Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 977 mal aufgerufen
 Literatur aus/über Kuba
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.283
Mitglied seit: 19.03.2005

Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
31.03.2010 21:50

Zitat von taz
Die kubanische Bloggerin Yoani Sánchez
Handgreiflichkeiten gegen Blogger

Yoani Sánchez ist Kubas prominenteste Bloggerin. Jetzt ist eine Auswahl ihrer Vignetten über Alltag und Politik des kubanischen Sozialismus als Buch auf Deutsch erschienen. VON BERT HOFFMANN


....


Yoani Sánchez: "Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben". Heyne, München 2010, 256 Seiten, 16,95 Euro

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#2 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
01.04.2010 21:04

Das hättest Du zwei Linien weiter unten bei Zenaidas thread vom 1. März anhängen können.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.283
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
01.04.2010 21:11

Stümmt. Jetzt wo du's sagst. Dabei hab ich dort sogar geschrieben. Werde alt und vergesslich.

Vielleicht kann's ja ein freundlicher Admin oder Mod mit dort dranhängen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
01.04.2010 23:06

War hier nicht etwas?
Es lebe die freiheitlich-demokratische Zensur!

Achso, ich hab bei stendi gelesen, dass er sämtliche Zänkereien und Anmachen löscht. Wie wäre es denn dann mal mit den ständigen Anmachen eines Wohnzimmer-Freiheitlich-Demokraten-Dauerposters dieses Forums?

Nur mal so zum nachdenken. Lege keinen besonderen Wert drauf. Ist bloß irgendwie seltsam, dass die Forumsdemokratie irgendwie immer eine bestimmte Schlagseite hat. Ist aber wahrscheinlich nur eine Einbildung oder Verschörungstheorie.

Oder zeigt es, wie nervös man hierzulande auf solche kleinen Länder reagiert, die einfach nicht nach der Pfeife der Europäer tanzen wollen?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.283
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
01.04.2010 23:16

Zitat von santiaguero aleman

War hier nicht etwas?
Es lebe die freiheitlich-demokratische Zensur!


Ich nix wissen. Was hastn nettes und nicht-nettes geschrieben?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

max
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.112
Mitglied seit: 01.03.2009

#6 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 04:20

kubaforen zensurieren freunde die sich unterhalten wollen und nennen es zensierte zensur. mönche tragen eine zäsur, nur so...

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 04:37

Zitat von max
kubaforen zensurieren freunde die sich unterhalten wollen und nennen es zensierte zensur. mönche tragen eine zäsur, nur so...



na max, mal wieder betrunken, so mitten in der nacht?

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 08:16

Bei sovielen Helden-Threads der Yoani kommt man ganz durcheinander.
Sorry. Ziehe mein Statement zurück.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 10:48

Zitat von santiaguero aleman

War hier nicht etwas?
Es lebe die freiheitlich-demokratische Zensur!

Achso, ich hab bei stendi gelesen, dass er sämtliche Zänkereien und Anmachen löscht. Wie wäre es denn dann mal mit den ständigen Anmachen eines Wohnzimmer-Freiheitlich-Demokraten-Dauerposters dieses Forums?

Nur mal so zum nachdenken. Lege keinen besonderen Wert drauf. Ist bloß irgendwie seltsam, dass die Forumsdemokratie irgendwie immer eine bestimmte Schlagseite hat. Ist aber wahrscheinlich nur eine Einbildung oder Verschörungstheorie.

Oder zeigt es, wie nervös man hierzulande auf solche kleinen Länder reagiert, die einfach nicht nach der Pfeife der Europäer tanzen wollen?



gilt doch nicht für alle, bilde Dir nur keine Schwachheiten ein, werde Du erst mal 71, dann siehst Du die Welt auch mit verhornten und kurzsichtigen Augen...

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 12:00

Danke Don. Hab jetzt wieder Hoffnung!! Bis 71 hab ich noch ein paar Jahre Zeit!

Dachte schon, es ist soweit und ich kann mich heut` ans Kreuz nageln lassen.

Don Arnulfo
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 18:15

Zitat von santiaguero aleman

Danke Don. Hab jetzt wieder Hoffnung!! Bis 71 hab ich noch ein paar Jahre Zeit!

Dachte schon, es ist soweit und ich kann mich heut` ans Kreuz nageln lassen.



hattst Du denn gestern das Abendmahl gegeben, ohne das gehts nicht. Und dann denke bitte auch noch an die 30 Silberlinge, ach nee, das ist ja nun wieder Geld und somit Bankenpleitenthema.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
02.04.2010 19:24

Nee. Vergessen.
Beim nächsten Mal muß ich dran denken! Sonst klappt es wieder nicht.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#13 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 19:30

heute erscheint in spiegel.de
Künstler kündige Castro die Gefolgschaft.
....Bemerkenswert ist vor allem der Vorstoß des Revolutionspoeten Silvio Rodríguez, der als treuer Gefolgsmann von Fidel Castro galt. Das „R“ im Wort „Revolution“ müsse „überwunden werden“, sagte er in Anwesenheit von Kulturminister Abel Prieto während der Vorstellung seiner neuen CD....Nicht für alle Probleme Kubas könne das US-Embargo verantwortlich gemacht werden, sagte Rodríguez und widersprach damit der offiziellen Propaganda...
Na ja Ruhe bewahren und Kaffee trinken,der status quo bleibt unverändert und hugo chavez gibt immer hilfestellung;Die Touristen haben gaaanz andere Probleme wie z.b. novia in hotel und krankenversicherung

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 20:20

Zitat von el-che
heute erscheint in spiegel.de....




meines erachtens hast du das nicht aus spiegel.de, sondern aus dem papier-SPIEGEL.

viel interessanter ist dort folgendes zitat (seite 73 SPIEGEL nr. 14):

"Kubanische Medien verschweigen
die Äußerungen der prominenten
Musiker. Präsident Raúl Castro
hatte nach seinem Amtsantritt vor
zwei Jahren zu Kritik am System aufgerufen,
die meisten Reformversprechen
aber nicht eingelöst. Seit einigen
Monaten hat sich das Regime verhärtet
– dafür soll Revolutionsführer Fidel
Castro verantwortlich sein, dessen
Gesundheitszustand sich offenbar verbessert
hat."

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#15 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 20:44

Na ja willi(was?) gut gemacht, genau nr.14 spiegel von heute und seite 73. es ist ein ganz kurzer bericht, aber dennoch interesant. wie ist deine meinung?

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#16 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 21:11

gibts den Spiegel auch in SPANISCH ?

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#17 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 21:28

Zitat von Karo
gibts den Spiegel auch in SPANISCH ?


wieso verstehst du spanisch?

Angefügte Bilder:
silvio.jpg  
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
03.04.2010 21:47

Zitat von Karo
gibts den Spiegel auch in SPANISCH ?



das zwar nicht.

aber in kolumbien kannste dir den runterladen (abo kostet ein bisschen was), jeden samstag ab 15 uhr. wegen ostern ging die nr.14 ausnahmsweise schon ab karfreitaqg 15 uhr.

tja, und die tagesschau kannste in kolumbien auch sehen.

und jeden film aus dem dt. fernsehen, der mich interessiert, ziehe ich mir hier ueber save.tv rein (ebenfalls abo). will doch schliesslich auf meinenharald schmidt hier nicht verzichten.

tja, all das in kuba no hay. hat schon ein paar gute seiten, dass ich nicht mehr in havanna lebe.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 09:45

Immer diese Enten im Spiegel:

Preguntas de un trovador que sueña
Silvio Rodríguez Domínguez • Rebelión
http://www.lajiribilla.cu/2010/n463_03/463_74.html

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#20 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 10:21

oyeee santiaguero-alemán estás seguro que has entendido las irónicas preguntas q se hace s.rodríguez?

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#21 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 11:11

Leute, die eine andere Weltanschauung haben, will er garnicht verstehen. Das wäre Verrat an der Revolution.

-----
"Mir ist egal wer dein Vater ist, aber solange ich hier angele läufst du nicht übers Wasser."

"Seien wir ehrlich, das Leben ist immer lebensgefährlich."

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.283
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 12:12

Zitat von santiaguero aleman
Immer diese Enten im Spiegel:



Lauter Enten ... weil weder in der Granma noch bei amerika21 erschienen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 12:13

Zitat von el-che
oyeee santiaguero-alemán estás seguro que has entendido las irónicas preguntas q se hace s.rodríguez?



oyeee sich ironisch nenndener el-che: wegen fehlendem ironieverständnis solltest du dich schon andere wenden. gibt mehr als genügend hier im forum.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
04.04.2010 12:20

Zitat von Manfred
Leute, die eine andere Weltanschauung haben, will er garnicht verstehen. Das wäre Verrat an der Revolution.



Lieber Manfred, hat dich die Mauer schon reingelassen? Bin besorgt. Woher kennst du die Weltanschauung von Silvio Rodriguez? Was für verborgenen Kapazitäten es hier im Forum gibt!

Apropos zu deinem immer wiederkehrenden abgewandelten Schumacher-Spruch etwas ganz aktuelles:

Nicht von staatlichem Interesse?
Konzertveranstalter Hermann Falk über ein Moskauer Gastspiel zum 65. Jahrestag der Befreiung

http://www.neues-deutschland.de/artikel/...-interesse.html

Verlorene Ländereien in Polen sind halt wichtiger...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Cuba Libre: Von der Kunst, Fidel Castro zu überleben
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von user
6 01.03.2010 15:36
von user_k • Zugriffe: 537
Las guerras secretas de Fidel Castro
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
0 19.11.2007 09:41
von Pille • Zugriffe: 586
Fidel Castro (opiniones, anécdotas...más)
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
3 30.06.2006 23:42
von Cubamulata • Zugriffe: 262
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de