Vural Öger meldet Privatinsolvenz an

07.12.2016 08:29
#1 Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Vural-Oege...le19267026.html



In Frankfurt verkaufte sein Reisedienst Condorflüge nach Habana zwischen 300 - 500 DM, mit Touristenkarte. Tolle Zeiten!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 09:25
avatar  Espanol
#2 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Santa Clara im Beitrag #1

Zitat

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Vural-Oege...le19267026.html



In Frankfurt verkaufte sein Reisedienst Condorflüge nach Habana zwischen 300 - 500 DM, mit Touristenkarte. Tolle Zeiten!




War lange Zeit der Vorzeigeunternehmer mit Migrationshintergrund! Privatinsolvenz hier, in der Tuerkei duerfte er davon ein gutes Stueck entfernt sein.


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 09:28
#3 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #2



War lange Zeit der Vorzeigeunternehmer mit Migrationshintergrund! Privatinsolvenz hier, in der Tuerkei duerfte er davon ein gutes Stueck entfernt sein.



Das wollte ich hören bzw. lesen!
Keiner wusste damals offiziell wie er solche Preise machen konnte. Doch er wird seine Schafe im Stall haben!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 09:31
avatar  Pauli
#4 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Santa Clara im Beitrag #3
Zitat von Espanol im Beitrag #2



War lange Zeit der Vorzeigeunternehmer mit Migrationshintergrund! Privatinsolvenz hier, in der Tuerkei duerfte er davon ein gutes Stueck entfernt sein.



Das wollte ich hören bzw. lesen!
Keiner wusste damals offiziell wie er solche Preise machen konnte. Doch er wird seine Schafe im Stall haben!



du meinst Ziegen


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 09:58
#5 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

....der war doch mal EP Abgeordneter .....? Gehen diese Pensionen eigentlich auch in die "Masse" bei einer Privatinsolvenz .......?

PS: Ob allerdings der hier diskutierte Migrationshintergrund etwas mit der Insolvenz zu tun hat? Nehme ich eher nicht an, deshalb ein unnötiger Hinweis !!!
Ich habe allerdings Öger-Tours - auch in Cuba - in guter Erinnerung. Die Vertreter von Öger-Tours haben immer einen guten Job gemacht, selbst dann, wenn man nicht als ihr Kunde auf der Insel war. Kompetent und vor allem sehr hilfsbereit .....

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 10:00
#6 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #4


du meinst Ziegen


Sicherlich auch Ziegen!

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 10:07
#7 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Claudia.A im Beitrag #5


PS: Ob allerdings der hier diskutierte Migrationshintergrund etwas mit der Insolvenz zu tun hat? Nehme ich eher nicht an, deshalb ein unnötiger Hinweis !!!



Da staune ich aber! Du nimmst was an? Annehmer? Bisher war doch Dein Wort immer Gesetz!
Was versteht Sie nicht, Migrationshintergrund und Insolvenz - Fachleute, z.B. Ingenieure, Lehre, Mediziner, BWLer, Wissenschaftler usw.! entendiste?

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 10:09
avatar  Espanol
#8 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Claudia.A im Beitrag #5
....der war doch mal EP Abgeordneter .....? Gehen diese Pensionen eigentlich auch in die "Masse" bei einer Privatinsolvenz .......?

PS: Ob allerdings der hier diskutierte Migrationshintergrund etwas mit der Insolvenz zu tun hat? Nehme ich eher nicht an, deshalb ein unnötiger Hinweis !!!
Ich habe allerdings Öger-Tours - auch in Cuba - in guter Erinnerung. Die Vertreter von Öger-Tours haben immer einen guten Job gemacht, selbst dann, wenn man nicht als ihr Kunde auf der Insel war. Kompetent und vor allem sehr hilfsbereit .....



Du scheinst heute morgen Beitraege auf eine ganz eigene Art interpretieren zu wollen, ich habe as nicht im Zusammenhang mit er Insolvenz
geschrieben, sondern voellig wertfrei Herr Oeger wurde lange Zeit als der Vorzeigeunternehmer mit Migrationshintergrund bezeichnet
meiner Meinung nach uebriegens voellig zu Recht!!!! Jetzt klarer liebe Claudia?????


 Antworten

 Beitrag melden
07.12.2016 10:20 (zuletzt bearbeitet: 07.12.2016 10:23)
avatar  jan
#9 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Ende der 70er, nach Beendigung seines Studiums an der TU hatte er ein kleines Reisebüro für Türken.

Berlin-Istanbul usw.
3 Deutsche durfte er jeweils als "Reiseleiter" mitnehmen.
Ich war auch mal dabei

Ein alter Türke, vor mir sitzend, wollte das Fenster öffnen!
.

Zitat

Vorzeigeunternehmer


Im i-net schlecht zu finden.
Mit dem Reisebüro fiel er auch auf die Nase, daher war seine Tochter im GROßEN Unternehmen die Verantwortliche.
Aber er war immer nett und freundlich

07.12.2016 11:35
avatar  jan
#10 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Vural Öger war ein "Richtiger Unternehmer"

http://www.capital.de/dasmagazin/vural-o...te-million.html

Öger: Ich wusste, dass es zwischen Hamburg und der Türkei keinen Direktflug gab, dabei lebten damals rund 40.000 Türken in Norddeutschland. Ich habe eine Marktlücke gesehen und mir gesagt: „Bleib noch ein 
paar Monate und verdien ein bisschen Geld, bevor du in die Türkei zurückgehst.“ Mein Vater, ein Offizier, war anfangs streng dagegen.
 Er sagte: „Du warst ein fleißiger Student, ich war stolz auf dich, und jetzt verkaufst du Flugscheine!“

Woher hatten Sie das Startkapital?

Ich hatte 2000 Mark aus Studentenjobs angespart. Davon habe ich Tapeten gekauft und die Miete für das Reisebüro gezahlt. Dann habe ich Werbung gemacht, auf Zettel „Charterflug 365 Mark“ geschrieben und sie in türkischen Wohnheimen verteilt. Am Wochenende darauf standen 30, 40 Leute vor meinem Laden. Gegenüber wohnte ein altes deutsches Ehepaar, die haben sich gewundert: „Was wollen all diese schwarzköpfigen Menschen?“ Nach zehn Tagen war die erste Maschine voll. Ein Traum für jeden Unternehmer: Sie haben einen Markt, Sie haben keine Konkurrenz, den Preis bestimmen Sie, und die Leute stehen bei Ihnen Schlange!
++++++
In Berlin war die Schwierigkeit noch: Alliiertes Recht.
Ein Flugzeug bestellt/gemietet und bezahlt.
RISIKO.
Hier wurde ja Habanero mal vorgeschlagen, Flugzeuge für die 3.000 Mitglieder zu leasen.
Hat er verständlicherweise nicht gemacht.
.

08.12.2016 06:00
avatar  santana
#11 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Top - Forenliebhaber/in

bin überzeugt ,dass er alles schon in trockene Tücher hat.


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 12:29
avatar  jojo1
#12 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #10
Vural Öger war ein "Richtiger Unternehmer"


Hier wurde ja Habanero mal vorgeschlagen, Flugzeuge für die 3.000 Mitglieder zu leasen.
Hat er verständlicherweise nicht gemacht.
.




Das mit dem Flugzeug leasen kam wohl von mir..

Richtig ist aber das ÖGER Tours wohl an TUI (Fly) verkauft wurde und Hr. Öger dann eine neue Gesellschaft gegründet hat, mit dem er nicht erfolgreich war....

Einige Vermögenswerte hat er im Zuge der Insolvenz verschoben, auch dies wird rechtlich problematisch für Ihn werden.

Einmal bin ich mit ÖGER Tours auch vor Jahren nach Kuba geflogen, es gab aber nur Probleme mit der Buchung der Zahlung. ÖGER Tours hat auf sofortiger Überweisung bestanden und wollte sonst den Flug sofort stornieren. Irgendwie hatte die Firma keinerlei Reserven...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 12:57
avatar  Espanol
#13 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jojo1 im Beitrag #12
Zitat von jan im Beitrag #10
Vural Öger war ein "Richtiger Unternehmer"


Hier wurde ja Habanero mal vorgeschlagen, Flugzeuge für die 3.000 Mitglieder zu leasen.
Hat er verständlicherweise nicht gemacht.
.




Das mit dem Flugzeug leasen kam wohl von mir..

Richtig ist aber das ÖGER Tours wohl an TUI (Fly) verkauft wurde und Hr. Öger dann eine neue Gesellschaft gegründet hat, mit dem er nicht erfolgreich war....

Einige Vermögenswerte hat er im Zuge der Insolvenz verschoben, auch dies wird rechtlich problematisch für Ihn werden.

Einmal bin ich mit ÖGER Tours auch vor Jahren nach Kuba geflogen, es gab aber nur Probleme mit der Buchung der Zahlung. ÖGER Tours hat auf sofortiger Überweisung bestanden und wollte sonst den Flug sofort stornieren. Irgendwie hatte die Firma keinerlei Reserven...






Oeger Tours wurde 2010 fuer schlappe 30 Millionen an Thomas Cook verkauft nix TUI und schon gar nicht TUI Fly!!


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 13:06
#14 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Du lehnst dich aber sehr weit aus dem Fenster,
wenn du unserem Superhirn widersprichst, lieber Espanol


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 13:07
avatar  jojo1
#15 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Verkauft war richtig, Thomas Cook habe ich mit TUI verwechselt...
Ob die 30 Mio. auch dazu verwendet wurden Altschulden abzuzahlen, ist mir unklar.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 16:16
avatar  Espanol
#16 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jojo1 im Beitrag #15
Verkauft war richtig, Thomas Cook habe ich mit TUI verwechselt...
Ob die 30 Mio. auch dazu verwendet wurden Altschulden abzuzahlen, ist mir unklar.



Ist wie bei anderen Familienunternehmen auch recht schwer zu durchschauen, zumal er ja auch ziemlich viel in der Tuerkei investiert hatte.
Trotz Privatinsolvenz, wer glaubt Herr Oeger haette nix mehr auf der hohen Kante ist naiv.
Gibt da ja noch andere Beispiele Herr Middelhoff z.B der Totengraeber von Arcandor frueher Karstadt!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 16:34
#17 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jojo1 im Beitrag #15
Ob die 30 Mio. auch dazu verwendet wurden Altschulden abzuzahlen, ist mir unklar.

Das kannst Du ja noch mal checken und Dich dann wieder melden.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2016 16:37
avatar  jojo1
#18 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Situation ist für Herrn Öger so oder so schlimm genug. Die Privatinsolvenz wurde auch nicht von Ihm selbst beantragt, sondern von Gläubigern.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2016 13:11
avatar  Espanol
#19 RE: Vural Öger meldet Privatinsolvenz an
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jojo1 im Beitrag #18
Die Situation ist für Herrn Öger so oder so schlimm genug. Die Privatinsolvenz wurde auch nicht von Ihm selbst beantragt, sondern von Gläubigern.



Wie war das noch: Ist der Ruf erst ruiniert............

Schlimm ist ie Situation fuer die Glauebiger die leer ausgehen, oder bestenfalls einen Teil ihrer Forderungen durchsetzen koennen!!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!