Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.030 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
chucho
Beiträge:
Mitglied seit:

Iré a Santiago
13.01.2004 20:30

So nun habt ihr es endlich geschafft hier im Forum.
Muss mir unbedingt Kuba persönlich ansehen.
Flug nach Kuba ist organisiert, FFM nach HOG, Aufenthalt überwiegend in Santiago.
Jetzt muss ich mir noch Unterkunft und Sprachkurs organisieren.
Morgens Sprachkurs, nachmittags Strand oder Sight-Seeing und abends Cultura Cubana in Casa de la Trova und todo lo demas.
Irgendwelche Tipps, z.B. wo man Kartenmaterial/Stadtplan oder so runterklicken kann?

saludos chucho
http://palabravirtual.com/index.php?ir=v...a1.php&pid=4566

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Iré a Santiagio
13.01.2004 21:47

Wann fliegst Du? Ich am Mittwoch!

chucho
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Iré a Santiago
13.01.2004 21:48

Klaus1234
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Iré a Santiagio
14.01.2004 00:05

http://www.santiago-de-cuba.de

da findest du alles was du brauchst

klaus

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE:Iré a Santiagio
14.01.2004 00:28

Oder auch hier:

http://www.santiago-de-cuba.info

Karten etc. auch hier: Cuba-Infos

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

chucho
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Iré a Santiago
14.01.2004 19:03


super Chris, danke für die links

saludos
chucho
http://palabravirtual.com/index.php?ir=v...a1.php&pid=4566

chucho
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Iré a Santiago
18.01.2004 22:18

Noch mal ein kurzes Update.
Flug gebucht mit Condor nach HOG, mühsam erflogene 80Tsd Meilen geopfert.
Unterkunft geklärt. Bin etwas stolz, mit meinen spärlichen Spanischkenntnissen mutig angerufen und alles klar gemacht zu haben. Am Ende stellt sich heraus, dass der Vermieter sehr ordentliches Englisch spricht. Na ja, will mich ja auf Spanisch durchwühlen, soweit es irgendwie geht jedenfalls. Das Anrufen hat sich schwierig angelassenen, bin erst nach x Anrufen am 2. Tag durch gekommen. Immerhin kenne ich jetzt alle möglichen Ansagegründe, warum ein Anruf nicht zustande kommen kann.
Für den Vermieter ist alles kein Problem, Imigración, Aduana, Aufenthaltsbescheinigung, kein Problem, wird alles vor Ort geregelt. Sprachunterricht kann auch in der Nachbarschaft organisiert werden, kann wie gesagt alles vor Ort geklärt werden.
Nun denn, me apunté und wir werden sehen.
chucho
http://palabravirtual.com/index.php?ir=v...a1.php&pid=4566

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Iré a Santiago
18.01.2004 22:24

In Antwort auf:
kann wie gesagt alles vor Ort geklärt werden.

Genau, fahr erstmal hin! Irgendwie funktioniert das dann schon. Typisch deutsche ausgiebige vorherige Planungen funktionieren auf Kuba nicht. Irgendwie läuft es aber dann schon. Ich wette, Du wirst einen unvergesslichen Urlaub haben, da bin ich mir sicher!

Und bei mir kribbelt es auch schon - übermorgen geht es los!

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 08:46

In Antwort auf:
mühsam erflogene 80Tsd Meilen geopfert.

Um diese Zeit 80 000 Meilen für einen Flug opfern? Das ist verrückt. Dann lieber für 3-500€ den Flug bezahlt und für 70 000 einen Upgrate auf CCC machen. Haste wesendlich mehr von.

martin_ob
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:06

In Antwort auf:
Upgrate auf CCC


was isn CCC

saludos de viena

martin

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:14

In Antwort auf:
was isn CCC


Schau einfach hier. Wert z.Z. 680€ und das für nur 70 000 Meilen während ein Flug z.Z. ca. 400€ und das für 80 000 Meilen.


CCC

.

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:22

Hmm, wie bekomme ich denn Punkte bei Thomas Cook? Nur indem ich einmal in der ComfortClass geflogen bin und dann auch die ClubKarte bekommen habe?

Denn auf der Internetseite habe ich leider nichts gefunden

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:39

Du kannst Meilen sammeln. Dazu einfach bei Lufthansa Meiles&More anmelden. Gibt bei TC 6000 Meilen für Cuba und 10 000 Meilen in der CC.
Der Thomas COok Club ist was anderes. Da bekommst 3 Jahre Mitgliedschaft wenn Du einmal CC geflogen bist. Auch ein Grund lieber einen Upgrade zu machen als einen Flug. Vorteile des Clubs: kostenlose Sitzplatzreservierung und Check in am CC Schalter auch mit Touristclassticket. Und kostenlose Benutzung der Lounges. Einfach beim Einchecken Karte vorlegen und sagen das man eine Einladung braucht. Ist in HOG nicht schlecht. Bekommt man wenigstens einen gescheiten Mojito. Und die 0,5 Flasche mit 7-jährigen für den Flieger ist auch immer drin

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:48

Danke Dir.

Gilt aber Thomas Cook zB dann nur für Linienflüge? Nicht für (LastMinute)Charterflüge, wo dann nur der Flug und nicht das Hotel gebucht wurde?

Ähnliches mache ich bei der Iberia zur Zeit.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Iré a Santiago
19.01.2004 13:52

Wo und was gebucht ist bei M&M egal. EInfach Karte beim einchecken vorzeigen und die Meilen werden dir gut geschrieben.

chucho
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Iré a Santiago
28.01.2004 19:53

So, erst mal allen Respekt für die Konsularabteilung der Kubanischen Botschaft in Berlin.
Am Samstag morgen um 10.30 ein Einschreiben mit Touristenkartenantrag, Verrechnungsscheck und einem als Einschreiben sowie mit Rückadresse versehenen Rückumschlag aufgegeben.
Bereits seit gestern, also am Dienstag nachmittag, ist der Rückumschlag mit Touristenkarte schon bei mir.

Auf der Touristenkarte steht nur "Casa Particular" als Dirección. Wollen mal hoffen, dass sich das bei der Einreise in Holguin nicht als Problem erweisen wird und die mich zwangsweise zum Buchen eines Hotels für die ersten 3 Tage verdonnern.
Der Vermieter meinte am Telefon seinerzeit nur, wenn es Ärger gibt, dann bei Ihm anrufen.

Weiter oben eine schlaue Rechnung mit Miles etc. gesehen. Nur soviel, was "verrückt" ist, entscheidet jeder für sich selbst. "Haz bien y no mira a quien".
Insofern erspare ich mir eine Gegenrechnung, sondern möchte es mit der Anmerkung bewenden lassen, dass ich mir lieber einen Mietwagen gönne, als in der Comfort-Class zu fliegen. Im übrigen kann und will ich mich nicht auf Last-minute-Flüge einlassen, da ich terminlich anderweitig gebunden bin und genau zu diesem Termin reisen will und muss.

saludos
chucho
http://palabravirtual.com/index.php?ir=v...a1.php&pid=4566

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Iré a Santiago
29.01.2004 00:04

In Antwort auf:
nsofern erspare ich mir eine Gegenrechnung, sondern möchte es mit der Anmerkung bewenden lassen, dass ich mir lieber einen Mietwagen gönne, als in der Comfort-Class zu fliegen. Im übrigen kann und will ich mich nicht auf Last-minute-Flüge einlassen, da ich terminlich anderweitig gebunden bin und genau zu diesem Termin reisen will und muss.

Fakt ist das ich einen Flug um diese Zeit für nicht mehr als max. 600€ bekomme. Für diese max. 600€ setze ich 90000 Meilen ein.
Beim Upgrade bekomme ich eine Leistung für mehr als 680€ und das für nur 70000 meilen. als min 80€ mehr und 20000 Meilen gespart.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Preise der carros particulares in Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el prieto
52 19.09.2016 23:25
von hombre del norte • Zugriffe: 1625
Januar 2015 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
9 22.12.2014 19:36
von Varna 90 • Zugriffe: 730
Dezember 2014 Sammeltaxitransfer Flughafen Holguin-Santiago oder Santiago-Flughafen Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Edmundo Dantes
3 05.12.2014 08:13
von jojo1 • Zugriffe: 337
Wo ist Internet für Kubaner in Santiago aktuell am günstigsten
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
52 16.09.2014 20:48
von Jenser89 • Zugriffe: 1960
Kostenloses Telefonieren in Santiago?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jan
3 07.02.2014 21:08
von sigurdseifert • Zugriffe: 466
Salsafestival Havanna oder Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von gimik83
8 24.04.2014 14:57
von danuta • Zugriffe: 1242
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de