Info zu Charterflugtix

  • Seite 1 von 2
28.05.2002 10:07
avatar  Chris
#1 Info zu Charterflugtix
avatar
Rey/Reina del Foro
Hola amigos,
auf Wunsch eines Forumsmitglieds habe ich euch mal ein Charterflugticket mit Erklärung zum Preis! Hier ist es ein LTU-Ticket nach Varadero, das ich zu heurigen Messebesuch benutzt habe. Für alle Laien dürfte die rechte Preisspalte interessant sein, die ich kurz erklären möchte:

an oberster Stelle (oberstes rotes Kästchen) steht im Normalfall der Grundpreis bei Einzelverkauf, bzw. bei einem Pauschalarrangement das Kürzel IT (= Inclusive Tours).

Darunter werden die jeweiligen Steuern und Gebühren aufgelistet. In diesem Fall weist das "EUR 24CU" darauf hin, daß eine kubanische Steuer/Tax in Höhe von 24 EUR beim Ticketkauf bezahlt wurde! Hierbei handelt es sich u.a. um die kubanische Ausreisesteuer, die so gerne vom kubanischen Check-In-Personal nochmals kassiert wird, auch wenn ihr sie schon in Deutschland beim Ticketkauf bezahlt habt!

Noch eins tiefer sind die anderen Gebühren aufgelistet ("EUR 24"), wobei es sich hier um deutsche Abflugs-, Lande- und Sicherheitsgebühren handelt.

Also Achtung: Alle im Ticket aufgeführten Steuern und Gebühren werden von Euch schon beim Ticketkauf bezahlt und müssen nicht nochmals (z.B. in Kuba!) entrichtet werden!



Saludos Chris

P.S.: Ein Linienticket ist in Bearbeitung, stelle ich dann das nächste Mal rein!
CB
CB

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 10:18
#2 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Forums-Chef
...nicht schlecht. Leider steht das so nicht auf allen Tickets und nun werden einige von Euch vergeblich versuchen diese Auflistung an Taxes auf ihrem Ticket zu suchen.
Bei Veranstaltertickets steht da in der Regel nicht viel drauf.

Saludos habanero


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 18:18
#3 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
spitzen Mitglied
Moin,

was ich (zumindest für Varadero) nicht verstehe:

Die Ausreisesteuer wird doch an einem ganz anderen Schalter kassiert (schräg gegenüber vom Checkin). Wenn also beim checkin jemand Geld von mir will, will er mich bescheissen, oder!?

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 19:16
#4 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Rey/Reina del Foro
In Antwort auf:
Die Ausreisesteuer wird doch an einem ganz anderen Schalter kassiert (schräg gegenüber vom Checkin). Wenn also beim checkin jemand Geld von mir will, will er mich bescheissen, oder!?


Die stecken doch alle unter einer Decke

Aber im Ernst: Wenn Du am Check-In keine Wertmarke bekommst, mußt Du am Schalter gegenüber den Steueraufkleber bar (20 USD) bezahlen. Ohne diesen Aufkleber lassen die dich nämlich nicht raus aus Cuba.


e-l-a

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 19:25
avatar  ( Gast )
#5 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
Die stecken doch alle unter einer Decke traurig aber wahr !!!!!

@ Bastian
bescheissen wollen sie dich(jeden) sowieso, wenn sie aber die 20 Dollar Ausreisesteuer klauen , dann müssen sie dich die Marke geben, es ist nicht so das sie doppelt klauen, bis jetzt wird die Kuh zum Abflug nur einmal gemolken.

Was ich besonderes Spassig finde, sind die Preisen im Flughafen da sind die Preisen ( auch kaffe und Ruhm ) genauso teuer oder noch teuerer als in Laden !

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 19:43 (zuletzt bearbeitet: 28.05.2002 19:43)
#6 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Rey/Reina del Foro
In Antwort auf:
Kaffee und Ruhm

..und Ehre der Revolution...

e-l-a

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 19:54
avatar  ( gelöscht )
#7 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:

Wenn also beim checkin jemand Geld von mir will, will er mich bescheissen, oder!?



Eindeutig ja!

Bezahlt werden muss nur an der Kasse. Quatsch, was die anderen so schreiben. Wenn die am CheckIn Wertmarken haben, dann deshalb, weil die Tax wie z.B. bei Condor generell schon drin ist. Dann bekommt man an der Kasse nur noch die Steuermarke draufgeklebt. Nehmen die Lumpen vom CheckIn dir dafür Geld ab, dann ist das Betrug!

In Habana hing bis Januar noch ein riesiges Schild über den CheckIn-Schaltern mit dem Motto: Hier wird aber auch rein gar nichts bezahlt!
Deshalb: Will da einer von dir Kohle, sag´ einfach "Nein" und verweise auf dein Ticket.

errue


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 20:53
avatar  ( Gast )
#8 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
€rru€
sie liegen etwas daneben !!!

Generell ist das so: nicht alle Charter Tickets beeinhalten die 20 US Dollar
Ausreisesteuer. Hat nicht mit Airlines zutun sondern mit Veranstalter !!!!!!

Die Frage lautete: wenn die 20 Dollar zu zahlen sind, wo zahle ich die am
CheckIn oder am Schalter ?

Die regel ist am Schalter !
Bisher habe ich nicht anders erlebt, wenn mir aber die Leute am Checkin so einen gueltigen Scheiss drauf kleben, ist es mir dann auch egal wo ich zahle.

Beim letzte flug ( mit LTU ) musste ich zahlen, da der vertreter vom LTU meinte: Tickets von LTU an Reisebüro mitarbeiter beinahlten die 20 US $ Ausreisesteuer nicht.. übrigens bei FTI gekauften LTU Tickets auch nicht !

Was macht man am besten ?
Mann lässt sich vom reisebüro schriftlich geben, ob die 20 US $ Ausreisetax im Preis inklusive sind , oder nicht !
Viele Grusse

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 21:05
avatar  ( gelöscht )
#9 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( gelöscht )
@Pablo

Ich habe doch gar nichts anderes geschrieben. Wieder mal nicht verstanden oder nicht richtig gelesen? (Bei Condor ist immer die Tax drin, unabhängig vom Veranstalter, bei LTU und den anderen eben nicht)
Deine Begriffswahl mit Schalter ist etwas unglücklich. Deshalb nochmal:

Man zahlt die Ausreisetax nie am CheckIn-Schalter, sondern wenn dann schon an der Flughafenkasse!

errue

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 21:41 (zuletzt bearbeitet: 28.05.2002 21:46)
avatar  derhelm
#10 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Forums-Senator/in
Bei Condor ist immer die Tax drin, unabhängig vom Veranstalter, bei LTU und den anderen eben nicht
Errue, Du Allwissender, wieso war dann bei meinem LTU-Flug (HOG Dez) die Tax schon inclusive??
Anfangs wollte ich sogar von mir aus zahlen (nie wieder), bis ich von "den üblen Abzockern" darauf hingewiesen wurde, dass die Tax bei LTU inbegriffen ist.
Es war übrigens eins von den Veranstaltertickets in denen man diesbezgl. absolut nichts überprüfen konnte. Ich hätte also leicht abgezockt werden können.

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 21:54
avatar  ( gelöscht )
#11 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:

Errue, Du Allwissender, wieso war dann bei meinem LTU-Flug (HOG Dez) die Tax schon inclusive??



Ich habe keine Ahnung, was ich dir getan habe. Schlecht geschlafen?

Bei deinem LTU-Ticket hängt es dann wohl vom Veranstalter - du sagst ja selber, dass es ein Veranstalterticket war - ab, der diesen Flug verkauft hat, wie Pablo ja schon richtig angemerkt hat. Es gibt eben bei LTU mehrere Möglichkeiten: mit Ausreisetax und ohne Ausreisetax. Gleiches gilt im Übrigen auch für alle anderen Airlines bis auf Condor, die schon im Linienticket die Tax inkludiert haben, kommt halt immer drauf an, wie und wo du dein Ticket erworben hast. Habe ich auch nicht bestritten! Darum ging es ja auch gar nicht! Es ging um die Frage, ob man am CheckIn-Schalter was löhnen muss!

Hast wohl auch nicht richtig gelesen?

errue

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 22:04 (zuletzt bearbeitet: 28.05.2002 22:23)
avatar  ( Gast )
#12 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
Hola €rru€
das was du an Derhelm über LTU schreibst ist richtig !!

Was Condor angeht liegt €rru€ mein wissens nach auch richtig,
bisher sind mir zumindestens keine abweichenden Ausnahmen bekannt.

@ Derhelm
LTU Ticket kann man beziehen z.B : TUI, FTI, NECKERMANN; IATA,
ITS, LTUR; NEANDERTHALER TOURS, usw. jede hat so seine eigene Regeln,
betrifft ausser die Ausreisesteuer auch die T.Karte und die anfahrt zum Bahn.


@Rick
ich habe ja ein einigermassen anständiges Forum bei Calimba gefunden, dank Grubert übrigens !
Melde dich dort an, damit der wirklich harte Kern mal unter sich sein kann.
Le Baron du fehlst auch dort, kumpel mariachi ist anwesend !!!

saludos

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 23:33
avatar  derhelm
#13 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Forums-Senator/in
Errue,

ich habe weder schlecht geschlafen noch hast Du mir etwas getan.
Dein Satz, den ich zitierte, war für mich missverständlich, das ist alles.

In Antwort auf:
Bei Condor ist immer die Tax drin, unabhängig vom Veranstalter, bei LTU und den anderen eben nicht
kann man wegen Deinen Kommata auch so verstehen, dass bei LTU eben immer die Tax gelöhnt werden muss.
Die unterschiedliche Praxis der Veranstalter wurde vorher bereits erläutert.
War nur ein Missverständnis.....


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2002 23:40
avatar  ( Gast )
#14 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
In Antwort auf:
die kubanische Ausreisesteuer,



Cuba ist einfach lustig.Wieviele einwohner hat der zuckerfelsen eigendlich? 30 Millionen??
Das währen ja 599999980$ wenn alle ausreisen würden.
Das ist wie in der kirche die lassen die kostenlos rein aber nicht wieder raus.

Aber trotzdem ein kompliment an cris für die ticket-schulung.


In Antwort auf:
ich habe ja ein einigermassen anständiges Forum bei Calimba gefunden,...


Climbimnetz? Hast du sie noch alle?

Jepie, noch n paar stündchen, dann bin ich endlich meine knete los sie ist glüklich und ich bin verheiratet.
Mit sozialistischem gruß,AHOI!und ein fröhliches venceremos!!
mfG max

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 00:14 (zuletzt bearbeitet: 29.05.2002 00:15)
avatar  derhelm
#15 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Forums-Senator/in
Max,

dann mach mal was klar....



 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 00:23
#16 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
spitzen Mitglied
Moin Max,

was ist daran eigentlich so lustig? "Ausreisesteuer" hat doch so gut wie jeder Flughafen. Bei anderen heißt es Airporttax oder Sicherheitsgebühr. im Grunde ist es aber immer das gleiche.

ciao
BAstian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 00:26
#17 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
spitzen Mitglied
Moin Pablo,

In Antwort auf:
Die Frage lautete: wenn die 20 Dollar zu zahlen sind, wo zahle ich die am
CheckIn oder am Schalter ?

Die regel ist am Schalter !
Bisher habe ich nicht anders erlebt, wenn mir aber die Leute am Checkin so einen gueltigen Scheiss drauf kleben, ist es mir dann auch egal wo ich zahle.




Wenn Du aber am Chekin bezahlst bestätigst Du damit noch die, die bescheissen. Ganz toll Pablo ...

ciao
Bastian


--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 09:46
#18 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Rey/Reina del Foro
Ist ja nicht zu fassen. Hier nochmal für alle die es immer noch nicht kapiert haben:

Nur der kriegt von Dir die 20 Dollar, der dir den gültigen 20 Dollar-Coupon draufklebt.
Ist die Steuer bereits im Ticket enthalten, bekommst du am Check-In eine Wertmarke, die du dann an der Kasse anstelle 20 Dollar gegen den Coupon eintauschst.
So richtig bescheißen kann keiner, weil diese Coupons numeriert sind und selbst in der Bananenrepublik irgendwie abgerechnet werden müssen.

Übrigens hat Cuba ca. 11 Millionen Einwohner, über 3 davon in Havanna einschließlich der etwa 2 Millionen Illegalen, versteht sich.

e-l-a

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 18:30
#19 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
spitzen Mitglied
Moin ela,

reg dich ab. Der Beschiss funktiniert ganz einfach:

Du hast ein Ticket welches die Steuer enthällt. Also kriegst Du (bzw.solltest kriegen) am Checkin ne Wertmarke.

Wenn nun aber der freundliche Mann am Schalter dir erklärt, du müßtest 20$ für diese Marke bei ihm bezahlen, weiß der erfahrene Reisende er wird gerade beschissen, was ihm aber noch nicht unbedingt weiterhilft, da er die Marke ja braucht ...
Der ahnungslose zahlt und kriegt die Marke.

Pablos These is: Wenn der Cubi am Checkin 20$ will, weiß ich er bescheißt ihn und er zahlt trotzdem.

Meine These ist ich zahle nicht und wenn der Arsch mir dir Wertmarke nicht gibt zahle ich die 20$ eben am Taxschalter.
Der Effekt ist, das der Betrüger von mir keine 20$ sieht!

Pablos Methode reizt natürlich den Betrüger weiterzumachen ...

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 19:19
avatar  ( gelöscht )
#20 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:

Meine These ist ich zahle nicht und wenn der Arsch mir dir Wertmarke nicht gibt zahle ich die 20$ eben am Taxschalter.
Der Effekt ist, das der Betrüger von mir keine 20$ sieht!



Exacto!

Allerdings bleibt offen, ob der Typ dann die überzählige Marke dann später zu 20$ machen kann!? Deshalb Chef rufen lassen!

errue

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 19:27
avatar  ( Gast )
#21 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
@ Bastian

lieber Bastian, wenn ich mir zu 100 % sicher bin, dass ich die 20 Dollar zahlen muss, dann wäre es mir persönlich lieber, einen Privat Malloquer verdient die 20 Dollar und nicht der Staat , leben und leben lassen ist meinen Motto.

Wenn ich meine, dass ich die 20 Dollar nicht zahlen muss, dann sieht es das ganze natuerlich anders aus, nämlich chef holen !
Das letzte mal, muesste ich allerdings trotz LTU Flug und trotz erscheinen des dortigen LTU Vertreter zahlen ( nicht beim Chek in) ich ärgere mich heute
noch darüber, ok nun ist ja schnee von gestern.
Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 19:47
#22 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
spitzen Mitglied
Moin Pablo,

In Antwort auf:
wenn ich mir zu 100 % sicher bin, dass ich die 20 Dollar zahlen muss, dann wäre es mir persönlich lieber, einen Privat Malloquer verdient die 20 Dollar und nicht der Staat , leben und leben lassen ist meinen Motto.


Das sehe ich halt anders. Wenn der Staat sie kriegt gehen sie ins System. Und wenn davon auch nur 5$ in irgendeiner Schule, oder als gehalt eines Cubaners ankommen, ist mir das lieber als 20$ an einen Betrüger zu zahlen, der sowieso schon eine priviligierte Stellung hat.

Und wenn ich mich nicht völlig täusche plädierst Du doch auch immer dafür, daß es in Cuba weiterhin eine Grundversorgung geben soll. Dann zahl gefälligst auch deine 20$ an den der dafür aufkommt.

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 20:06
avatar  ( Gast )
#23 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
Hola Bastian
mensch kennst du dich in Kuba wirklich nicht aus ??

Wer am Schalter arbeitet, bekommt seinen Gehalt in Pesos, und nur durch abzocken
oder illegale handlungen kommt er an devisen !!!
Es ist natürlich richtig, das wer direkt mit Touris arbeitet 100 mal schneller
an Devisen kommt, wie der Doktor, die Krankenschwester, der Lehrer, dieses ist ungerecht, aber die Welt werden wir nicht mehr ändern.
Jeder will leben, du an dessen Stelle auch, genauso wie wir immer mehr möchten, so möchten die cubanos auch mehr, dabei denkt natürlich jeder an sich selbst !kritik ist also meiner Meinung nach fehl am Platz , denn in dieses fall hättest du die 20 dollar sowieso zahlen müssen!

Wenn jemanden 20 Dollar erwirbt, so fliessen dieses irgendwann wieder in Fidel taschen, mindestens zu 75 %. ( 25 % deckt ja der Produkt kosten )
Denn egal wo er das Geld ausgeben wird, Tanken, essen, einkaufen, dieses passiert alles bei Fidel, da ihm auf der Insel alles gehört.
Anders ist wenn das geld im Ausland kommt, weil der Cubano Spart um seine Familie
im Ausland zu helfen, das kommt aber sicher selten vor !
Der Staat sollte die Menschen (besonders allein erziehenden Frauen helfen ) das ist richtig, der erste schritt wäre:
vernueftig zu zahlen, und einen grossen Umstrukturierung des Wirtschaftsystem.
Das was du sagst ist im prinzip richtig, nur die cubanischen politik interessiert sich kaum für das Volk, das meiste Geld wird in Politik investiert und nicht zum wohl des Volkes !
Ich meine du kannst mit deinen Geld machen was du willst, ich bevorziehe mit meinen Geld im rahmen meine möglichkeiten immer der Privat zu helfen, erst recht wenn ich dadurch auch geholfen bin !
Saludos

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 20:18
#24 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
Rey/Reina del Foro
jetzt sind wir ja schon wieder ganz schnell bei der Politik gelandet.

Jeder Dollar, der in die Hände solcher Parasiten fällt, versaut deren Charakter nur noch mehr und lässt Ansprüche wachsen und Preise steigen. Darunter leiden hauptsächlich Leute, die in dem Land mit wenig Geld leben müssen aber letztendlich auch die Touristen. Nur suchen die sich schnell ein anderes Land, wenn es zu fett wird. Beispiele von niedergegangenen Tourismushochburgen gibts genug. Dann Gute Nacht, Cuba.

e-l-a

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2002 20:38 (zuletzt bearbeitet: 29.05.2002 20:47)
avatar  ( Gast )
#25 RE:Info zu Charterflugtix
avatar
( Gast )
.

ELA,
du hast mit 9 Dollar am Tag gelebt, die meisten Arbeiter müssen mit 9 in Monat auskommen, wenn sie wie auch immer nix hinzu verdienen würden.
( ob du an dessen stelle nicht das selbe machen würdest ? Ich ja !! )
Jeder klaut und bescheisst wo er kann, wer ist dran Schuld ??.
Wenn vernüftig essen, ankleiden und leben für dich luxus ist und das charakter versaut, dann verstehe ich die welt nicht mehr !
-*------------------------------------------------------------------
Chris, sorry das wir vom Thema etwas abgewichen sind, anbei einen brief von eine cibernovia... ob sie sich über dee zwanziger nicht freuen würde ???
Sie 40, alleinerzihend, 2 Töchtern, und 300 pesos Einkommen.

Text; hola Pablo.
me ha encantado tu carta, ha sido extensa y muy
intensa, gracias por tu aliento, me gusta hablar
contigo, porque a tí no te tengo que explicar cómo son
las cosas en este lado del mundo, pues tú las ha
vivido de cerca y eso me gusta. la gente no cree las
cosas que pasan aqui, que un cubano no puede
hospedarse en un hotel, que todo es por dolares y
pagan en pesos cubanos, etc, etc, creen que todo es
mentira, pero tú lo sabes.
yo claro que sigo viviendo y sacrificandome, y claro
que le explico a mis hijas, y por eso les exijo que me
correspondan, solo les pido que estudien, para tener
un futuro mejor, ojalá que sea bueno y no lleno de
tantas limitaciones como el que yo le he podido
ofrecer. es muy triste verte tan limitada, pasar hambre para
que tus hijos puedan comer, pero bueno a gusto lo
hago. gracias por tu cartica, una vez mas.
unbeso para ti y tu nena.
mary





 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!