Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 918 mal aufgerufen
 Das Kuba Sport-Forum.
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
28.10.2013 18:40

Zitat
Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind

Ahmet Öner gehört zu den weltweit bekanntesten Boxmanagern. Doch bei der Staatsführung Kubas ist er unbeliebt. Er soll in den vergangenen Jahren mehrere kubanische Boxprofis aus dem Land geschafft und anschließend unter Vertrag genommen haben. In Havana gilt er als Menschenschmuggler und Staatsfeind.

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichte...ls-staatsfeind/

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#2 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 14:44

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind

Ahmet Öner gehört zu den weltweit bekanntesten Boxmanagern. Doch bei der Staatsführung Kubas ist er unbeliebt. Er soll in den vergangenen Jahren mehrere kubanische Boxprofis aus dem Land geschafft und anschließend unter Vertrag genommen haben. In Havana gilt er als Menschenschmuggler und Staatsfeind.

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichte...ls-staatsfeind/



Öner ist der Box-Promotor mit etlichen Skandalen und Vorstrafen, zur Unterwelt hat er die allerbesten Beziehungen. In D geboren, lebt Öner jetzt im Wechsel in Istanbul und Miami. Für mich persönlich ist er für den Boxsport und die Jugend ein schlechtes Beispiel.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.285
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 15:19

Zitat von Varna 90 im Beitrag #2
Öner ist der Box-Promotor mit etlichen Skandalen und Vorstrafen, zur Unterwelt hat er die allerbesten Beziehungen.

Profiboxen ist auch mehr ein Unterweltsport. Gentleman-Boxer wie Maske oder die Klitschkos sind da eher die Ausnahme der Regel.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#4 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 16:02

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von Varna 90 im Beitrag #2
Öner ist der Box-Promotor mit etlichen Skandalen und Vorstrafen, zur Unterwelt hat er die allerbesten Beziehungen.

Profiboxen ist auch mehr ein Unterweltsport. Gentleman-Boxer wie Maske oder die Klitschkos sind da eher die Ausnahme der Regel.




Unterweltsport ist evtl. ETWAS übertrieben. Deinem zweiten Satz stimme ich voll zu. Mein Sohn hat im Alter von 10 J. bis einschl. 16 J. Kampfsport gemacht, das Niveau ist dort deutlich höher.

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.609
Mitglied seit: 21.09.2006

#5 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 16:38

Zitat von Varna 90 im Beitrag #4

Kampfsport gemacht, das Niveau ist dort deutlich höher.


Welchen Kampfsport und welches Niveau(Trainer,Kämpfer,Übungen) soll da deutlich höher sein?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#6 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 16:58

Zitat von cabeza mala im Beitrag #6
Zitat von Varna 90 im Beitrag #4

Kampfsport gemacht, das Niveau ist dort deutlich höher.


Welchen Kampfsport und welches Niveau(Trainer,Kämpfer,Übungen) soll da deutlich höher sein?


Ju-Jutsu (moderne Selbstverteidigung). Die "Kämpfer" unterscheiden sich ganz deutlich von den Boxern heute.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#7 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
29.10.2013 21:37

Zitat von cabeza mala im Beitrag #5
Zitat von Varna 90 im Beitrag #4

Kampfsport gemacht, das Niveau ist dort deutlich höher.


Welchen Kampfsport und welches Niveau(Trainer,Kämpfer,Übungen) soll da deutlich höher sein?


Um auf das Thema zu kommen, hast du Ahmet Öner schon 1-mal live erlebt, z. B. im Ruhrgebiet? Wahrscheinlich niemals!

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#8 RE: Wegen „Menschen-Schmuggel“: Fidel Castro bezeichnet deutsch-türkischen Boxpromoter als Staatsfeind
07.11.2013 19:18

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
Zitat von Varna 90 im Beitrag #2
Öner ist der Box-Promotor mit etlichen Skandalen und Vorstrafen, zur Unterwelt hat er die allerbesten Beziehungen.

Profiboxen ist auch mehr ein Unterweltsport. Gentleman-Boxer wie Maske oder die Klitschkos sind da eher die Ausnahme der Regel.



hört, hört, der Boxprofi spricht, im Übrigen ist der Artikel bereits sechs Jahre alt, nur wieder aufgefrischt.

Gamboa, Solis, Barthelemy und Lara sind 2006 von der Insel abgehauen.

LG

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FIDEL CASTRO (Tischkalender 2016 DIN A5 quer)
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
7 12.04.2016 16:19
von Santa Clara • Zugriffe: 360
Juan Reinaldo Sánchez (Ex-Leibwächter): Das verborgene Leben des Fidel Castro
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
21 26.05.2015 19:15
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1626
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de