Längere Aufenthalte

25.06.2003 19:24
avatar  ( Gast )
#1 Längere Aufenthalte
avatar
( Gast )

Hallo,
wisst ihr zufällig wie es mit längeren Aufenthalten auf der Insel aussieht, wie z.B. 1/2 - 3/4 Jahr???
Bitte um Antwort!
MfG


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 07:25
avatar  el lobo
#2 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Rey/Reina del Foro

Bei Privat Aufenthalt (zu Urlaubszwecken) ist es meines Wissens auf 3 Monate beschränkt.
Danach Ausreise für 1 Tag und wieder Einreise.Am besten Du kontaktierst E-L-A der
hatt Erfahrung .Cub.Konsulat in B erteilt diesbezgl. auch Auskünfte.
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 07:32
avatar  Moskito
#3 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Rey/Reina del Foro


Als Tourist kein Problem, wenn du alle 2 Monate kurz ausreist, z.B. Cancun/Maxiko oder Dom Rep., bist du nach deiner Rückkehr wieder mit 2 weiteren Monaten dabei. Es soll Leute geben, die machen das an einem Tag. Nachteil, Flugkosten von ca. 300 USD.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, studieren an der Uni, Erlangung der cubanischen Staatsbürgerschaft , Aufnahme einer Arbeit in Cuba etc., dürfte aber vermutlich nicht im Rahmen deiner Frage liegen...

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 07:34
avatar  Moskito
#4 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Bei Privat Aufenthalt (zu Urlaubszwecken) ist es meines Wissens auf 3 Monate beschränkt.
Text
Ist das was Neues? Ich dachte zwei Monate...

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 16:30
avatar  ( Gast )
#5 RE:Längere Aufenthalte
avatar
( Gast )

Doch, doch das liegt im Rahmen meiner Frage! Wie siehts denn aus, wenn ich da ne Arbeit aufnehme und jobbe. Wie lange darf ich dann bleiben??
bitte um antwort!


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 16:54
avatar  PeterB
#6 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Forenliebhaber/in

Was für Arbeit ??
pb


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 19:49
avatar  ( Gast )
#7 RE:Längere Aufenthalte
avatar
( Gast )

Irgendwas einfaches mit dem ich mich über Wasser halten kann...Mithilfe auf nem Hof oder so


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 20:41 (zuletzt bearbeitet: 26.06.2003 22:44)
avatar  castro
#8 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Rey/Reina del Foro

warst du schon auf cuba und wo?

suchst du einfache schwere arbeit

oder nur einfache arbeit?

du kannst mit sicherheit auf´m campo arbeiten, z.B. Zuckerrohr schneiden.....

aber da kenn ich mich zu wenig aus, als tourist

cubaSi bietet sowas glaub ich

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2003 21:28 (zuletzt bearbeitet: 27.06.2003 00:01)
#9 RE:Längere Aufenthalte
avatar
Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
Nachteil, Flugkosten von ca. 300 USD.

HOG-Montego Bay, HAV-Guatemala 195 bzw 199$ mit Tages-Schrottprogramm und Billigfraß. Ich entschied mich für Jamaika, Cubanacan wenn ich mich nicht irre. Habe mich dann erstmal abgesetzt in Montego. Stand März 2003

Saludos!


 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2003 06:24
avatar  ( gelöscht )
#10 RE:Längere Aufenthalte
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:
Wie siehts denn aus, wenn ich da ne Arbeit aufnehme und jobbe.

hör auf, hier die leute zu verarschen, das kann doch nicht dein ernst sein...


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!