Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 83 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.128
Mitglied seit: 01.01.2000

Argentinien in der Krise
05.12.2018 23:02

Zitat von deutschlandfunk

Argentinien in der Krise
„Die Lage der Armen verschärft sich“

Argentiniens Wirtschaft schwächelt und die Regierung setzt wegen des IWF-Kredits den Rotstift an. Die Zahl der Jobs ist rückläufig und Lebensmittel angesichts der Pesos-Abwertung teuer. Besonders hart trifft es die Mittel- und Unterschicht: Das Geld reicht nicht, um das Nötigste zu kaufen.

Von Victoria Eglau

...
„Ich bin hier, weil mein Geld hinten und vorne nicht reicht. Und das, obwohl ich sieben Stunden täglich, fünf Tage pro Woche arbeite – echt traurig! Die gestiegenen Rechnungen für Strom und Gas, die hohe Inflation – da komm ich mit meinem Lohn nicht mehr hinterher.“
...
https://www.deutschlandfunk.de/argentini...ticle_id=424072



Zitat von deutschlandfunk

G20-Gipfel in Argentinien
Gastgeber auf der Intensivstation

Im November 2017 hat Argentiniens Präsident unter tosendem Applaus die G20-Präsidentschaft von Deutschland übernommen. Es war eine Anerkennung für Macris Reformkurs. Doch nur ein Jahr später liegt die Wirtschaft am Boden, während des G20-Gipfels werden heftige Proteste erwartet.

Von Anne Herrberg

...

Rund 30.000 Arbeitsplätze sind allein im letzten Jahr verloren gegangen in Argentinien. Die Wirtschaft liegt, einmal wieder, am Boden, die Inflation erreicht aufs Jahr gerechnet fast 40 Prozent, das Land steckt in der Rezession. Und in den Vorstädten rund um Buenos Aires schließen reihenweise Fabriken.
...
https://www.deutschlandfunk.de/g20-gipfe...ticle_id=434085

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Argentinien: Streik gegen den Sparkurs der Regierung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
19 27.09.2018 15:51
von Chris • Zugriffe: 1855
Argentinien oder wie Populismus ein Land ruiniert
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von andyy
0 16.09.2018 22:16
von andyy • Zugriffe: 105
Generalstreik in Argentinien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von andyy
5 20.04.2017 22:01
von Timo • Zugriffe: 385
Argentinien muss Anleihen auszahlen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von derhelm
2 08.07.2007 22:53
von dama • Zugriffe: 663
Bolivien und Argentinien bauen Gaspipeline
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 29.03.2007 03:43
von don olafio • Zugriffe: 406
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen