Neu wieder dabei

14.04.2021 22:59
avatar  Oensma
#1 Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Hallo Freund der schönen & harten Zeiten in Cuba 😏
War schon mal früher in Forum, irgendwie gings nicht weiter und ich vergaß auch mein Login. Also auf ein neues.
Also, bin normalerweise in Guanabo und zZ hier zur Reparatur. Ist in Cuba jetzt weniger möglich wie früher.
Kam das Erste mal 86 nach Cuba und habe seid 87 meine Residenz dort. Natürlich auch seid über 30 Jahren verheiratet.
Bin im Moment in Wiesbaden.


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 06:13
avatar  dirk_71
#2 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

WIllkommen zurück im Forum.
Hast bestimmt einiges erlebt in den ganzen Jahren auf Kuba.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 07:35
avatar  Tina
#3 RE: Neu wieder dabei
avatar
Forenliebhaber/in

Willkommen, dann weißt Du ja, wie schwierig die Situation in Guanabo ist. Hab meine Wohnung dort seit über einem Jahr nicht vermietet. Es verfällt quasi alles... Waren ja viele Schließungen, so dass man gar nicht mehr hinkam.

Tina

 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 08:32
#4 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

Hallo Oensma
Willkommen im Forum !
Cardenas ( ein paar Km. weiter )


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 08:36
avatar  Jorge2
#5 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

Grüße Dich!

Na dann mal los hier, sind gespannt auf Deine Erfahrungen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 13:05
avatar  Oensma
#6 RE: Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Langsam mitde Ferde.
Ich will estmal n bisschen rumlesen, was hier alles so verzapft wird


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 13:09
avatar  Oensma
#7 RE: Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Hallo Tina, bist auch aus/mit/von Guanabo. Schön davon zu hören. Ja, es ist dort echt nicht einfach.Unser Freund, der auch in unserm Haus wohnt, hats nicht leicht. Selbst das Wasser für die Zisterne ist schwer zu bekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 14:34
avatar  santana
#8 RE: Neu wieder dabei
avatar
Top - Forenliebhaber/in

willkommen im forum.


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2021 20:57
avatar  Oensma
#9 RE: Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Habe ne Frage und find dazu keinen Thread:
Für RPs gilt doch, daß jetzt in Coronazeiten eine Abwesenheit über die normalen 11 Monate gilt, oder wisst ihr da mehr drüber?


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2021 21:14 (zuletzt bearbeitet: 16.04.2021 21:15)
avatar  dirk_71
#10 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

Diese 11 Monate gibt es schon länger nicht mehr, das wurde auf 24 Monate verlängert.
Aktuell gibt es zudem noch folgende Ausnahme

Zitat
Los ciudadanos cubanos que se encuentren en el exterior y tenían aprobadas prórrogas de estancia o se les vencía el término de los 24 meses a partir del 19 de marzo de 2020, podrán permanecer en el exterior hasta el 12 de octubre de 2021, conservando su condición de residente en el territorio nacional. Hasta nuevo aviso es posible retornar al país sin tener que realizar el trámite consular para prorrogar su estancia en el exterior.
http://misiones.minrex.gob.cu/es/suiza/servicios-consulares
und
http://www.cubaminrex.cu/es/adopta-cuba-...-de-la-covid-19

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2021 22:14
#11 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen! Erzähl mal ganz locker, was du in den Jahren alles verzapft hast. Du hast bestimmt besonders viel zu berichten .


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 21:12
avatar  Oensma
#12 RE: Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Na ja, da gibt's schon viel zu schreiben. Außer Deutsch kannte ich 20 Wörter Englisch und 17 spanische. Aber mitm Wörterbuch eben dem Kopfkissen ging das lernen schnell.
Also, zuerst reichte mein Kleingeld nicht lange. Also begann ich Arbeit zu suchen. Hatte kurz für 3 Monate für ne Subfirma von Simens bei der Installation einer Serien OP-Anlage für Augenop's im Hospotal Pando Ferrer in Habana mitgemacht. Aber Cubalse als Händler der Arbeitskräfte für ausländische Firmen wollte nicht mich da nicht.
Also zum Arbeitsamt.
Erstmal Zeugnisse belegen lassen etc. Wurde (Wie die Ausländer bei uns) niedriger eingestuft.
"Du hast für Siemens hier gearbeitet, dann biste electomedio Techno medio".
Also, begann ich ne neue Profession und reparierte alles um die Zahntechnik. Praxisgeräte,Laborgeräte mit Sützpunkt im Siboney.
Aber es ging alles gut, erstmal war ich 4 Wochen in der Werkstatt und dann musste ich jeden Tag mindestens 2 consultorios abklappern und fixen.
Erstzteile war auch 88 schon problematisch. Ingendwie die Geräte halt zum laufen bringen ohne es noch mehr zu beschädigen. Oder weitergehen und n Jahr auf das bestellte Ersatzteil warten. No problema.
Das ganze für 205CUP beim Wechselkurs von 1-7.
Na, und so ging's dann weiter.


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 21:25 (zuletzt bearbeitet: 17.04.2021 21:27)
avatar  el-che
#13 RE: Neu wieder dabei
avatar
Rey/Reina del Foro

Schneller als die Universität mit oder wie Condor oder Iberia, wenn sie alle in das Flugzeug einsteigen, sind sie Arbeiter und wenn sie aus dem Flugzeug aussteigen in EU, sind sie Techniker, Architekten, Ingenieure usw., so dass du dich jetzt als Bewerber als zertifizierter Ingenieur registrieren kannst


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 21:42
avatar  Oensma
#14 RE: Neu wieder dabei
avatar
neues Mitglied

Wer hat der hat, und wer nicht, machts besser oder lässt. 😂🤣😄😅


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!