Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.517 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 14:32

Hallo zusammen!

Wird bei der Ausreise am kubanischen Flughafen kontrolliert, ob die Prorroga der PVE bis zum Rückflugtermin vorhanden / bezahlt ist? Wird das Rückflugticket überhaupt am Flughafen kontrolliert?

sarchi
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE: Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 16:51
Gibt es Überhaupt einen Flughafen wo das Ticket nicht
kontrolliert wird?????
egal ob hin oder Rück
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 17:21
Zitat von Quimbombó
Wird bei der Ausreise am kubanischen Flughafen kontrolliert, ob die Prorroga der PVE bis zum Rückflugtermin vorhanden / bezahlt ist? Wird das Rückflugticket überhaupt am Flughafen kontrolliert?

Was die Kontrolle der Prorroga betrifft, ist die vorzeitige Verlängerung lediglich etwas, was im Zusammenhang mit dem kurzfristigen Schengenvisum von der deutschen Botschaft verlangt wird. Außerdem wären die kubanischen Grenzkontrolle bei einer derartigen Rechnerei, bei welchem sie nicht nur die Schengenvisa (eingetragene Art des Visums: C) zu kontrollieren hätten, eindeutig überfordert.

Was die Kontrolle bzw. Vorhandensein des Rückflugtickets im Zusammenhang mit einer Einladung (Schengenvisum) betrifft, wurde dies bereits ausführlich hier behandelt.
Hin- und Rückflug zwingend?


Noch viel ausführlich allerdings im Nachbarforum.
Einladung Flugticket

Endgültig geklärt ist die Frage trotzdem nicht.
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#4 RE: Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 17:46

In Antwort auf:
Wird bei der Ausreise am kubanischen Flughafen kontrolliert, ob die Prorroga der PVE bis zum Rückflugtermin vorhanden / bezahlt ist?
Nach unserer Erfahrung (von früher ) nicht. Macht auch irgendwie keinen Sinn, da die PVE auf 11 Monate verlängerbar und auch das Rückflugticket umbuchbar ist
In Antwort auf:
Wird das Rückflugticket überhaupt am Flughafen kontrolliert?
Nach unserer Erfahrung (von früher ) nicht. Aber weiß man in Kuba was genaues?

Ich erinnere mich noch, als ich diese Frage einmal auf der Inmigracion in GTMO stellte, windete sich der Inmigracionero eine ganze Weile hin und her und schließlich nuschelte er etwas in der Art wie "Das hängt vom Aduanero in Holguin ab"...
Ich hatte mir damals eine offiziell aussehende Resevierungsbestätigung mit einem fiktiven Rückflug -ähm- gebastelt, für alle Fälle, habe das Papier aber nie gebraucht.

S

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#5 RE: Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 19:28
na ich lese das ein bisschen anders.

Zumindest in D wird "Cubi" kontrolliert ob die PVE ihre Gültigkeit hat,
oder überschritten wurde, dann kein Zutritt zum Flieger.

Edit: alles Quatsch...da Verwechselung D/Cu Einreise/Ausreise

Salu2 Sharky

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#6 RE: Kontrolle Prorroga?
17.05.2007 23:13
Visum Kategorie D klebt schon im Pass. Daher war die Prorroga bisher auch nicht notwendig. Hinflug (Kuba - Deutschland) und Rückflug - sechs Wochen später - sind gebucht und bezahlt, aber es handelt sich um zwei separate One-Way-Tickets (Hinflug Condor, Rückflug LTU).
CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#7 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 00:00

Bei den letzten 2 Ausreisen meiner Freundin wurde beides nicht kontrolliert. Sie war dann auch für jeweils 11 Monate hier. Für diese Zeitspanne kann man eh kaum Rückflüge buchen (oder garnicht?) und die Prorroga kann ja auch hier bezahlt werden, was ja dann auch günstiger ist...

Ob das bei Besuchsvisa (oder anderen Kurzzeitvisa) genauso ist weiss ich allerdings nicht...

Gruß

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 00:29

Coolo Flaco

Siehst du und wir haben doe Prorroga für meine Frau und ich nie bezahlt in Europa, 2 x den Finger hochgehalten, das nächste mal geht das nicht mehr, das war alles

CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#9 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 13:35

@Guzzi

Ich verstehe nicht ganz was du meinst. Bei der Ausreise aus Kuba wurde bei nicht bezahlter Prorroga für 11 Monate gesagt, dass das nicht mehr geht das nächste mal?
Oder meinst du beim Flug nach Kuba?

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 15:13

Die Prorroga wird bei der Ausreise nicht kontrolliert. Bei der Rückreise jedoch von der jeweiligen Airline schon. Denn wenn die Prorroga nicht bezahlt wurde bei der entsprechenden Botschaft könnte es Probleme geben bei der Einreise. Ist dann jedoch das Problem des Cubi und nicht der Airline, da der Kubaner ja auf eigenem Staatsgebiet ist. Die Prorroga muss ja immer auf der Botschaft bezahlt werden. Bei meiner Frau war es am Anfang so, dass die PVE nur einen Monat gültig war. Wann diese Prorroga bezahlt wird ist der Botschaft eigentlich egal. Sie muss einfach vor der Rückreise bezahlt sein.

saludos

suizo

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 18:02
In Antwort auf:
wenn die Prorroga nicht bezahlt wurde ...... Ist dann jedoch das Problem des Cubi und nicht der Airline, da der Kubaner ja auf eigenem Staatsgebiet ist.

Suizo, Du irrst. Lies, wozu die kubanischen Machthaber fähig sind.

PVE nicht verlängert. Und was dann?


guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 18:40

Ich kann nur soviel dazu sagen, dass wir nie bezahlt haben. Wir liessen es immer drauf ankommen, im schlimmsten fall hätten wir bei der einreise in Cuba nachzahlen müsse, war nie der Fall. 2 x eine Ermahnung.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 19:14
In Antwort auf:
Wir liessen es immer drauf ankommen, im schlimmsten fall hätten wir bei der einreise in Cuba nachzahlen müsse

Es gibt schlimmere Fälle, als den von Guzzi angenommenen "schlimmsten Fall" des Nachzahlens. Kann Guzzi allerdings nicht passieren. Seine Liebenswürdigkeit haut auch den stärksten Uniformierten um. Dessen Gehabe wird da nur noch zur Posse.

Aber der Charakter der Willkür ist seine Unstetigkeit. Willkürlich wird zugeschlagen. Oder sollen die authentischen Berichte im zitierten Thread frei erfunden sein? Und wer soll den Pharisäern im kubanischen Konsulat glauben, wenn sie behaupten, sie würden notfalls das Rückflugticket ihres Landsmannes übernehmen und sogar bei Nichtbezahlung ihrer fragwürdigen Prorrogagebühren "einspringen"?

Gäbe dieses Hin- und Herschieben mündiger kubanischer Bürger seitens kubanischer Behörden überhaupt einen Sinn?

CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#14 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 20:09

Ich frage mich wie Guzzi an den Check-In-Damen vorbei kommt? Die sehen immer recht genau nach ob die Prorroga bezahlt wurde oder nicht...

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 20:21

In Antwort auf:
Ich frage mich wie Guzzi an den Check-In-Damen vorbei kommt? Die sehen immer recht genau nach ob die Prorroga bezahlt wurde oder nicht...




Von welchen Check in Damen redest du da ? Bei uns in der Schweiz wird nicht wegen der bezahlten Prorroga nachgesehn beim Einchecken. Das einzige Problem wäre der Zoll gewesen bei der Einreise in Cuba und da ermahnten sie uns lediglich 2 x. Im gesamten waren wir ca 4x 6 Monate in Europa, das letzte mal war es im 2003

CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#16 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 21:33

Achja... Schweiz.

Für Deutschland kann ich eigentlich auch nur für Condor sprechen, wo ich direkt 2 mal gesehen habe wie jemand wieder gehen "durfte". Und auch bei meiner Freundin gab es schonmal Diskussionen, weil sie die Daten im Pass nicht richtig zuordnen konnten und auch recht eigenartig eingetragen waren. Sie haben dann noch extra bei der kubanischen Botschaft nachgefragt (ich weiss garnicht wie die da wen ans Telefon bekommen haben - vielleicht haben sie ja so ein rotes Notfalltelefon ). Dazu kam dann noch, dass sämtliche kubanischen Papiere da eingeklebt wurden, wo grade Platz war. Also z.B. klebt dann der Nachweis zur Bezahlung der Prorroga von 2006 irgendwo beim Visum 2003 usw...

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 21:45

Coolo Flaco

Von Deutschen Kollegen habe ich auch schon mitbekommen, dass der Cubi Partner die Prorroga für Deutschland schon in Cuba vorbezahlt werden müsse, sonst bekommen sie das Visum nicht oder so. Das kenne ich nicht. Guzzine hatte 2 x ein Langzeit Visum bekommen für 3 Jahre vom Schw. Konsulat. Somit hatten wir 3 Jahre Ruhe. Natürlich muss ich noch dazu sagen, dass ich in dieser Zeit in Cuba angemeldet war, auf dem Schw. Konsulat. Natürlich ging es dabei wieder um die Kohle für die Schweiz. Bei uns geht es immer um Kohle, sonst läuft da im Ländle gar nichts

CooloFlaco
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 77
Mitglied seit: 17.07.2005

#18 RE: Kontrolle Prorroga?
18.05.2007 23:11

@Guzzi
Meine Freundin hat auch 2006 ein Visum für 2 Jahre bekommen. Die Schikanen der kubanischen Behörden und damit auch die größten Kosten bleiben aber leider... Allerdings reicht es hier die Prorroga für einen Monat in Kuba zu bezahlen...
Und der Gang zur deutschen Botschaft und der Nervenkitzel beim Interview fehlt

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Kontrolle Prorroga?
19.05.2007 08:11

Coolo Flaco

Doch ganz klar. Wenn man aber dann alles vor Ort machen kann und nicht auch noch wegen dem Visa nach Habana muss, ist einem doch schon sehr geholfen. Mir wenigstens. Aus diesem Grund sehe ich das so, dass wir nur noch mit A2 nach Cuba fliegen. Natürlich bezahle ich jeden Monat für mich und die Frau je 25 CUC, dafür fallen die Kosten für die Carta Blanca weg, was sehr wichtig ist, der Gang zur Inmi. Das ganze Theater muss ich nicht nochmals erwähnen, das kennt ja jeder. Wenn wir 9 Monate in Cuba bleiben, so hat sich das auch Finanziell immer noch gelohnt, denn der ganze umtrieb mit Taxi warten und hin und dort. Vom gebrauch meiner Residenzia sehe ich ab, auch wenn man sie hat, es gibt noch genug schweerfällige Unwissende auch von der Polizei, die nicht einmal wissen was für Rechte mit der Residenzia verbunden sind. Darum A2 und ich fühle mich schon ein Stück freier.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#20 RE: Kontrolle Prorroga?
19.05.2007 10:03

ich glaube hier gibts ein Missverständnis,
ich gehe davon aus das Guzzine eine PRE hat und dann hat sich
die ganze Diskussion ja erledigt. Guzzi klär uns auf.

Salu2 Sharky

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: Kontrolle Prorroga?
19.05.2007 11:21

Das kannst du nur mit PRE machen. Aber ein Visum für 3 Jahre? Dann hat deine Novia/Frau also den C-Ausweis und die PRE. Ansonnsten bekommt niemand ein 3 Jahresvisum.

Guzzi, gib guzzi und schreib schon......
suizo

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Kontrolle Prorroga?
20.05.2007 09:47

In Antwort auf:
ich gehe davon aus das Guzzine eine PRE hat und dann hat sich


Sicher ist das so, die Guzzine hat das 2 PRE, am 23 Dez. 2005 in Cuba erhalten, 2 Stunden später ging das Taxi nach Varadero zum Flugplatz und ab nach Europa, habe mich schon damit abgefunden, dass ich alleine Fliegen werde.
Das neben bei.

In Antwort auf:
Das kannst du nur mit PRE machen. Aber ein Visum für 3 Jahre? Dann hat deine Novia/Frau also den C-Ausweis und die PRE



Als wir das Langzeit Visum bekamen hatte die guzzine noch keinen B/ C Ausweis, denn dann bräuchte sie gar kein Visum für die Schweiz. Ich war dazumal in Cuba angemeldet bei der Schweizerbotschaft, als ich als Resident in Cuba lebte mit der guzzine. Das Langzeitvisum hatten sie gemacht, dass ich nicht von Santa Clara nach Habana reisen musste. Extra um es zu beantragen.

Das 3 Langzeitvisum bekam sie als wir letztes mal in die Schweiz flogen, nur für 1 Jahr, weil wir ja in Cuba die erleichterte Einbürgerung beantragt haben. In dieser zeit sollte der Antrag gebehmigt werden und es war auch so, in 8 Monaten lief das über die Bühne. Wohlverstanden ohne Gewähr, wir hatten einfach Glück, dass es so schnell ging.
So und jetzt langasam wieder runterschalten in den 3 Gang.
Jetzt ist die guzzine in der Schwez eingebürgert und wir haben noch den Namen ändern lassen, so dass sie sich gleich nennen darf wie ich, weil wir eben in Cuba gekrönt worden sind. Sie mit Cubi Namen und ich eben ....

misterivo
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Kontrolle Prorroga?
25.05.2007 13:58

Hallo,

Bei mir musste man am Flughafen in Havanna den Rückflug-Ticket vorgezeigen. (stand März 2007)

(Auch bei uns waren es One way Tickets (Condor/ MartinAir))


Gruß,

ivo

«« Carta Blanca
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Prorroga erforderlich fuer Einreise nach Cuba?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von pepita67
0 25.05.2015 18:21
von pepita67 • Zugriffe: 290
Chavez fordert Kontrolle des Internets
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
26 18.03.2010 11:37
von el carino • Zugriffe: 873
Venezuela erwägt vorübergehende Kontrolle über Pfizer-Anlagen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
19 25.05.2009 16:42
von santiaguero aleman • Zugriffe: 407
DRINGEND Dauer Ausstellung Prorroga und Carta Blanca/PVE zu bekommen?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Rosa
5 28.12.2008 10:29
von angi • Zugriffe: 750
Prorroga, die Abkürzungen?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Caribe58
11 10.08.2008 22:26
von Caribe58 • Zugriffe: 794
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de