Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
13.08.2009 10:24

Das aktuelle Sonderangebot der kubanischen Telefongesellschaft ETECSA an ihre Festnetzkunden, bis zum 15. August für jedes Auslandsgespräch (egal wohin) einheitlich 1 CUC pro Minute zu zahlen, ist vorerst bis zum 15. Dezember verlängert worden. Der kubanische Anschluss muss für Auslandsgespräche freigeschaltet sein (was kostenlos erfolgt), der Kunde erhält die Abrechnung seiner Inlandsgespräche weiterhin in Moneda Nacional, nur die Auslandsgespräche werden in CUC abgerechnet.

Meldung in Granma

Unklar ist mir noch, ob die Verlängerung auch für das Angebot an Kunden der ETECSA-Tochter CUBACEL (Mobilfunk) gilt, die gegenwärtig für eingehende Auslandsgespräche nichts und für ausgehende tageszeitabhängig zwischen 1,50 und 1,60 CUC zahlen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
18.08.2009 13:19

Zitat von HayCojones
Unklar ist mir noch, ob die Verlängerung auch für das Angebot an Kunden der ETECSA-Tochter CUBACEL (Mobilfunk) gilt, die gegenwärtig für eingehende Auslandsgespräche nichts und für ausgehende tageszeitabhängig zwischen 1,50 und 1,60 CUC zahlen.

La Empresa de Telecomunicaciones de Cuba (ETECSA) informó que prorrogará las rebajas en el costo de todas las llamadas internacionales para los titulares de teléfonos fijos residenciales y los propietarios de celulares, según un comunicado divulgado en la internet.
http://www.elnuevoherald.com/167/story/5...nk=omni_popular

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#3 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
18.08.2009 16:10

Ich kann bestätigen, dass in der Nacht auf alle Fälle eingehende Handygespräche nicht berechnet worden sind.
"llamame q no m cuesta"

62 = 3.500.000.000 (2016)

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#4 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
18.08.2009 17:58

Mal eine andere Frage: Wie ruft ihr kubanische Handys an, also mit welchem Tarif?

Ich - kein Telekomkunde - habe jetzt lowratevoip.com ausprobiert und bin ganz zufrieden für 47ct plus 7-11% Aufladegebühr auch preislich noch akzeptabel auf dem Niveau der CbC-Anbieter.

62 = 3.500.000.000 (2016)

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#5 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
19.08.2009 10:13

du kannst ein handy in cuba anrufen kostengüngstig,wenn z.b. eine telefonkarte kaufst ( 5 euro-teleglobal,matrix etc...)und damit kannst du für etwa 10 minuten ein handy cubano anrufen. ojo ! achtung ! en Cuba existe lo que se llama "llamada en el aire" es gilt als angerufen nach Cubacel-bestimmungen so bald anschluss gegeben ist, d.h. so bald beginnt zu klingeln gilt als verbindung und daher kostenpflichtig....für Europa undenkbar aber wahr!

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#6 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
19.08.2009 13:56

Zitat von pedacito
Ich - kein Telekomkunde - habe jetzt lowratevoip.com ausprobiert und bin ganz zufrieden für 47ct plus 7-11% Aufladegebühr auch preislich noch akzeptabel auf dem Niveau der CbC-Anbieter.

Das ist einer der vielen Betamax-Clone. Bei denen funktioniert die Verbindung nach Kuba manchmal mehr schlecht als recht, oft aber auch gar nicht.

Ich bin ganz zufrieden mit 1XVoIP für 58 ct/min (im Tarif 1XVoIP II sogar mit sekundengenauer Abrechnung). Es kommt gelegentlich (selten) vor, dass es mal nicht funzt. Dann nutze ich Arcor (Voreinstellung Arcor International Kuba) für 81 ct/min oder die Telefonkarte der Reisebank Call Americas für 66,9 ct/min + 66,9 ct Verbindungsgebühr. Sprachqualität ist sehr gut.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#7 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
19.08.2009 21:13

Zitat von juan72

Ich bin ganz zufrieden mit 1XVoIP für 58 ct/min (im Tarif 1XVoIP II sogar mit sekundengenauer Abrechnung). Es kommt gelegentlich (selten) vor, dass es mal nicht funzt. Dann nutze ich Arcor (Voreinstellung Arcor International Kuba) für 81 ct/min oder die Telefonkarte der Reisebank Call Americas für 66,9 ct/min + 66,9 ct Verbindungsgebühr. Sprachqualität ist sehr gut.


Bei Arcor kommt aber doch noch ein Mobilfunkzuschlag on top, 81ct ist doch der Festnetzpreis. Ich nutze sonst auch 1XVoIP, aber 50..52ct (47 plus AUfschlag) ist eben weniger als 58ct, also wird es erst mal eine Zeit lang getestet. Du hattest dich doch letztens noch beschwert, dass Celular mit 1xvoip auch nicht die wahre Freude ist, ist es denn aktuell wieder besser?

62 = 3.500.000.000 (2016)

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#8 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
19.08.2009 22:23

Zitat von pedacito

Bei Arcor kommt aber doch noch ein Mobilfunkzuschlag on top, 81ct ist doch der Festnetzpreis.

Nee, da kommt kein Zuschlag. Ist der gleiche Preis.

Zitat von pedacito

Du hattest dich doch letztens noch beschwert, dass Celular mit 1xvoip auch nicht die wahre Freude ist, ist es denn aktuell wieder besser?

Ja, ist besser geworden. Statt mich hier im Forum auszuheulen hätte ich mich gleich an 1XVoIP wenden sollen. Ich habe mich dann bei denen über die besch... äh bescheidene Verbindungsqualität beschwert. Zwei Stunden später bekam ich eine E-Mail, dass sie das Routing zu Kuba Mobil geändert hätten und ich solle nochmal probieren. Seitdem flutscht es.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#9 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
20.08.2009 01:31

Na, dann werde ich auch mal wieder das Guthabenkonto bei 1xvoip aufladen. Das ist ja das schöne bei den VoIP-Anbietern, dass es kein entweder-oder gibt, sondern immer wahlweise der eine oder andere benutzt werden kann.

62 = 3.500.000.000 (2016)

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#10 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
24.08.2009 21:16

Zitat von juan72
Seitdem flutscht es.


Ja, hab heute wieder 1xvoip genommen und ja, die Qualität ist schon besser bzw. mit lowratevoip kam nur eine englisch/spanische Ansage (die natürlich voll berechnet wurde), dafür ist es eben auch teurer.
lowratevoip greift auf dieselben Carrier zurück, die auch bei den billigsten CbC-Anbietern genutzt werden, jedenfalls hatte ich da auch schon dieselbe englisch/spanische Ansage.
Sch.. teure Gespräche, sch.. Liebeskasperei,





62 = 3.500.000.000 (2016)

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#11 RE: ETECSA verlängert Angebot f. Auslandsgespräche: 1 CUC/Min
25.08.2009 11:58

Hallo Zusammen,
Das Thema über VOIP habe ich erst heute gelesen. Bis jetzt telefoniere ich mit skype auf ein Celular in Kuba, da die Verbindung sehr gut ist, leider auch sehr teuer. Wenn beim VOIP eine Minute bei 0,60 Ct. liegt, könnte ich doch etwas sparen. Wie läuft die Anmeldung bei VOIP?, welche zusätzliche Gebühren weden verlangt?

Gruß,

Pipo

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#12 1XVoIP
25.08.2009 15:32

Zitat von pipo
Bis jetzt telefoniere ich mit skype auf ein Celular in Kuba ... Wie läuft die Anmeldung bei VOIP?, welche zusätzliche Gebühren weden verlangt?

Ja Skype ist viel zu teuer.

Also, weitere Informationen zu den Tarifen und zur Anmeldung bei 1XVoIP findest du hier:
http://www.1xnet.de/voip/voice-over-ip.htm

Egal für welchen Tarif du dich entscheidest, die Verbindung nach Kuba kostet 58 ct/min. Allerdings wird im Tarif "1XVoIP II" sekundengenau abgerechnet (Grundgebühr 2,95 EUR/Monat), das ist interessant wenn man so wie ich öfter mal kurz anruft. Musst du aber selbst wissen, ob sich die 2,95 im Monat für dich lohnen.
Zum Ausprobieren kannst du ja erstmal "1XVoIP by Call" nehmen.

Zum Voipen brauchst du entweder ein Computerprogramm (ein sogenanntes Softphone), eine Fritzbox oder ein IP-Telefon.

Als Softphone kannst du z.B. den PhonerLite installieren: http://www.phonerlite.de/
Den habe ich früher auch verwendet, bevor ich eine Fritzbox hatte.

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#13 RE: 1XVoIP
25.08.2009 15:53

Hallo Juan 72,

Vielen Dank für die Antwort.Diese günstigere Alternative ist für unsere Geldbörse sehr interessant
Aber sind d. PhonerLite und Fritzbox kostenpflichtig?

Gruß,

Pipo

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#14 RE: 1XVoIP
25.08.2009 19:52

Zitat von pipo
Aber sind d. PhonerLite und Fritzbox kostenpflichtig?
PhonerLite ist kostenlos (ein Klick auf die Seite hätte da auch genügt) und die Fritzbox gibt's bei diversen DSL-Verträgen sehr günstig (manchmal auch kostenlos) dazu.

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#15 RE: 1XVoIP
31.08.2009 16:00

Hallo Juan 72 und Manzana Prohibida,

habe gerade von der Telekom erfahren, dass sie nicht mehr VOIP anbieten. Schade, was soll ich machen?

Gruß,

Pipo

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#16 RE: 1XVoIP
31.08.2009 21:31

Zitat von pipo
habe gerade von der Telekom erfahren, dass sie nicht mehr VOIP anbieten. Schade, was soll ich machen?


Mensch du sollst ja auch nicht das VoIP von der Telekom nehmen, sondern das von 1XVoIP. Alles, was du von der Telekom (oder sonst einem Telekommunikations-Anbieter) brauchst, ist ein funktionierender Internet-Anschluss.

Voipen mit der Telekom... tss...

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#17 RE: 1XVoIP
31.08.2009 22:28

OK ich versuch es!!!

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#18 RE: 1XVoIP
04.09.2009 10:48



para evitar malentendidos um missverständsnisse zu vermeiden

las nuevas tarjetas de cubacel comienzan con el 0153 ojo! habrá que marcar 005353....plus el número de 6 dígitos

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 silla.gif 
pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#19 RE: 1XVoIP
06.09.2009 18:06

Zitat von el-che

las nuevas tarjetas de cubacel comienzan con el 0153 ojo! habrá que marcar 005353....plus el número de 6 dígitos



Wobei die 01 nur gilt, wenn man in Havanna oder nicht in Havanna ist... Werde ich mir nie merken können, vom Handy wähle ich sowieso nur +535xxxxxxx, egal wo ich bin. Die Kennziffer für Handynummern bleibt weiterhin die 5, gefolgt von weiteren 7 Stellen. Meine Kleine hat auch eine der neuen Karten aus der 3er-Serie.
Geht inzwischen die Guthabenabfrage mit *222# wieder? Wenn die Italiener wirklich weg sind, wird wohl niemand mehr die Technik wieder zum Laufen bringen.

62 = 3.500.000.000 (2016)

Internet »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nota de prensa de ETECSA
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von R.Bost
6 15.07.2016 07:11
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 383
ETECSA anuncia cambios de marcación telefónica fija en Villa Clara
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
0 20.03.2016 18:26
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 142
Prepaid-Festnetz-Anschlüsse der ETECSA (ETECSA anuncia nueva oferta prepago para telefonía fija)
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
0 07.02.2014 21:19
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 281
ETECSA informa nuevos servicios de pagos por Internet para cubanos
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
4 22.01.2014 23:43
von auda • Zugriffe: 1395
Angebot von Etecsa - kub. Handy aufladen
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von clara
2 28.12.2011 11:37
von clara • Zugriffe: 410
Anuncia ETECSA cambio de numeracióna teléfonos celulares de siete dígitos
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
0 23.06.2005 21:25
von marina • Zugriffe: 518
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de