordenen Lancha-Fahrers nicht!

L.G.
N.O.

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#12 RE:Haie
16.10.2004 04:56

Haie sind mir beim Tauchen an der Nordküste von Santa Lucia bis Guardalavaca nie begegnet, Seekühe sah ich nur noch vor Cayo Sabinal, in der Bucht von Manati haben sie wohl bereits alle verspeist.
Die (menschenscheuen)Barracudas gibt es zumindest von La Boca bis Guardalavaca sehr häufig, wir haben auch schon einige "erlegt". Leider wird des nachts auch den letzten Tortugas dort der Garaus gemacht, selbst mitangesehen.

¡Viva la Evolución!

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#13 RE:Haie
16.10.2004 06:39

hier noch ein paar nette bilder, der war 5.3m lang

manchmal mögen sie auch auch bissigeres

die kölner haie sind nur auf dem eis für schwimmer gefährlich

castro
patria o muerte

sigfredo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 22.10.2001

#14 RE:Haie
16.10.2004 13:25


soviel ich weiß gibt es wo krokodile sind keine haie!!!
(war nur ein spass)
ich war schon mehrmals dort und habe nie etwas gehört das es da eine haiattacke gegeben haben soll.
da es aber die karibische see ist kann man sich nie wirklich darauf verlassen ob du da nicht mal einen grossen gefährlichen tiboron begegnest.

meines erachtens alerdings gehe ich schon davon aus das es dort viele und gefährliche haie gibt.die die auf offenen meer schwammen und haien begegnet sind konnten das nur nicht mehr berichten,das sie welche gesehen haben,wenn ihr versteht was ich meine.

tauche nie alleine,das weisst du ja.man ist nie sicher vor irgendwelchen tierchen im meer.
kuba soll aber in küstennähe haifrei sein.


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE:Haie
16.10.2004 13:28

In Antwort auf:
da es aber die karibische see ist ??

Guardalavaca ??
Hast du deinen alten Dircke Weltatlas vorgenommen?
Musse mal erneuern!

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Haie
16.10.2004 13:42

In Antwort auf:
soviel ich weiß gibt es wo krokodile sind keine haie!!!

Du meintest wo Delphine sind ,sind keine Haie......verlassen würde ich mich darauf aber nicht !

Ansonsten sind Krokodile nämlich im Süsswasser und Haie im Salzwasser......wenn ich mich richtig erinnere ?

Gruss Tio

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#17 RE:Haie
16.10.2004 13:50

In Antwort auf:
Ansonsten sind Krokodile nämlich im Süsswasser und Haie im Salzwasser......wenn ich mich richtig erinnere ?

Es gibt sowohl Süßwasser- als auch Salzwasserkrokodile. Salzwasserkrokodile sind aber seltener.

Siehe zum Beispiel:

http://www.krokodilia.de/allgemeines.htm

http://www.hoernchen-nrw.de/krokodile.htm

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Haie
16.10.2004 13:55

In Antwort auf:
Salzwasserkrokodile sind aber seltener.

Und davon gibt es noch welche in Kuba ??? (Wir reden doch von Kuba ? oder ?)

Gruss Tio

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#19 RE:Haie
16.10.2004 14:02

In Antwort auf:
Und davon gibt es noch welche in Kuba ??? (Wir reden doch von Kuba ? oder ?)

So weit ich weiß gibt es in Kuba keine Salzwasserkrokodile.

Deine Aussage

In Antwort auf:
Ansonsten sind Krokodile nämlich im Süsswasser und Haie im Salzwasser......

war aber allgemein gehalten und nicht Kuba-spezifisch.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:Haie
16.10.2004 14:07

In Antwort auf:
So weit ich weiß gibt es in Kuba keine Salzwasserkrokodile.

DAS soll ich geschrieben haben ???? WO ???

Habe ich Alzheimer,oder legst Du mir jetzt Sätze in den Mund die ich nie gesagt habe ?


Gruss Tio

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#21 RE:Haie
16.10.2004 14:09

@ Tio Lorenzo:

In Antwort auf:
So weit ich weiß gibt es in Kuba keine Salzwasserkrokodile.
--------------------------------------------------------------------------------

DAS soll ich geschrieben haben ???? WO ???


Nein, das habe ich geschrieben (keine Anführungszeichen, keine Zitat-Balken).

Du frugst:

In Antwort auf:
Und davon gibt es noch welche in Kuba ??? (Wir reden doch von Kuba ? oder ?)

Ich antwortete:

In Antwort auf:
So weit ich weiß gibt es in Kuba keine Salzwasserkrokodile.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:Haie
16.10.2004 14:12

Danke,

dann hatte ich also recht. DU bezogst es auf die Allgemeinheit, ich auf Kuba.....(auch wenn nicht explizit beschrieben) Aber SO genau nehme ich das in einem "KUBA"-Forum nicht !

Dann sind ja alle Klarheiten beseitigt.....

Gruss Tio

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#23 RE:Haie
16.10.2004 14:17

"Wenn die Sprache nicht stimmt, dann ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist. So kommen keine guten Werke zustande. Also dulde man keine Willkür in den Worten."

Konfuzius

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#24 RE:Haie
16.10.2004 15:37

In Antwort auf:
Hast du deinen alten Dircke Weltatlas vorgenommen?


ich hatte einen diercke! allerdings die braune ausgabe!

castro
patria o muerte

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#25 RE:Haie
16.10.2004 16:23

In Antwort auf:
die braune ausgabe!


Hai Hinkel !
Konntet ihr im Schwabenland die alten Schulbücher nicht austauschen?
Oder hat der damalige Ministerpräsident aus Anhänglichkeit die Alten weiterverwenden lassen?

Und? Liegt Guardalavaca am Karibischen Meer?
jan

Seiten 1 | 2
«« HILFE!!!!!!
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Alte Mann und das Meer
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von eltipo
35 28.04.2008 13:13
von Berni • Zugriffe: 3277
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de