Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 365 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Garnele
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.159
Mitglied seit: 27.02.2005

"Kolumbien. Große Geschäfte, staatlicher Terror und Aufstandsbewegung"
03.11.2008 11:29

Download: "Kolumbien. Große Geschäfte, staatlicher Terror und Aufstandsbewegung"

Im Jahr 1999 veröffentlichte der Neue ISP-Verlag ein Buch über Kolumbien von Raul Zelik und Dario Azzellini. Da es mittlerweile vergriffen ist, jedoch an Aktualität nicht verloren hat, steht es auf der Verlagshomepage zum kostenlosen Download bereit:

Download (pdf, 1,4 MB): http://www.neuerispverlag.de/vergriffen/kolumbienbuch.pdf

Quelle: http://redblog.twoday.net/stories/5282107/

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.127
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: "Kolumbien. Große Geschäfte, staatlicher Terror und Aufstandsbewegung"
13.11.2008 13:07

Zitat von SPON
AUSLANDSSEMESTER IN KOLUMBIEN
Schwarzpulver und ein Kasten Bier

Hier Drogen, Krieg und Elend, dort Reichtum und Sicherheit - Kolumbien ist ein zerrissenes Land. Nach sechs Wochen in der Metropole Bogotá war Politikstudent Jonathan Ziebula reif für die Insel. Und machte sich mit der Hängematte auf eine Karibiktour.

...

Kolumbiens Bild im Ausland ist geprägt von Stereotypen und Vorurteilen. Es wird oft in einem Atemzug mit linken Guerillabewegungen, Drogen und Straßenkriminalität genannt. Schnell habe ich gemerkt, dass die wenigsten Kolumbianer Kokain oder Messer dabei haben und nicht jeder Guerillero ein finster dreinblickender Stalinist ist, ganz im Gegenteil: Kokain ist äußerst unpopulär, die Mordraten in den großen Städten sinken, und der durchschnittliche Guerillakämpfer ist eher ein Jugendlicher mit wenig Chancen und viel Hunger als ein verkopfter Marxist.

...

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welle der Gewalt und Vertreibungen in Kolumbien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
0 21.08.2017 15:33
von Chris • Zugriffe: 114
Venezuela, Brasilien, Kolumbien: Lateinamerikas Demokratien in der Krise
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 06.08.2017 18:38
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 84
Demokratie in Kolumbien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
2 03.10.2010 17:25
von San_German • Zugriffe: 462
Ecuador und Kolumbien erneut auf Konfrontationskurs
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 04.04.2008 16:37
von don olafio • Zugriffe: 446
Entspannung zwischen Venezuela und Kolumbien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Moskito
0 31.01.2005 10:28
von Moskito • Zugriffe: 741
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen