Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 725 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 15:14

Einige bisher zensierte Blogs von Cyberdissidenten wie GeneracionY sind (vorläufig ?) wieder offen in Kuba erreichbar.

Zitat
#cuba #GY A la larga noche de la censura se le ha abierto un huequito. Mi blog Generacion Y vuelve a la luz insular

http://twitter.com/yoanisanchez/status/34833290930159616



Zitat
#cuba #GY La gran pregunta ahora es cuanto durara? Volveran a echarme el cierre del boicot digital?

http://twitter.com/yoanisanchez/status/34833498766311424



Zitat
#cuba #GY No paro de sorprenderme. Estoy conectada en un hotel y puedo abrir tambien http://ping.fm/R6byU Que ha pasado?

http://twitter.com/yoanisanchez/status/34834622558769152

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#2 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 17:22

.
Wer bekommt in Zukunft bloß die ganzen Preise für Verteidigung von Menschenrechte und Freiheit, wenn sie noch die Hungerstreikler aus dem Gefängnis werfen...

S

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 17:26


Mir wäre es durchaus nicht ganz unrecht, bräuchte man keine kubanischen Dissidenten mehr zu ehren, weil man in Kuba ganz normal wie hier auch anderer politischer Meinung als die herrschende Regierung sein und dies auch noch ganz normal öffentlich kundtun darf, wann, wo und wie man möchte und auch das gleiche Recht an politischer Partizipation hat, wie die, die sich bisher für gleicher hielten und ein Monopol auf dieses Recht für sich beanspruch(t)en.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 17:46

Zitat von Moskito
.
Wer bekommt in Zukunft bloß die ganzen Preise für Verteidigung von Menschenrechte und Freiheit, wenn sie noch die Hungerstreikler aus dem Gefängnis werfen...



So wie auch immer ..Die..bis jetzt laut die kommunistische Propaganda , sind mehr als 250 000
Dollars, und nur in 2 Jahren....

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 17:49


... und Kubanon müsste nicht mehr neidisch auf das viele (Preis-)Geld sein, mit dem er so wunderbar dem kalten Deutschland wieder den Rücken Richtung Kuba kehren könnte.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
08.02.2011 17:56

Zitat von ElHombreBlanco

... und Kubanon müsste nicht mehr neidisch auf das viele (Preis-)Geld zu sein, mit dem er so wunderbar dem kalten Deutschland wieder den Rücken Richtung Kuba kehren könnte.



Da hast du wohl Recht....
Aber ich braüchte nicht so viel

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
10.02.2011 12:47

Zitat
Gobierno desbloquea acceso al internet de blogueros

La conocida bloguera cubana Yoani Sánchez describió el miércoles como el fin de "la larga noche de la censura'' el hecho de que el gobierno desbloqueó sorpresivamente el acceso a su página de internet y las de otros 40 opositores.

http://www.elnuevoherald.com/2011/02/09/...-acceso-al.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
10.02.2011 13:50

Das ist der Untergang! Jetzt können die Tintenknechte des Imperialismus ihr zerstörerisches Werk ungehindert vorantreiben.







.

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#9 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
10.02.2011 16:39

Zitat von ElHombreBlanco

Mir wäre es durchaus nicht ganz unrecht, bräuchte man keine kubanischen Dissidenten mehr zu ehren, weil man in Kuba ganz normal wie hier auch anderer politischer Meinung als die herrschende Regierung sein und dies auch noch ganz normal öffentlich kundtun darf, wann, wo und wie man möchte und auch das gleiche Recht an politischer Partizipation hat, wie die, die sich bisher für gleicher hielten und ein Monopol auf dieses Recht für sich beanspruch(t)en.



Sehr gut formuliert!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#10 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
11.02.2011 12:03

.
Vielleicht könnte man die Preisgelder jetzt den Ex-Hungerstreiklern von Guantanmo überreichen, als Haftenstschädigung sozusagen?

S

Petrido Zamora
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 339
Mitglied seit: 26.01.2011

#11 RE: Desdecuba und andere Blogs in Kuba freigegeben
11.02.2011 23:17

[quote="el loco alemán"]Das ist der Untergang! Jetzt können die Tintenknechte des Imperialismus ihr zerstörerisches Werk ungehindert vorantreiben.


raul möchte so wie mubarak auch mal sein volk richtig auf der strasse sehen ...

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo kann man günstig ausserhalb Kubas einkaufen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von thoreandon
23 20.01.2009 22:43
von Ralfw • Zugriffe: 1769
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de