Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.061 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
eco_069
Beiträge:
Mitglied seit:

Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.10.2002 19:54

Hola,
habe heute die Einladung meiner Novia pers.bei der Botschaft in Bonn gemacht!
Nach Aussage der Botschaft werden die Papiere nicht mehr einmal im Monat mit der Diplomatenpost nach Cuba gesendet.Die Papiere gehen jetzt Online rüber wie in der Botschaft in Berlin!Sollen nach 10-15 Tagen in den Händen der Eingeladen sein.
Kaum zu glauben!!!Da werde ich mich doch mal überraschen lassen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.10.2002 19:56

...und kostet immer noch soviel, wie der günstigste Last-Minute-Flug ?

e-l-a

eco_069
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.10.2002 20:00

Ja,mit 213 Euro bei pers.Abgabe bist Du dabei

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.10.2002 20:08

und bei Postweg nochmal 25 EUS plus Porto, stimmts?
Da lohnt sich schon fast, selber hinzufliegen und das Nützliche gleich mit dem Guten zu verbinden.

e-l-a

eco_069
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.10.2002 20:15

ja,das simmt!Was ich da heute erlebt habe,war nicht normal!Sie sollten doch besser neben der Botschaft einen Geldautomaten aufstellen Da die meisten Leute da zu wenig geld dabei hatten!Fliege Ende Januar,um die anderen Dinge zu erledigen!Dann geht es weiter mit Dinero,Dinero!

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
18.10.2002 14:36

Hallo Eco,

Die Botschaft in Bonn schickt die Papiere schon seit Februar online nach Cuba, aber in 10-15 Tagen sind sie in der Regel nicht beim Eingeladenen, da die kubanische Post etwas langsamer ist wie hier zu Lande. Rechne mal mit einem Monat.

Saludos
China_linda

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#7 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
19.10.2002 13:06

Auf der Kennedyalle, ein paar Häuser weiter links auf der anderen Strassenseite, ist doch eine Sparkasse.

eco_069
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
06.11.2002 22:41

Hola,
meine Einladungspapiere haben genau 18 tage gedauert bis sie heute angekommen sind
Gruß Eco_069

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#9 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
01.04.2003 10:41

Hallo,

ich versuche schon seit 2 Tagen telefonisch die Botschaft in Bonn zu errreichen von 9.00 - 12.00 Uhr.
Es geht aber immer nur der AB an mit dem Hinweis der Öffnungszeiten.
Gehen die vielleicht nicht ans Telefon ?

Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ich für meine Einladung einfach dieses Schreiben
" Notwendige Angaben zur Einladung einer volljährigen Person", das ja auch zum Download
angeboten wird, ausgefüllt zuschicken kann.
Natürlich mit 2 Briefmarken und dem Verrechngsscheck i.H.V. EUR 237,00. Oder ob die mir ein anderes Formular zusenden. Auf meine e-mail haben die auch nicht geantwortet.

Kann mir jemand weiterhelfen was da los ist bzw.ob ich das wie oben beschrieben einfach so machen kann ?

Vielen Dank
meli

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
01.04.2003 11:26

Hallo Meli,

du kannst in der Botschaft in Bonn nur zwischen 14 und 16 Uhr telefonisch jemand erreichen, aber viel Geduld haben.

Viel Glück!
China_linda

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#11 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
01.04.2003 21:08

Vergiß esSchick denen ein Fax, man ruft dich sogar zurück. War bei uns jedenfalls der Fall.

Hasta luego, Thomas

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#12 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
02.04.2003 08:02

Hola,

Danke euch zwei für die Antworten !

Ich versuche es mal mit einem Fax, mal sehen ob es dann besser läuft.

Weiß also keiner, ob ich einfach dieses Schreiben ausgefüllt mit dem Scheck und den Briefmarken ,
sowie die das auch auf ihrer Hompepage beschreiben, hinschicken kann ?

Hat noch keiner eine Einladung auf dem Postweg gemacht ???

Ich muß jetzt langsam in die Gänge kommen, schließlich will ich ihn spätestens August hier haben.

Für eure Hilfe Dankeschön !!!

Liebe Grüße meli

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#13 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
17.05.2003 17:41

@eco 069
habe heute die Einladung meiner Novia pers.bei der Botschaft in Bonn gemacht!
Nach Aussage der Botschaft werden die Papiere nicht mehr einmal im Monat mit der Diplomatenpost nach Cuba gesendet.Die Papiere gehen jetzt Online rüber wie in der Botschaft in Berlin!Sollen nach 10-15 Tagen in den Händen der Eingeladen sein.
Kaum zu glauben!!!Da werde ich mich doch mal überraschen lassen
---------------------------------------------------------

Kann ich bestätigen, mein Freund hatte die Einladung in ein wenig mehr als 3 Wochen.
ER wurde von seiner Immi in Ciego angerufen, daß er die Einladung abholen kann.

Grüße meli


Spicht
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Einladungsschreiben-Botschaft Bonn
18.05.2003 23:44

Habe meine letzte Einladung anfang April auf dem Postweg hier von D-Land aus gemacht. Das Online-Formular von der HP reicht aus....ähhhmmm, Verrechnungsscheck nicht vergessen!!!
Das Papierchen ist diesen Montag angekommen, war also knapp 6 Wochen unterwegs, weil es ewig irgendwo in Habana vor sich hingegammelt hat!
Den Leutchen da drüben muß man wohl immer Feuer unterm Hintern machen, damit überhaupt etwas passiert :-(((

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Infos zur Außenstelle der kubanischen Botschaft (Bonn)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Documentos
0 14.10.2015 20:19
von Documentos • Zugriffe: 481
Botschaft Kuba
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 21.01.2013 08:21
von dirk_71 • Zugriffe: 2528
Cubanische Botschaft Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pachangera
9 02.09.2011 00:58
von el machinista • Zugriffe: 1784
Heirat und Einladungsschreiben
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Thomas_Habana
11 13.11.2008 17:58
von Luz • Zugriffe: 1731
Bearbeitungsdauer Botschaft Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von candela
25 01.10.2007 18:59
von candela • Zugriffe: 1736
Keine Touristenkarten mehr in cub. Botschaft Bonn!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Novia
2 22.03.2006 18:12
von Habanero • Zugriffe: 314
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de