Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 156 Antworten
und wurde 5.937 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE:PDSsler- $%&!!!!
22.09.2002 22:58
In Antwort auf:
Ich glaube, das würde bei den spießigen Ehefrauen meiner Sportkumpanen nur noch mehr Misstrauen hervorrufen!


Na, dann sagst Du halt Pfarrerin, statt Ritualmeisterin, und nimmst eine kleine Namensänderung von Voodoo Chile in Eva Maria vor.

Wasserball heißt übrigens auf Spanisch polo acuático und Schwimmbäder für Trainingszwecke gibt es zumindest in Camagüey und Havanna.

Die sind allerdings nicht der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich, da hast Du recht. Das ist wohl einer der Gründe dafür, dass Schwimmen in Kuba als ungefähr so elitärer Sport gilt, wie hierzulande Reiten.


Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE:PDSsler- $%&!!!!
22.09.2002 23:09
Ich glaube mein Voodoo Chile würde sich erheblich dagegen wehren als Pfarrerin bezeichnet zu werden. Sie findet, obwohl katholisch getauft, wie ich auch, Chango, Ochun, Yemaja und co. erheblich cooler als das verbitterte Männchen am Holzkreuz.

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 07:55
Renate,

ich schließe mich deiner Meinung an und ergänze: Was nützt ein Medizinstudium, wenn es keine Medizin gibt? Was nützen Schulen, wenn es kein Papier und keine Stifte gibt? Und was nützt überhaupt eine Ausbildung, wenn man keine berufliche Perspektive hat? Kuba ist nichts weiter als eine Diktatur, ein Land ohne Meinungs-, Wahl- und Pressefreiheit.

Es habe Zeiten, da habe ich auch so einiges als positiv angesehen, was FC angeht. Spätestens nach meiner letzten Kubareise bzw. nach der Lektüre von "Before night falls" von R. Arenas, habe ich meine Blauäugigkeit bezüglich der "guten Taten" des kubanischen Regimes verloren - spät aber immerhin ...

Elisabeth 2

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 08:09
Quesito,

woher kommt der Name "Voodoo Chile"? Warum nicht "Voodoo Haiti" oder "Voodoo Cuba" ?

Elisabeth 2

Strahler
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 09:11
@El Guajiro
In Antwort auf:
Mir persönlich sind für Kuba die Amis lieber als die Europär !!

Warum? Das würde ich jetzt gerne wissen!

Strahler

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 09:59
In Antwort auf:
Es habe Zeiten, da habe ich auch so einiges als positiv angesehen, was FC angeht. Spätestens nach meiner letzten Kubareise..., habe ich meine Blauäugigkeit bezüglich der "guten Taten" des kubanischen Regimes verloren - spät aber immerhin ...


So geht es mir auch, früher habe ich Fidel auch verglorifiziert, insbesondere weil er als einziger den Amerikanern widersteht. Heute weiß ich, daß er nur ein unfähiger Diktator ist, dem es um bloßen Machterhalt geht. Alle seine "großen Taten" sind, wenn man genauer hinschaut Mogelpackungen. Er ist der Meister aller Klassen in der kubanischen Spezialität, des mehr Scheinens als sein. Auch Fidels Armbanduhr hat keine Batterien.

@EliII
"Voodoo chile" kommt von dem gleichnamigen Lied von Jimi Hendrix. Mit Chile ist nicht das Land sondern englisch "Kind" gemeint.

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 10:15
Quesito,

danke für die Aufklärung - das Jimi-Hendrix-Lied kenne ich nicht - ich dachte aber immer, Kind heißt auf englisch "child" ...


Elisabeth 2


Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 10:46
Ich auch, leider ist Jimi tot. Wir können ihn nicht mehr fragen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#59 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 10:51

Hm, ich erkenne in vielen der Meinungsäußerungen eine noch nicht vollzogene Vergangenheitsbewältigung ehemaliger Ost - Bürger. Vielleicht ist dies der Grund, warum eine objektive Diskussion über Cuba und seine Politik nur schwer möglich ist. Viele "Ossis" vermischen zu sehr ihre eigenen Erfahrungen mit den Abläufen im sozialistischen Cuba und verbauen sich damit den Blick auf die Realitäten.

Auch sollte man niemals den Fehler machen, ein Land, eine Regierung isoliert zu betrachten. Dies führt zwangsläufig zu Aussagen wie z.B.
In Antwort auf:
ich schließe mich deiner Meinung an und ergänze: Was nützt ein Medizinstudium, wenn es keine Medizin gibt? Was nützen Schulen, wenn es kein Papier und keine Stifte gibt? Und was nützt überhaupt eine Ausbildung, wenn man keine berufliche Perspektive hat?
Man stelle sich doch einfach mal die Frage, was wäre wenn die USA (und ihre europäischen Kollegen) diese Land unterstützen würden, wenn Cuba Kredite bekäme, Entwicklungshilfe usw.? Gäbe es dann immer noch keine Medizin, kein Papier und keine Stifte??

Es dünkt mir ziemlich oberflächlich betrachtet, ein Land jahrzehntelang auszuhungern, zu boykottieren und dann zu behaupten, die Regierung tauge nichts, weil es zwar Ärzte gibt, aber keine Medizin!!

Das faszinierende am heutigen Cuba ist doch gerade, dass sie es schaffen (fast) ohne Hilfe ein (im Vergleich zu anderen Ländern der 3. Welt), sozialeres und menschlicheres Leben zu führen.

Und noch was, Cuba besteht bei weitem nicht nur aus Lehrerinnen die sich für 5$ verkaufen und Dollargeilen Taxifahrern, auch wenn es manchen Touris so erscheinen mag, wenn sie auf ihren 2 - Wochen Urlaubsreisen eben hauptsächlich mit diesem Teil der Bevölkerung Kontakt bekomme.

Dies für die, die es begreifen können......Saludos Moskito

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 10:57
Moskito,

warum ist Kuba denn eigentlich auf Unterstützung von außen etc. angewiesen? Nur wegen des Boykotts durch die USA? Oder könnte dieser Mangelzustand auch durch die Planwirtschaft verursacht sein?

Elisabeth 2

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 11:08
In Antwort auf:
Das faszinierende am heutigen Cuba ist doch gerade, dass sie es schaffen (fast) ohne Hilfe ein (im Vergleich zu anderen Ländern der 3. Welt), sozialeres und menschlicheres Leben zu führen.


Das bezweifel ich! Sozialeres und menschlicheres Leben, haha! In Kuba herrscht der tägliche Kampf ums überleben. Den besseren Lebensstandard haben nur die "geldgeilen Taxistas" oder die davon profitieren, daß sich die Frauen mit Touristen einlassen. Den übrigen geht es beschissen bis mäßig. Ohne ilegale Geschäfte, die aber extrem hart bestraft werden können, kann niemand in Kuba leben (vielleicht dahinvegetieren). Ein paar Kinderschuhe kosten soviel wie das Gehalt einer Lehrerin.

Übrigens gehörte Kuba mal zur ersten Welt!


El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 11:18
Quesito,

es ist noch nicht allzu lange her, da habe ich das auch alles geglaubt: Die Kubaner führen ein menschlicheres und sozialeres Leben als alle anderen Länder in der Region. Wenn man sein Land nicht nach Belieben verlassen darf, wenn man nicht wählen darf, wenn man seine Meinung nicht äußern darf und wenn man vom Rest der Welt isoliert lebt, dann ist das nicht menschlich und nicht sozial, sondern gegen die menschlische Würde, zu der auch gehört, dass man genug zu essen hat - und das nicht auf Rationskarten ...

Ich wünsche den ewig Gestrigen, dass sie mal 14 Tage in kubanischen Verhältnissen leben!

Elisabeth 2

das Boxenluder
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 11:54
In Antwort auf:
Übrigens gehörte Kuba mal zur ersten Welt!
So? Das wär mir aber ganz neu. Dann ist es wohl noch vor 1492 in die "Neue Welt" umgezogen.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#64 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 12:30
Ich auch, leider ist Jimi tot. Wir können ihn nicht mehr fragen
-----------------------------------------------------------------
Das Lied von Hendrix heißt Voodoo Child...
mußt du jetzt deine Novia umtaufen?

Saludos Sharky

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#65 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 12:39
In Antwort auf:
Das Lied von Hendrix heißt Voodoo Child...

genau so ist es, sharky. aber das kann man der tekkno-generation nicht übel nehmen, daß sie davon keinen plan haben. selbst dinosaurier haben damals lieber abba, roland kaiser und peter straffrei gehört. wie sonst erklärt sich die unkenntnis von beispielsweise EL2 zu diesem meilenstein in der musik.

e-l-a

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 12:48
e-l-a,

zugegeben, meine Kenntnisse der Musik von J. Hendrix sind schlecht - viel mehr als "Hey Joe" kenne ich nicht von ihm - ich habe mich Ende der 60er/Anfang der 70er eher für Bob Dylan, die Beatles und Manfred Mann begeistert.

Tja, nun rächt sich mein Banausentum 30 Jahre später ...

Elisabeth 2

Hanna
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 13:09
Hi Quesito,
zwar nicht zum Thema aber:
Ich bräuchte für einen Freund von mir, der ein kubanisches Lokal
eröffnet, eine kubanische Fahne, Weißt du oder irgendjemand wo
man die kaufen kann?
Ansonsten, sehr interessante Diskussion!!!!
Gruss
Hanna

Hanna
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 13:19
In Antwort auf:
Oder könnte dieser Mangelzustand auch durch die Planwirtschaft verursacht sein?


Mein Mann hat mir erzählt, daß sein Opa ein Feld mit wirklich guten
Orangenbäumen hatte. Dann kamen jedoch das Kommite und befahl ihm, die
Bäume auszureißen und Zucker anzuplanzen. Der Opa sagte ihnen, daß er
das Land gut kennt und darauf Zucker nicht gut wächst, aber er mußte den Zucker
trotzdem anpflanzen. Er hatte recht, der Zucker wuchs schlecht und
und der Familie ging es noch schlechter als vorher...

Gruss
Hanna

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 13:27
Hanna,

dein Beispiel dürfte nur eines von Tausenden sein. Das Castroregime hat der einstigen "Perle der Antillen" den Rest gegeben - und zwar in jeder Beziehung.

Elisabeth 2

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#70 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 13:37
In Antwort auf:
Mangelzustand auch durch die Planwirtschaft
das ist tatsächlich ein typisches beispiel des bisher existenten sozialismus. im rgw des ostblocks fanden ähnliche spielchen statt. die produktion wurde nach ländern eingeteilt. ungarn war plötzlich allein für autobusse zuständig. in den anderen ländern wurden busfabriken geschlossen, selbst photo-optik wurde in länder wie polen hineinbefohlen, die sich jahrhunderte lang nur mit gänse züchten befasst hatten. usw.
obwohl nicht nachvollziehbar, hatte alles seinen grund. nämlich, daß ungebildete proleten-pappnasen unheimliche entscheidungsmacht hatten. und man mußte dem großen bruder "sowjetunion" stets im planen noch eins draufsetzen. vorauseilender gehorsam oder so.
das ist aber kein reines phänomen des sozialismus, sondern tritt überall dort auf, wo sich die macht verselbständigt. kann genau so gut in klüngel-kommunen dieses unseres ach so herrlichen landes passieren.


e-l-a

jeff
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 508
Mitglied seit: 01.01.2001

#71 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 14:26
In Antwort auf:
Das Lied von Hendrix heißt Voodoo Child...
mußt du jetzt deine Novia umtaufen?


MENTIRA!

http://www.jpc.de/jpcdb/artsearch/showjpcart.html?artnum=445969
&jpctyp=undefined&language=de&showarthtml=showjpcart.html
&searchmax=8&searchid=602534&searchcount=25&realm=jpcgruen&xorderby=interpret&searchuri=fastsearch.
html&fastsearch=hendrix%20ladyland

oder um es kürzer zu machen: Gib auf der Seite www.jpc mal die Suche "hendrix ladyland" (ohne die " ) ein.

Rettet dem Dativ!

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 14:32
In Antwort auf:
http://www.jpc.de/jpcdb/artsearch/showjpcart.html?artnum=445969
&jpctyp=undefined&language=de&showarthtml=showjpcart.html
&searchmax=8&searchid=602534&searchcount=25&realm=jpcgruen&xorderby=interpret&searchuri=fastsearch.
html&fastsearch=hendrix%20ladyland


Himmel.

Bei der Hörprobe ist mir schlagartig wieder eingefallen, warum ich Jimi Hendrix schon als Kind nicht leiden konnte

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 14:47
Renate,

du konntest Jimi Hendrix schon als Kind nicht leiden - war er so ein ungezogenes Gör?!

Elisabeth 2

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#74 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 15:20
Oh, jetzt ist mir als echter Fan erst aufgefallen das beiden Titel unterschiedliche Namen haben. Der Blues heißt Voodoo Chile, der wild orgiastische "Slight return" Voodoo Child. Ich finde beide Nummern absolut überirdisch, das "Renate-Spinate" nicht auf Jimi steht kann ich mir vorstellen, ich wette Renate ist in der Jugend immer zum Cellounterricht gegangen und hat dabei versucht die kosmische Erleuchtung zu erlangen. Werde mein Schätzchen aber Voodoo Child nennen, denn dieses Stück ist vor allem Live von intergalaktischer Hemmungslosigkeit.

Seltsamer Weise mag mein Voodoo Child Jimis Musik, ist ja nicht unbedingt das, was Kubaner so hören. Hendrix hat ja irgendwie auch was von Chango!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE:PDSsler- $%&!!!!
23.09.2002 15:21
In Antwort auf:
Ich bräuchte für einen Freund von mir, der ein kubanisches Lokal
eröffnet, eine kubanische Fahne, Weißt du oder irgendjemand wo
man die kaufen kann?


EBAY?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de