neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik

23.02.2015 19:44
#1 neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Präsident Danilo Medina leitete am Freitag die Grundsteinlegung für das Hotel Secrets Cap Cana Resort & Spa, das in Punta Cana (Osten) mit einem Kostenaufwand von mehr als US $ 160,0 Millionen Dollar errichtet wird. Das 5-Stern-Hotel mit 470 Suiten soll 4000 neue direkte und indirekte Arbeitsplätze schaffen.
weiter


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 21:09
#2 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Rey/Reina del Foro

Wird sicher ein hübsches Hotel. Kann man dann über Habanero buchen.

Wie viele Flugzeuge landen bzw. starten jeden Tag in Punta Cana ?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 22:01
#3 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Flipper20 im Beitrag #2
Wird sicher ein hübsches Hotel. Kann man dann über Habanero buchen.

Wie viele Flugzeuge landen bzw. starten jeden Tag in Punta Cana ?



darfst mich Gugl nennen:

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_the...n_the_Caribbean

http://www.flightstats.com/go/FlightStat...portQueryType=0

PUJ ist der second bussieste Airport in der Caribbean


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 22:24
#4 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlos primeros im Beitrag #3

darfst mich Gugl nennen:



Danke. Die hatte ich auch gefunden -> muss man aber noch rechnen.

Gut 5 Mio. Passagiere -> 250 pro Clipper -> ca 21.000 Flieger -> 24/7-Betrieb -> ca. 57 Flieger pro Tag -> geht eigentlich noch.

Allerdings auch des nachts (rund um die Uhr) - und das kann bei zwei Wochen schon lästig sein.

So ´n "Urlaub in der Einflugschneise" hatte ich mal in Tunesien.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 22:49
avatar  Espanol
#5 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Zitat von carlos primeros im Beitrag #3

darfst mich Gugl nennen:



Danke. Die hatte ich auch gefunden -> muss man aber noch rechnen.

Gut 5 Mio. Passagiere -> 250 pro Clipper -> ca 21.000 Flieger -> 24/7-Betrieb -> ca. 57 Flieger pro Tag -> geht eigentlich noch.

Allerdings auch des nachts (rund um die Uhr) - und das kann bei zwei Wochen schon lästig sein.

So ´n "Urlaub in der Einflugschneise" hatte ich mal in Tunesien.


Weiss nicht ganzn genau wo dieser Neubau genau liegen soll, aber in den Hotels in Bavaro bekommt Du von den Fliegern nicht allzuviel mit und zumindest

2009 und 2010 landeten 90 % der Fluege tagsueber.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 23:28 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2015 23:28)
#6 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #5
...2009 und 2010 landeten 90 % der Fluege tagsueber.

Stimmt, ist auch heute noch so, hatte mich verguckt.

Vielleicht findet man ja auch noch ´n Plätzchen, wo es nicht so stört.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2015 23:45 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2015 23:47)
#7 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Flipper20 im Beitrag #6
Zitat von Espanol im Beitrag #5
...2009 und 2010 landeten 90 % der Fluege tagsueber.

Stimmt, ist auch heute noch so, hatte mich verguckt.

Vielleicht findet man ja auch noch ´n Plätzchen, wo es nicht so stört.




yep, Bavaro liegt etwa nordöstlich von Punta Cana, der Anflug ist direkt von See, und von West/Nordwest/Südwest möglich ohne das Touris gestört werden. Man sieht schon hin und wieder mal eine anfliegende Maschine von den Hotels, aber lass es eine handvoll sein am Tag?

Am schlimmsten fand ich Fuerteventura, wenn du da in einer Anlage von Costa Antigua oder Caleta de Fuste südlich von Puerto Rosario bist, wankeln bei jedem Anflug die Gläser auf dem Tisch


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2015 00:51
#8 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlos primeros im Beitrag #7
yep, Bavaro liegt etwa nordöstlich von Punta Cana, der Anflug ist direkt von See, und von West/Nordwest/Südwest möglich ohne das Touris gestört werden. Man sieht schon hin und wieder mal eine anfliegende Maschine von den Hotels, aber lass es eine handvoll sein am Tag?

Am schlimmsten fand ich Fuerteventura, wenn du da in einer Anlage von Costa Antigua oder Caleta de Fuste südlich von Puerto Rosario bist, wankeln bei jedem Anflug die Gläser auf dem Tisch


Da war ich mal über Weihnachten/Neujahr im Barcelo Fuderteventura Thalasso Spa. Das ist da in der Kante.

So richtig ruhig ist es in Flughafennähe aber nie. Da kriegt man schon was mit, zumal die Flughöhen unter 1000 Fuß (ca. 300 Meter) liegen:




Aber man kann halt nicht alles haben...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2015 09:25
#9 RE: neues $ 160.0 Mio Resorts in der Dominikanischen Republik
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Flipper20 im Beitrag #8
[

So richtig ruhig ist es in Flughafennähe aber nie. Da kriegt man schon was mit, zumal die Flughöhen unter 1000 Fuß (ca. 300 Meter) liegen:


Aber man kann halt nicht alles haben...


Punta Cana war aber insgesamt OK von der Lärmbelästigung, ich wohne in der Einflugschneise/Bereitstellungsraum Zürich, da ist "etwas" mehrlos :(((

Fuerteventura hatten wir damals bewusst ausgesucht, mit Kleinkind willst nicht soweit fahren, einmal Jandia, fast zwei Stunden mit dem Bus und ein Kind, das die ganze Zeit geschrieben hat, wirst nur noch als Rabenvater schääl angesehen.....

Die Regierung hatte damals entschieden, mit Kinder fleigt man nicht soweit. Rabenpappa nimmt Kids mit in die USA -> Null Probleme, Pappa verschläft den Flug, Kids ziehen sich alle Bordfilme rein...


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!