Im Oriente - Transport

07.01.2004 12:52
avatar  ( gelöscht )
#1 Im Oriente - Transport
avatar
( gelöscht )

Fragen an die Oriente Experten:

HOG-SCU mit Viazul:
Sieht man auf der Strecke, die von Viazul gefahren wird, die Basilica El Cobre?

SCU-BCA-SCU mit Viazul:
Abfahrten täglich, gemäss neuem Lonely Planet Reiseführer aber nicht sehr zuverlässig. Hat wirklich jemand schon schlechte Erfahrungen mit Viazul auf dieser Strecke gemacht?

Besten Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüsse
Jamesine


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 13:12
avatar  tupac
#2 RE:Im Oriente - Transport
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
HOG-SCU mit Viazul:
Sieht man auf der Strecke, die von Viazul gefahren wird, die Basilica El Cobre?
In Antwort auf:

Nein. Es seid denn der Bus fährt über Palma Soriano die Hauptstrasse Palma -> Stgo



 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 16:51
#3 RE:Im Oriente - Transport
avatar
Forums-Senator/in

Du meinst wohl die alte Hauptstrasse Palma-Santiago, Tupac.

Der Viazul-Bus fährt aber über die Autobahn und daher weit entfernt der Caridad del Cobre.

Mit dem zweiten Bus wird Baracoa gemeint? Der Bus fährt tatsächlich regelmässig jeden Tag und hält etwas weiter als der Busstation für die Astro-Busse.
Elisabeth


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 17:09
avatar  tupac
#4 RE:Im Oriente - Transport
avatar
super Mitglied

@Elisabeth,

Es gibt nur eine Hauptstrasse Palma -> Santiago. Die Autobahn ist ja keine Hauptstrasse und sie geht am San Luis vorbei, also weit weg von 'El Cobre'.

2Pac


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 18:02
avatar  ( Gast )
#5 RE:Im Oriente - Transport
avatar
( Gast )

nimm Dir für el cobre einen tag zeit und fahre auf keinem fall allein dahin! und der bus fährt nicht vorbei!


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 18:09
avatar  castro
#6 RE:Im Oriente - Transport
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
und fahre auf keinem fall allein dahin!

@ altocedro

??? warum denn nicht???, erbitte erklärung, danke

castro
patria o muerte

viva fidel


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2004 18:54
avatar  ( Gast )
#7 RE:Im Oriente - Transport
avatar
( Gast )

Vielleicht weil man sich allein sonst nicht gegen die aufdringlichen Nachwuchsjineteros wehren kann, die kleine Jungfraustatuen und Kupfererzklumpen vertickern?


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2004 12:18
avatar  ( gelöscht )
#8 RE:Im Oriente - Transport
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Vielleicht weil man sich allein sonst nicht gegen die aufdringlichen Nachwuchsjineteros wehren kann, die kleine Jungfraustatuen und Kupfererzklumpen vertickern?

Ich war letztes Jahr mit einer kleinen Gruppe dort und soooo aufdringlich waren die Nachwuchsjineteros auch wieder nicht. Ich finde die Landschaft auf der Strecke wunderschön, die Basilika muss ich nicht unbedingt nochmal besuchen, aber sie von weitem zu sehen wäre schon schön. Ev. mit einem collectivo Santiago - Bayamo fahren und von dort mit Viazul weiter? Oder fahren die dann auch auf der autopista?

Ja, mit BCA war Baracoa gemeint. Sorry, bin manchmal etwas Airport codes abhängig....

Danke allen für die Infos.

Jamesine



 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2004 14:48
avatar  Moskito
#9 RE:Im Oriente - Transport
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
und fahre auf keinem fall allein dahin!
Wie schafft man es in Kuba irgendwohin alleine zu fahren?

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2004 14:59
avatar  Chris
#10 RE:Im Oriente - Transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Na ja,

ich setze mich in meinen Mietwagen, verriegele ihn hermetisch und fahr an allen Cubis die mitwollen einfach ohne anzuhalten vorbei!

Achtung: wollte bloss sagen wie es gehen könnte! Bin aber nicht so herzlos und halte mich selber nicht daran!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!