Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 886 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2
Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

El camaján
13.11.2007 21:44

Kann mir mal jemand die korrekte deutsche Uebersetzung des Wortes "el camaján" geben?
Und als Zusatzfrage: weiss jemand über die Etymologie dieses Wortes Bescheid?

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#2 RE: El camaján
13.11.2007 21:49

In Antwort auf:
El camaján


der cubakenner........

stendi

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.289
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: El camaján
13.11.2007 21:57

Glaube nicht, dass es eine wörtliche Übersetzung gibt. Und Stendis "Kubakenner" ist zu kurz gegriffen. Die RAE beschreibt das wie folgt:

camaján, na.

1. m. y f. coloq. Col. y Cuba. Persona holgazana que se las ingenia para vivir a costa de los demás.

2. m. y f. coloq. Cuba. Persona que con astucia sabe sacar provecho para sí de una situación.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#4 RE: El camaján
13.11.2007 22:05

In Antwort auf:
El camaján


noch was gefunden:der Lebemann , der Kenner

stendi

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.289
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: El camaján
13.11.2007 22:05
In Antwort auf:
Según el diccionario de cubanismos de Argelio Santiesteban,
el camaján es “un vividor en sentido peyorativo”. El adjetivo, originalmente
asociado a la desprestigiada politiquería rural, se inventó
para señalar mordazmente a quienes trataban de sacarle
el mayor placer a la vida con la menor cuota posible de trabajo y
sacrificio. Hablando mucho y haciendo nada.
La república mediatizada sufrió tanto de ese mal, que seguramente
la Revolución se hizo, además, para barrerlos de la escena
cubana. Y el camaján político se fue extinguiendo en la misma
medida en que el pueblo se liberaba, por la cultura de un
sistema donde el esfuerzo es la única fuente legítima de reconocimiento
social.

http://www.bnjm.cu/laverdaddecuba/mensaj...jan/camajan.htm

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#6 RE: El camaján
13.11.2007 22:43
Zitat von stendi
In Antwort auf:
El camaján

der cubakenner........



Drüben ist es umgangssprachlich, grob zusammengefasst, sowas wie ein ausländischer jinetero.

Diejenigen, die von sich glauben, schlauer zu sein als die Kubaner und dabei von diesen eigentlich als "perros" verachtet werden (was sie natürlich nicht merken).

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: El camaján
13.11.2007 23:32

Zitat von Pille
Kann mir mal jemand die korrekte deutsche Uebersetzung des Wortes "el camaján" geben?


"el camaján"= der Schmarotzer / familiär das Schlitzohr/ der Naussauer

Pitty

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#8 RE: El camaján
14.11.2007 09:01

Ich kenne "camaján" nur als "Geizhals" (besonders bei Ausländern/Touristen, die versuchen die Preise zu drücken - naja, also doch Kubakenner ).

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.289
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: El camaján
14.11.2007 09:13

Zitat von palito
Ich kenne "camaján" nur als "Geizhals" (besonders bei Ausländern/Touristen, die versuchen die Preise zu drücken

Da sich auch die Kubaner untereinander als camaján betiteln, trifft es nach meiner Erfahrung pittys Erklärung am besten.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Pille
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 761
Mitglied seit: 24.06.2007

#10 RE: El camaján
14.11.2007 09:27

Echt Super!
Vielen Dank für die Antworten!
Meine Erwartungen wurden übertroffen!

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#11 RE: El camaján
14.11.2007 09:34

Zitat von palito
Ich kenne "camaján" nur als "Geizhals" (besonders bei Ausländern/Touristen, die versuchen die Preise zu drücken - naja, also doch Kubakenner ).

Ein "tacaño" ist allerdings noch lange kein camaján!

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#12 RE: El camaján
14.11.2007 10:43

Habe mal einer befreundeten "Hobby-Jinetera", die gerne einen Bekannten von mir kennenlernen wollte, gesagt, sie solle aufpassen, "er sei camaján".
Daraufhin sagte sie spontan, "kein Problem ich will kein Geld"...

Tage später fragte ich sie, wie es gewesen sei. Sie meinte verschämt, sie hätte nicht mit ihm geschlafen, weil er unanständige Sachen von ihr verlangt und sie beleidigt hätte und sie ihn daraufhin in seiner Bude sitzenlassen...

Alles wird gut, immer nur lächeln!

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#13 RE: El camaján
14.11.2007 10:52

Desesperado, in welchen Kreisen bewegst Du Dich

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#14 RE: El camaján
15.11.2007 09:36
In Antwort auf:
Ein "tacaño" ist allerdings noch lange kein camaján!

Aber genau so kenne ich es. Und es wurde bei der Erklärung heftig zwischen einigen Kubanern gestritten, ob es nun nur für Ausländer gilt oder nicht. Aber die Grundbedeutung war allen klar (nämlich "tocaño").
el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#15 RE: El camaján
15.11.2007 11:04
Zitat von palito
Aber die Grundbedeutung war allen klar (nämlich "tocaño").

Statt "Grundbedeutung" würde ich sagen, das Geiz vielleicht einer der Merkmale eines camajáns ist.

Und statt Geiz fänd ich in dem Zusammenhang Egoismus passender.

Und, mit "camajancito", vielleicht eine etwas positivere Bezeichnung des camajáns, ist sicherlich auch nicht gemeint, dass man geizig ist.
Dann eher "él sabe mucho"

pitufo
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: El camaján
15.11.2007 16:38

Ein camaján ist ganz einfach jemand, der sich nicht übers Ohr hauen läßt (das kann ein Kubaner sein oder ein Yuma, völlig egal) ... Geiz hat mit einem camaján eigentlich nicht dazu, sondern es ist eher jemand, der weiß, was die Dinge wert sind und da auch nicht mehr verhandelt ...

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#17 RE: El camaján
15.11.2007 16:40


Der Camajan ist das Gegenteil vom Greenhorn...

S

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE: El camaján
15.11.2007 18:24

Gracias

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#19 RE: El camaján
16.11.2007 09:42

Zitat von el prieto
Zitat von palito
Aber die Grundbedeutung war allen klar (nämlich "tocaño").

Statt "Grundbedeutung" würde ich sagen, das Geiz vielleicht einer der Merkmale eines camajáns ist.

Und statt Geiz fänd ich in dem Zusammenhang Egoismus passender.


Das gefällt mir.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#20 RE: El camaján
16.11.2007 14:31

Zitat von ElHombreBlanco
In Antwort auf:
Según el diccionario de cubanismos de Argelio Santiesteban,
el camaján es “un vividor en sentido peyorativo”. El adjetivo, originalmente
asociado a la desprestigiada politiquería rural, se inventó
para señalar mordazmente a quienes trataban de sacarle
el mayor placer a la vida con la menor cuota posible de trabajo y
sacrificio. Hablando mucho y haciendo nada.
La república mediatizada sufrió tanto de ese mal, que seguramente
la Revolución se hizo, además, para barrerlos de la escena
cubana. Y el camaján político se fue extinguiendo en la misma
medida en que el pueblo se liberaba, por la cultura de un
sistema donde el esfuerzo es la única fuente legítima de reconocimiento
social.





@EHB wo hast das her ??

Granmma ?
informe al congreso del PCC ?

also ein camajan es uno que se las sabe todas ein Schlitzohr den man nicht über den Tisch ziehen kann egal ob yuma oder cubi
un viejo camajan ist einfach ein mit allen Wassern gewachenes Schlitzohr. Einer der alle Tricks kennt.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.289
Mitglied seit: 19.03.2005

#21 RE: El camaján
16.11.2007 14:46
Zitat von eltipo
@EHB wo hast das her ??

Granmma ?
informe al congreso del PCC ?

Fast. Das ist ein Zitat aus einer Rezension des progressiven Buches El Camaján.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#22 RE: El camaján
16.11.2007 14:52

Zitat von eltipo
ein Schlitzohr den man nicht über den Tisch ziehen kann egal ob yuma oder cubi

... und dazu neigt, andere übern Tisch zu ziehen, egal ob yuma oder cubi

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#23 RE: El camaján
16.11.2007 14:59
Editora Politica
Internet: http://www.pcc.cu



Und wer wird alles als Camajan bezeichnet?
Außer Otto Reich u.a.auch Hubert Matos
eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#24 RE: El camaján
16.11.2007 15:10

Zitat von el prieto
Zitat von eltipo
ein Schlitzohr den man nicht über den Tisch ziehen kann egal ob yuma oder cubi

... und dazu neigt, andere übern Tisch zu ziehen, egal ob yuma oder cubi


obwohl genau genomen gibt es keine camajanes..jeder wird irgentwan von ein anderen beschiessen

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.224
Mitglied seit: 25.05.2005

#25 RE: El camaján
16.11.2007 15:13

Zitat von eltipo
..jeder wird irgentwan von ein anderen beschiessen

Spätenstens hier in Deutschland

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de