Paket Versand Kuba

  • Seite 1 von 2
26.10.2010 16:53 (zuletzt bearbeitet: 26.10.2010 16:55)
avatar  ( gelöscht )
#1 Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Hallo,

mein erster Beitrag. Ich hoffe er wird in die INFO Sparte Info-Sparte! übernommen.

Versandkosten
-Pakete von Kuba nach Deutschland
Hier scheint es keine festen Versandkosten zu geben, wir haben je nach Poststation mal mehr mal weniger bezahlt. Leider war der Empfang der Pakete in Deutschland genau so, 30% unserer 10 Pakete sind nie in Deutschland angekommen. Und alle Pakete wurden (von wem auch immer) geöffnet und es fehlte immer etwas.
Man hatte uns schon in Kuba vorgewarnt das man sich am besten im Hafen von Havanna an einem Container beteiligen sollte. Hier funktioniert es wohl so, das ein Container zu mehreren Personen gechartert wird und dieser dann in Hamburg wieder umverpackt und jedem sein Inhalt persönlich zustellt wird. (Postenpunkt je KG bei ca. 5 €).
-Zoll:
Wir haben leider in Havanna keine Zollaufkleber bekommen und daher alles in deutsch auf das Paket geschrieben. Der Zoll hatte nichts zu beanstanden.

-Paket von Deutschland nach Kuba
Das geht wesentlich einfacher. Hier gibt es mehre Anbieter wie zb. DHL, Tomba und weitere. Jeder Anbieter kocht bei den Versand-Tarifen sein eigens Süppchen am besten für jedes Paket einen Tarifrechner nutzen: http://xpaket.de/kuba/ ist mein Favorit. Aber auch hier sollte beachtet werden keine Wertgegenstände, auch auf diesem Versandweg kommt einiges weg.
-Zoll:
Hier muss die Zoll Erklärung in Französisch oder Spanisch erstellt werden.

Ich hoffe das ist ein guter Anfang für meinen ersten Info Beitrag ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 17:13
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von Dowjoens
..wir haben je nach Poststation mal mehr mal weniger bezahlt....
Ich hoffe das ist ein guter Anfang für meinen ersten Info Beitrag ;-)



nur ist es halt so, dass man ja noch so gut wie gar nichts ueber dich weiss. und schon beanspruchst du die aufnahme eines beitrags in die infosparte.

du sprichst von "wir" - ja, wer denn dann? du sprichst ausserdem von "je nach..", also von einer ganzen reihe von postsendungen, wie oft hast du/habt "ihr" denn schon pakete von kuba aus verschickt?

die guete eines berichts beurteilt sich doch immer ein bisschen nach der guete des verfassers. deshalb: erzaehl doch mal ein bisschen. dazu ist das forum doch - auch - da


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 18:52
avatar  jan
#3 RE: Paket Versand Kuba
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Lesen bildet, willi

30% unserer 10 Pakete sind nie in Deutschland angekommen
.

26.10.2010 19:14
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von jan
Lesen bildet, willi
30% unserer 10 Pakete sind nie in Deutschland angekommen



wuerdest du bei 10 paketen schreiben, "30 %" sind nicht angekommen. siehst du, ich auch nicht. wir wuerden schreiben, 3 sind nicht angekommen.

deshalb dachte ich, fragst da mal nach, vielleicht hat er ja nur eine Null vergessen und es waren 100 pakete oder 1000


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 20:29
avatar  chulo
#5 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Forums-Senator/in

Zitat

die guete eines berichts beurteilt sich doch immer ein bisschen nach der guete des verfassers. deshalb: erzaehl doch mal ein bisschen. dazu ist das forum doch - auch - da




Was soll er denn erzählen, er möchte nur was zu den Paketen wissen.
Oder kommt bei Dir nichts in der Glotze ?


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 21:49
avatar  pedrita
#6 RE: Paket Versand Kuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Mensch Willi, muß das sein, einen Forumsfrischling so anzuranzen? Willst ihn gleich vergraulen oder was? Hab doch ein bißchen Geduld, nicht jeder mag sofort über sich plaudern. Und seine Info über die Paketsendungen ist doch ganz brauchbar für ein Kubaforum.


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 21:58
#7 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

[quote="Dowjoens"]Hallo,

mein erster Beitrag. Ich hoffe er wird in die INFO Sparte Info-Sparte! übernommen.

Versandkosten
-Pakete von Kuba nach Deutschland
Hier scheint es keine festen Versandkosten zu geben, wir haben je nach Poststation mal mehr mal weniger bezahlt.
--------------------------------------------------------------------------------------------
Kannst Du das mal ein wenig genauer schildern,was kostet ein Kg.durchschnittlich
nach Deutschland?
Und was gibt es überhaupt in Cuba (außer Schauckelstühle und ev.Kunst)was sich
lohnt nach Deutschland zu schicken?


 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 22:06
avatar  Mocoso
#8 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von willibald

Zitat von jan
Lesen bildet, willi
30% unserer 10 Pakete sind nie in Deutschland angekommen


wuerdest du bei 10 paketen schreiben, "30 %" sind nicht angekommen. siehst du, ich auch nicht. wir wuerden schreiben, 3 sind nicht angekommen.
deshalb dachte ich, fragst da mal nach, vielleicht hat er ja nur eine Null vergessen und es waren 100 pakete oder 1000



Siehst du willi, deshalb sind 30% besser, weil die auch bei 100 bzw. 1000 die richtige Relation angeben würden. 3 wären nämlich bei 1000 nur mehr 3 promille und nicht 30%.
Eigentlich wolltest du etwas aussagen hast aber genau das Gegenteil geschrieben - woran liegt das?

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2010 22:53
avatar  Ralfw
#9 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedrita
Mensch Willi, muß das sein, einen Forumsfrischling so anzuranzen? Willst ihn gleich vergraulen oder was? Hab doch ein bißchen Geduld, nicht jeder mag sofort über sich plaudern. Und seine Info über die Paketsendungen ist doch ganz brauchbar für ein Kubaforum.




dabei hat doch Willi auch noch eine sehr persönliche Frage nicht beantwortet , also dann Willi, mit gutem Beispiel voran


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2010 01:27
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von cardenas

Und was gibt es überhaupt in Cuba (außer Schauckelstühle und ev.Kunst)was sich
lohnt nach Deutschland zu schicken?




auweia, da bin ich aber auch mal gespannt, was der gute Dow da antwortet - falls er ueberhaupt noch antwortet.

dabei hat ihn doch hier ueberhaupt niemand angeraunzt, wie Pedrita komischerweise unterstellt. und ich selbst hab ihm doch eigentlich nur einen positiven tipp gegeben, naemlich sich mal ein bisschen darzustellen, wenn er denn partout schon mit dem 4. beitrag ins buch der rekorde, aeh - in die offizielle infosparte will.


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2010 01:40
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von Ralfw

dabei hat doch Willi auch noch eine sehr persönliche Frage nicht beantwortet , also dann Willi, mit gutem Beispiel voran



@ralf: zwischen Dow und mir gibt es insoweit zwei ganz entscheidende unterschiede.

1:
a) Dow will mit aller gewalt, schon mit seinem 4. beitrag, in die Infosparte des forums, obwohl ihn b) bisher kein mensch kennt und er sogar, umgekehrt, gesagt hat, dass er seine geheimnisse erst mal "noch nicht verraten" will (und er auch in seiner biografie null, null geschrieben hat

2:
a) ich will nirgendwohin, auch nicht in die infosparte, obwohl b) mich inzwischen hier fast jeder kennt (und ich auch durchaus ein bisschen in meiner biografie geschrieben habe)


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2010 13:13
avatar  sonita
#12 RE: Paket Versand Kuba
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

@willi, lies mal deine eigenen Beiträge an Dow nochmal durch.
Auch in dem Vorstellungstread.
Alles zusammen kann ein Leser es schon anders lesen, als du vielleicht vermitteln willst.
Außerdem schreibt er HOFFENTLICH kommt sein Bericht in die Infosparte.
Da lese ich nichts, von "mit Gewalt in die Infosparte wollen"
Sei doch mal ein wenig entspannter.


 Antworten

 Beitrag melden
27.10.2010 13:28
avatar  dirk_71
#13 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von sonita
@willi, lies mal deine eigenen Beiträge an Dow nochmal durch.
.........
Sei doch mal ein wenig entspannter.





Danke ..

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
29.10.2010 15:55
avatar  Luz
#14 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

zum Thema gibts taufrisch Neuigkeiten in der Gaceta oficial


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2010 22:06
avatar  Luz
#15 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

demnach kann man jetzt Pakete bis zu 10 Kilogramm nach Kuba schicken dessen Wert 200 $ nicht überschreiten, ohne dass eine Factura Consular notwendig ist. Die Factura Consular haben sie ersatzlos gestrichen.
Damit soll wohl das sich Selbständigmachen in Kuba erleichtert werden.


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2010 22:10
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

aduana.co.cu spricht (noch?) von max. 200 "peso" inklusive Konsularrechnugn bzw. max 100 "peso" ohne Konsularrechnung.... Kuba wieder mal.


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2010 22:14
#17 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Dann wäre doch mal der Link zur Gaceta interessant. Bin zu faul zum Selbersuchen. Thema ist derzeit nich so brennend relevant für mich.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2010 22:25
avatar  Luz
#18 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

obwohl du es bist

http://www.gacetaoficial.cu/codedicante.php
Gaceta 028, No 340/10


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2010 22:30
#19 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Luz
obwohl du es bist


Danke.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2010 07:02
avatar  ( gelöscht )
#20 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

mit dem Link funktioniert es besser:

http://www.aduana.co.cu/envios/gaceta028_2010.pdf


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2010 08:40
avatar  ( gelöscht )
#21 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

der genannte versandkostenrechner http://xpaket.de/kuba/ ist ja wohl kompletter schrott, ich habe mal 40/30/15 cm und 2 kg eingegeben, kein resultat.
das gleiche paket, versand aber nach deutschland und alternativ z.B. in die domrep liefert verschiedene ergebnisse, nur kuba eben nicht.

ich bestehe nicht darauf, dass mein beitrag unbedingt in die info-sparte aufgenommen werden muss.


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2010 09:12 (zuletzt bearbeitet: 02.11.2010 09:13)
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von christian1008
der genannte versandkostenrechner http://xpaket.de/kuba/ ist ja wohl kompletter schrott, ich habe mal 40/30/15 cm und 2 kg eingegeben, kein resultat.



klar, dass bei diesen mangelhaften angaben kein resultat kommt. schliesslich will der rechner AUCH NOCH wissen, ob tarif mit abholung oder tarif mit nachnahme.

machst du da ein haekchen, dann flutscht es aber auch nur so


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2010 09:40 (zuletzt bearbeitet: 02.11.2010 09:45)
avatar  juan72
#23 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von willibald
klar, dass bei diesen mangelhaften angaben kein resultat kommt. schliesslich will der rechner AUCH NOCH wissen, ob tarif mit abholung oder tarif mit nachnahme.


Da flutscht gar nix. Abholung will ich nicht und Nachnahme wird gar nicht erst angeboten. Wer schickt auch Nachnahme-Pakete nach Kuba?

Aber auch wenn ich bei Abholung einen Haken setze, kommt nix. Vielleicht ein Fehler im XML-Skript.
So taugt das nicht!

EDIT: Wenn man über die Startseite geht und nicht über http://xpaket.de/kuba/ wird tatsächlich Nachnahme angeboten. Funktioniert trotzdem nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2010 19:20
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: Paket Versand Kuba
avatar
( gelöscht )

nachnahmesendung nach kuba
auf was für ideen manche leute kommen...
ich nehme demnächst mal einen otto-katalog mit und sage den kubanern, sie sollen per nachnahme bestellen.
völliger schwachsinn


 Antworten

 Beitrag melden
06.11.2010 13:09
#25 RE: Paket Versand Kuba
avatar
Forums-Senator/in

Leute ich habe mir mal den Text gegeben . Hier steht was von max. 200 CUC aber nichts von 10 KG. Zu dem ist das Gesetzt vom März 2009
mein letztes 10 Kg Paket ist im Sommer zurück gekommen auf Grund fehlender Factura Consular . Aussage von DHL. Das hat nochmal 20 € gekostet. Na was nun? Hat schon mal einer erfolgreich 10 Kg verschickt?


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!