Quarantäne/aislamento

22.03.2021 19:25 (zuletzt bearbeitet: 22.03.2021 19:46)
avatar  Sille
#1 Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Vielleicht hatten es ja auch schon alle ausser mir gewusst. Unter www.cubainfo.de/anreise-und-einreise steht unten, das man unter anderem über xxxx die Hotels buchen kann. Da sind dann bei xxx die Hotels genannt, in denen Menschen, die nicht als Pauschalreisende kommen oder in eine staatliche Unterkunft wollen, übernachten können.

Das Fremdenverkehrsamt hat mir bestätigt, dass VRA-Ankommende ihre Quarantäne in Havanna im Hotel machen können. Oder halt dort, wo sie wohnen. Es soll wohl Busse vom Flughafen in verschiedene Orte geben.


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2021 19:45 (zuletzt bearbeitet: 22.03.2021 21:09)
avatar  dirk_71
#2 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

Da ich den Link auf das andere Reisebüro entfernt habe.

Hier die möglichen Quarantäne Hotels:

Zitat

-Havanna: Hotels: Vedado, Capri, Parque Central, Meliá Habana, Comodoro, Tulipán, Inglaterra.
-Matanzas: Hotel StarfishLas Palmas
-Villa Clara: Hotels: La Granjita und Los Caneyes-Jardines del Rey: Hotel Sol Cayo Coco
-Camagüey: Plaza Hotel
-Holguín: Mirador de Mayabe Hotel
-Santiago de Cuba: Versalles

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2021 21:07
avatar  Sille
#3 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Ok. Sorry Detlev. Sicherlich kann er die Häuser über alle gängigen deutschen Veranstalter buchen


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2021 21:08
avatar  Sille
#4 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Matanzas. Zur Info, dass ist das das Haus in Varadero. Das kennen vielleicht einige noch als mercure quattro palmas.


 Antworten

 Beitrag melden
24.03.2021 03:39
avatar  Dirk
#5 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
super Mitglied

@dirk_71: ist es sicher, dass man im Mirador de Mayabe in holguin die quarantäne absitzen kann ? Hast du dazu eine Quellenangabe ?
Wäre an näheres Infos interessiert, da ich im Juni nach Holguin fliegen wollte.


 Antworten

 Beitrag melden
24.03.2021 07:55
avatar  dirk_71
#6 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

@Dirk
Ja
Siehe dazu auch

Zitat

Mirador de Mayabe acoge viajeros para aislamiento obligatorio


La Villa Mirador de Mayabe en Holguín fue convertida en centro de aislamiento para viajeros extranjeros y cubanos residentes en el exterior. Javier Almaguer, director general de la Sucursal Islazul, dijo que allí están creadas todas las condiciones para para ello.

“El Mirador tiene excelentes condiciones para la estancia con una atención médica contínua, atenta a cualquier signo, y en espera de los resultados de los exámenes.”

Los viajeros que llegan por el Aeropuerto Internacional “Frank País García” son recibidos por la Agencia Cubatur, que vende un paquete directo a la instalación, e incluye el precio del traslado. Los costos oscilan entre los 219 y 242 pesos, en dependencia de las habitaciones sencillas o dobles.

https://www.radioholguin.icrt.cu/salud/i...nto-obligatorio

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
24.03.2021 12:54
avatar  Dirk
#7 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
super Mitglied

@dirk_71: Danke.


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2021 21:42
avatar  digoyo
#8 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Moin
Hat jemand Informationen was dies in Santiago (Versalles) kostet?
Meine Ex reist nächste Woche zurück, landet in Havanna; wird sie direkt nach Santiago (wo sie wohnt)verfrachtet oder könnte sie die Quarantäne z.B. in Havanne absitzen?
Danke für Infos!
Diego


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2021 22:44
#9 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

Eine bekannte von uns hoffte auch Wohnortnah untergebracht zu
werden aber sie wurde Flugplatznah untergebracht.
Nach 5 Negativen Tagen dann allerdings kostenlos mit einem
Taxi nach Hause gefahren.
Sag deiner Ex das sie was zum Essen mitnehmen soll, das war unter aller S..!


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2021 22:56
#10 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

Wer nicht nach dem Prinzip Hoffnung gehen will, sollte sich was im Voraus buchen. Kostet natürlich.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2021 06:06 (zuletzt bearbeitet: 26.03.2021 06:09)
#11 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
spitzen Mitglied

Zitat von digoyo im Beitrag #8
dies in Santiago (Versalles)




Ich weiß nicht mehr was das gekostet hat, vielleicht 60$ im DZ (gebucht über die KK meiner bekannten), Mahlzeiten gingen extra. Alles in CUP und in Cash. Ist ein Bisschen tricky jemanden zum Geld tauschen zu finden, aber nicht unmöglich.
Keine Ahnung ob man das von hier aus als Quarantäne-Hotel buchen kann, damals lief dort noch "normaler" Tourismusbetrieb.
Das Bild zeigt den Blick über die Stadt von der Terrasse des Zimmers A1, bzw. ist das eher wie ein kleines, abgeschossenes Apartment. Kann ich empfehlen, sollte ich dort 5 Tage absitzen müssen, würde ich das Zimmer nehmen.

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

Maier

Sprich was wahr ist!
Iss was gar ist!
Trink was klar ist!
F..k was da ist!
(Luther)

 Antworten

 Beitrag melden
26.03.2021 07:52
#12 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

Auf der dritten Liege von links liege ich meist, wenn sie noch frei ist


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2021 13:49
avatar  Sille
#13 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Quarantäne im Comodoro /HAV

Die Freunde sind im Comodoro und sehr zufrieden. Genug zu essen, auch Rindfleisch, und im Bungalow sehr viel Platz mit funktionierender Küche und Balkon. Dies zur Info.


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2021 13:56
#14 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
neues Mitglied

Wenn man die Erstimpfung in D erhalten hat muss man dann trotzdem in Quarantäne, wer weiss dazu etwas?


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2021 14:15
#15 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

In Cuba ja.
Bei der Rückkehr,keine Ahnung.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2021 14:46
#16 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

Ganz aktueller Bericht. Siehe Punkt 3.2.2. letzter Beitrag

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Ne...Management.html


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2021 18:52
avatar  Trieli
#17 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Nur vollständig Geimpfte sollen nach Rückkehr nach Deutschland von der Quarantäne befreit werden. Und es werden auch nur vom RKI akzeptierte Impfstoffe anerkannt werden.


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 13:08
#18 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
neues Mitglied

Meine Frage bezog sich darauf ob man als Geimpfter in Kuba in diese Hotelquarantaene muss? Wer weis dazu etwas genaueres. Es wird ja jetzt immer mehr Geimpfte aus aller Welt geben, z.B USA


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 13:30
avatar  kdl
#19 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Auch Geimpfte müssen in die Quarantäne.


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 18:41
avatar  Turano
#20 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Sollte sich da was tun kommt das auch sofort von offizieller Seite egal in welchem Land und verbreitet es sich auch rasant.


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 20:14 (zuletzt bearbeitet: 17.04.2021 20:21)
avatar  Kajumo
#21 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
normales Mitglied

Kuba bittet alle in Quarantäne für 5 Nächte. Am besten das Hotel vorab buchen, wer keins hat, bekommt eins zugewiesen. Die Quarantäne dauert bis am 6. Tag das Ergebnis des Testes vom Vortag vorliegt. Das kann auch erst um 16 Uhr eintreffen - so war es in meinem Fall, da mein Test wegen unklarem Ergebnis nochmal eine Extrarunde machen musste.
Ich habe die erste Impfung und mir wurde klar gesagt, dass die aktuellen Regeln mit der Quarantäne so wären. Ich durfte das Zimmer nicht verlassen und das Essen wurde mir auf das Zimmer gebracht. Wer also mit "dieser Gefangenschaft" nicht klar kommt, sollte aktuell nicht fliegen.
Darum noch etwas warten. Es gibt Gerüchte, dass Kuba das ändert, sobald sie selber impfen können und dass dann nicht geimpfte vor Ort geimpft werden. Aber wie gesagt nur Gerüchte erstmal. Für die Rückkehr gilt die aktuell von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Quarantäneregelung.


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 20:44 (zuletzt bearbeitet: 17.04.2021 20:45)
avatar  Karo
#22 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Rey/Reina del Foro

@20

Sollte sich da was tun kommt das auch sofort von offizieller Seite egal in welchem Land und verbreitet es sich auch rasant

Zieht sich aber seit Anbeginn wie ein roter Faden durch die Publikationen, dass man erst nach 2-3 Tagen weiss wie es in der Praktik dann gehandhabt wird.
Alles ist immer von einer Ungewissheit begleitet.

Kurzfristig planen muss ich glücklicherweise nicht, aber das muss man erst mal aushalten. Lähmung !


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2021 21:52
avatar  Turano
#23 RE: Quarantäne/aislamento
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Naja Kuba ist aber auch geimpft im Moment kaum zum Aushalten.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!