Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.547 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#26 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 19:23

Zitat von hombre del norte
EHB, ich glaube, jan meint, dass der Euro bitte umdrehen möchte, da er sich seit gestern auf Sinkkurs befindet.

Euro auf Sinkkurs? Dann werden meine gebunkerten Dollars mehr wert


Oder habe ich da zu fromm von jan gedacht?



Man kann gar nicht so fromm denken

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.288
Mitglied seit: 19.03.2005

#27 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 19:23

Zitat von jan
Ist schon mind. 4 Jahre her.


Stümmt

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#28 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 19:28

Zitat von prieto

Das, was auf Kuba ins Geld geht sind neben dem Leihwagen und dem Flug eigentlich nur, daß man oft für andere mitbezahlt und vor allem, wenn man meint, irgend einer "novia" bzw. ihrer Familie oder Freunde die Hunderter in den Hintern schieben zu müssen.



Also die Yumaangeberkosten...

S

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#29 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 19:30

Zitat von el prieto
daß man oft für andere mitbezahlt



Na ja - ist natürlich ´ne Drehrumbum-Geschichte und somit die Frage, ob sich Leute, die "nie vorher mit ´nem Yuma Contakt hatten" trotzdem nur die Adressen der teuersten Tourilokale kennen oder die für die man mitbvezahlen "muß" einem interessante und auch preiswerte Lokalitäten empfehlen, die man erstens als Yuma nie gefunden hätte und in denen es meistens viel mehr Spaß macht.
Klar will cubi sich - wenn der Yuma nun schon mal da ist, auch mal dahin, wo er sich sonst noch nicht mal den Eintritt leisten kann. Meine Intension deshalb seit Jahren, ein Tag Yumaparty und ein Tag la vida cubana.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#30 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 20:24

In Antwort auf:

Das, was auf Kuba ins Geld geht sind neben dem Leihwagen und dem Flug eigentlich nur, daß man oft für andere mitbezahlt und vor allem, wenn man meint, irgend einer "novia" bzw. ihrer Familie oder Freunde die Hunderter in den Hintern schieben zu müssen.




Ist doch ganz einfach,wenn man seinen Urlaub alleine verbringt
ist es immer billiger egal in welchem Land .
Nur ist der Urlaub dann noch schön ?

geben ist seliger denn nehmen , oder so


Pauli

Edit Dirk: Bitte richtig zitieren

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#31 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 20:42

Zitat von cuba2000

Ich habe vor 10 Minuten in einem 4 Sterne Hotel am Strand für 7 Übernachtungen für 3 Erwachsene und ein Kind und das AI gerade mal 660 € bezahlt.... Also ich finde das angemessen.


Und bei einem Kurs von 1:1 wären das dann knapp 1000 €.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#32 RE: Euro bald bei 1,60 ??
27.10.2009 20:52

Zitat von Pauli

Ist doch ganz einfach,wenn man seinen Urlaub alleine verbringt
ist es immer billiger egal in welchem Land .
Nur ist der Urlaub dann noch schön ?

geben ist seliger denn nehmen , oder so


Das ist ja die Zwickmühle speziell an Kuba. Entweder man möchte die nette Gesellschaft von lustigen Kubanern. Dann sollte man davon ausgehen, daß die mehrheitlich zwar ordentlichen Durst aber kein Geld mitbringen. Oder man bleibt allein bzw. reist mit Seinesgleichen, von denen jeder seinen Mist selber bezahlt und meidet Kontakte zu Einheimischen. Dann kann man aber auch nach Malle fliegen. Das ist dann noch billiger.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#33 RE: Euro bald bei 1,60 ??
28.10.2009 20:28

In Antwort auf:

Das ist ja die Zwickmühle speziell an Kuba. Entweder man möchte die nette Gesellschaft von lustigen Kubanern. Dann sollte man davon ausgehen, daß die mehrheitlich zwar ordentlichen Durst aber kein Geld mitbringen. Oder man bleibt allein bzw. reist mit Seinesgleichen, von denen jeder seinen Mist selber bezahlt und meidet Kontakte zu Einheimischen. Dann kann man aber auch nach Malle fliegen. Das ist dann noch billiger.




Oder man bleibt zu hause und hängt sich auf ,
das kostet nur den Strick .

Pauli

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#34 RE: Euro bald bei 1,60 ??
29.10.2009 17:06

Zitat von Pauli

Oder man bleibt zu hause und hängt sich auf ,
das kostet nur den Strick .

Pauli


Es bleibt dir freilich unbenommen deinen Vorschlägen zu folgen.
Einige scheinen tatsächlich schon so sehr kubafixiert zu sein, daß sie alle anderen Alternativen aus ihrem Denken bereits völlig ausgeblendet haben.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#35 RE: Euro bald bei 1,60 ??
29.10.2009 18:17

Zitat von el loco alemán

Zitat von Pauli

Oder man bleibt zu hause und hängt sich auf ,
das kostet nur den Strick .

Pauli


Es bleibt dir freilich unbenommen deinen Vorschlägen zu folgen.
Einige scheinen tatsächlich schon so sehr kubafixiert zu sein, daß sie alle anderen Alternativen aus ihrem Denken bereits völlig ausgeblendet haben.




Ich fliege seit ca. 15 Jahren in die Karibik, davon die letzten 6 Jahre nach Cuba .
Dort besuche ich meine Frau und Freunde , was soll ich in Malle ??
Ich denke Malorca ( Ballermann ) ist eher was für die Unterschicht.
Gruss Pauli

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#36 RE: Euro bald bei 1,60 ??
29.10.2009 18:30

Zitat von Pauli
Ich fliege seit ca. 15 Jahren in die Karibik, davon die letzten 6 Jahre nach Cuba .
Dort besuche ich meine Frau und Freunde was soll ich in Malle ??
Ich denke Malorca ( Ballermann ) ist eher was für die Unterschicht.
Gruss Pauli


Auch wenn ich das Beispiel Malle eher leicht ironisch angeführt habe, muß ich dir grundsätzlich widersprechen.
Genausowenig wie Kuba gleich Varadero ist, ist auch Malle nicht gleich Ballermann. Unterschicht rennt auf Kubas Straßen mindestens genausoviel rum wie auf Mallorca. Vielleicht solltest du nicht nur Familienbesuche machen, sondern zur Abwechslung wieder mal richtig Urlaub. Das kann den Horizont unheimlich erweitern.

max
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.112
Mitglied seit: 01.03.2009

#37 RE: Euro bald bei 1,60 ??
29.10.2009 18:42

ballermann und varadero sind sich ziemlich ähnlich, auch wenn es menschen gibt, die im herbst zum radfahren nach malle gehen und menschen, die varadero buchen und sich trotzdem zeit fürs hinterland nehmen.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#38 RE: Euro bald bei 1,60 ??
29.10.2009 18:47

Zitat von el loco alemán

Zitat von Pauli
Ich fliege seit ca. 15 Jahren in die Karibik, davon die letzten 6 Jahre nach Cuba .
Dort besuche ich meine Frau und Freunde was soll ich in Malle ??
Ich denke Malorca ( Ballermann ) ist eher was für die Unterschicht.
Gruss Pauli


Auch wenn ich das Beispiel Malle eher leicht ironisch angeführt habe, muß ich dir grundsätzlich widersprechen.
Genausowenig wie Kuba gleich Varadero ist, ist auch Malle nicht gleich Ballermann. Unterschicht rennt auf Kubas Straßen mindestens genausoviel rum wie auf Mallorca. Vielleicht solltest du nicht nur Familienbesuche machen, sondern zur Abwechslung wieder mal richtig Urlaub. Das kann den Horizont unheimlich erweitern.




Ich meinte eher die Deutsche Unterschicht , und von der läuft wohl nicht so viel
in Cuba rum . Ich fliege meistens für vier Wochen nach Cuba , und dann habe ich beides
Familie besuchen und noch einen schönen Urlaub . Ich denke jeder Cubareisende erweitert
bei jeder Reise seinen Horizont, und das bestimmt mehr als auf Malle .
Pauli

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von HayCojones
18 06.09.2009 18:06
von pedacito • Zugriffe: 726
60 Euro auf dt. Botschaft für Besuchsvisum sofort fällig?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ELHOMBRE
9 26.06.2008 01:28
von Ralfw • Zugriffe: 994
Zertifikat Deutsch A 1 Prüfungen bei den Goethe-Instituten
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Ullli
102 10.02.2009 18:33
von Desesperado • Zugriffe: 14476
Am Ende sind’s 60 Dollar
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
0 21.10.2004 09:45
von Chris • Zugriffe: 565
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de