Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 566 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

Fragen zu Sprachkurs-Einladung/DHL nach Gtmo
29.06.2004 11:46

Hallo liebe Leute,
bin gerade aus Kuba zurück und schon wieder mit Papierkram für eine neue Einladung beschäftigt. Außerdem habe ich den Personalausweis von M. mit nach München genommen und muß ihn jetzt schnell zurückexpedieren. Falls Fini erst später fliegt, schicke ich in den nächsten Tagen ein DHL-Päckchen. Also wer WICHTIGE Papiere hat, kann sie mir SCHNELL schicken.
Ich schicke mit dem Ausweis auch noch fehlende Papiere für die Sprachkurs-Einladung (Deutschkurs-Anmeldung, Flugreservierung) Dieses braucht sie AUCH in Kuba auf der Botschaft laut Moskitos Beschreibung. kub. Einladung, VE, Visumsantrag, Versicherung hat sie bereits.

Was ich noch gerne wissen würde: Wer stellt mir denn in München ohne Riesenkosten eine Sprachkursbescheinigung aus. Unsere Schule (Häberle, Schwabing, bei der sie schon im Winter einen Kurs gemacht hat) will eine Anmeldung für 3 Monate mit Bezahlung 50% des 1. Kurses(weil Wiederholung), 35% des zweiten und dritten Monats.
Dies sind 420 Euro. Und das ohne zu wissen, ob das Visum genehmigt wird. Dieses Geld gibt es bei nichtgelingen NICHT zurück. Im Übrigen soll der Kurs wirklich für ein Jahr absolviert werden!

Wer kann mir helfen (in München). Auch bräuchte ich eine plausible Begründung für den Deutschkurs bei KVR und Botschaft. Es ist ja bekannt, dass sie schon als meine Novia bei mir in M war. Und beim KVR wurde mir gesagt, Grund für einen Deutschkurs dürfe nicht die Vorbereitung auf eine Beziehung bzw. Ehe sein. Wir wollen jetzt angeben, dass an eine Heirat bis auf weiteres nicht gedacht ist. Und sie sich weiterbilden will, um in Touristenhotels als Animateurin arbeiten zu können (von der Ausbildung her ist sie klassische Bailerina).

Wer hat praktische Erfahrungen mit dieser Gratwanderung.

Grüße
Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#2 RE:Fragen zu Sprachkurs-Einladung/DHL nach Gtmo
29.06.2004 11:48

Noch vergessen: Die Sprachschule sollte natürlich auch zu empfehlen sein und natürlich generell günstig. Wichtig wäre ggf. Nähe Rosenheimer Platz.
Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Chango
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 199
Mitglied seit: 13.09.2001

#3 RE:Fragen zu Sprachkurs-Einladung/DHL nach Gtmo
29.06.2004 13:55

Warum suchst du nicht einfach eine Sprachschule mit geringen oder gar ohne Stornogebühren? Wo deine Herzallerliebste dann den Kurs macht ist doch egal, Hauptsache die Stundenzahl stimmt und du weisst die regelmäßige Teilnahme nach.
Die Begründung für den Deutschkurs erscheint mir schlüssig und vollkommen ausreichend, allerdings mußt du auf die Frage gefaßt sein, warum sie denn keinen Deutschkurs in Cuba macht, wie die anderen Animateure in den Hotels.
Die erfolgversprechendste Variante erscheint mir ein Deutschkurs zur Vorbereitung eines Studiums in Deutschland. Da sie ja Tänzerin ist würde sich etwas Kulturelles (Tanz, Schauspiel, Musik) anbieten. Diese Visa werden kaum abgelehnt, denn Deutschland will ja den Anteil der ausländischen Akademiker hier erhöhen.
Für dich hätte es den positiven Nebeneffekt, daß die Aufenthaltsbefugnis, die sich an das nationale Einreisevisum anschließt zunächst für ein Jahr gilt und dann nochmals um 6 bei einer großzügigen Ausländerbehörde sogar um 12 Monate verlängert werden kann.
An diese Zeit kann sich dann auch noch ein 5jähriger Studienaufenthalt anschließen, nur eine Immatrikulationsbeschreibung ist erforderlich. Klar mußt du dann auch die cubanischen Papiere klären, also alle 11 Monate zurück und neue Einladung oder Emigrante-Status. Aber dies scheint mir das kleinere Übel gegenüber der Verpflichtung übereilt zu heiraten.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
PVE-und-Sprachkurs-Fragen-dazu
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von bauernjoerg
110 10.09.2009 08:48
von falko1602 • Zugriffe: 4520
Urlaubsnachweis für Visum für Sprachkurs über 3 Monate?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von HayCojones
1 26.10.2007 11:14
von HayCojones • Zugriffe: 634
NOCH MEHR FRAGEN ZUM SPRACHVISUM
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sarita
9 18.08.2007 13:59
von Esperanto2 • Zugriffe: 790
Sprachkurs an Uni Santiago de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el pendejo
2 12.05.2007 15:47
von Gary • Zugriffe: 685
Taxi Holguin-Gtmo
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von LaHabana
20 21.07.2004 09:02
von Elisabeth • Zugriffe: 932
Spanisch-Sprachkurs auf CD
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von jefesito
5 19.04.2004 10:55
von MadMatt • Zugriffe: 821
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de