Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.535 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Scandalo
Beiträge:
Mitglied seit:

Don Alejandro Robaina
08.04.2007 19:48

Hallo zusammen,

ich habe auf so einer Reise-DVD einen Bericht über den Tabakbaron Don Alejandro Robaina gesehen. Beeindruckende Persönlichkeit
Ich glaube, er hat seine Tabakplantagen in der Nähe von Pinar del Rio oder Vinales. Genau kam das nicht rüber.
Weiß jemand von Euch genau wo man ihn finden kann? Gibt´s da vielleicht auch ne Adresse?

Danke.

eagle
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 75
Mitglied seit: 13.11.2004

#2 RE: Don Alejandro Robaina
08.04.2007 22:31

Don Alejandro ist am 24.4.07 in Nürnberg, http://www.Casadelpuro.de, am 8.5. kommt Avo Uvezian. Die Zigarrenlounge dort ist sehr empfehlenswert: Super Mojitos und alle Zigarren.

Scandalo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 09:16

Zitat von eagle
Don Alejandro ist am 24.4.07 in Nürnberg, http://www.Casadelpuro.de, am 8.5. kommt Avo Uvezian. Die Zigarrenlounge dort ist sehr empfehlenswert: Super Mojitos und alle Zigarren.


Na super
Da bin ich eben in Kuba, kennst Du seine kubanische Adresse

hermanolito
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.907
Mitglied seit: 16.08.2006

#4 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 10:55

In Antwort auf:
kennst Du seine kubanische Adresse?


Habe etwas gefunden:

[..........] then Alejandro Robaina's Finca El Pinar San Luis, in the countryside south of San Juan y Martinez, in Pinar del Rio Province (2.5 hours from Havana) is the place to come. His famly has farmed their 16-hectare vega since 1845. So prized is the tobacco grown by Alejandro that he is the only man in Cuba granted a label bearing his own name.

The finca is set up for guided tours (tel 8/79-7470, Mon-Sat 10am-5pm). With luck, Alejandro himself will guide you to the nurseries and around the plantation, then into the curing sheds. After the 90-minute tour, you'll have a greater appreciation for the loving care that goes into growing tobacco.
[..........]
You can take a Viazul bus, or train, from Havana to Pinar del Rio, then take a taxi to Alejandro's finca. Plan on overnighting in Pinar, and combining your visit with a trip to the Valle de Vinales.

The nearest accommodations and restaurants are in the town of Pinar del Rio (15 miles)

http://www.tripconnect.com/tripconnect/F...009&uid=cpbaker



saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#5 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 12:54

Robainas Finca liegt ca 20 Kilometer westlich von Pinar.
War mit dem Moped dort,
ist allerdings nur durch mehrmaligem Fragen zu finden.
Beeindruckende Persönlichkeit, kommt, wenn zu Hause,
gleich mit ein paar Zigarren der Hausmarke angeschlurft.
Leider gibt es vor Ort (Finca) keine zu kaufen,
habe aber der "Vorführdreherin" unter der Hand ein paar abgekauft.
Er ist ein sehr netter alter Herr, der gleich auch eine anzündet
und Fotoalben mit diversen Persönlichkeiten zum Anschauen vorlegt.
Hat mir auch gleich aufgetragen,
dem Niki Lauda einen schönen Gruss auszurichten -
kein Problem, den sehe ich ja eh fast jeden Tag.
Vorsicht ist nur beim "Führer" Carlos geboten,
der meint nämlich, das Kapitalismus auch ohne Leistung funktionieren muss.

Saludos
Chris6

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 13:11

Du kannst die Finca ohne Probleme besuchen kostet glaube ich ein oder zwei Dollar. Bekommst alles gezeigt und eine
Zigarre gedreht. Falls Robaina da ist, begrüsst er dich und kannst Fotos mit ihm machen echt lässiger Typ.

el mayimbe
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 661
Mitglied seit: 01.07.2004

#7 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 14:33
Ich habe Don Alejandro persönlich kennengelernt. Das erste Mal traf ich ihn zufällig während des Festival del Habano 2001 in der Zigarrenlounge der Partagas-Fabrik in La Habana, wo er mir bereitwillig eine soeben erstandene Kiste Don Alejandros signierte. Einige Monate später gab es eine kubanische Nacht auf einem Bodenseeschiff, veranstaltet vom schweizerischen Zigarrenpapst Urs Portmann in Kreuzlingen, deren Ehrengast Don Alejandro war. Dort hatte ich auch Gelegenheit, mit seinem nieto zu plaudern, der Don Alejandro auf seiner Reise begleitete. Die Gelassenheit, die der alte Herr ausstrahlt, ist schon beeindruckend und ein Blick in sein Gesicht offenbart, dass ihn wohl nichts wirklich aus der Ruhe bringen kann. Zufällig waren wir im gleichen Hotel und am anderen Morgen sah ich, wie er sich gleich nach dem Frühstück die erste puro gönnte. Seine Vegas sind m.W. einige der wenigen, die nach wie vor in Privatbesitz sind.

____________________________________________________________________
you can lose a lot of money chasing women, but you´ll never lose women chasing money
Mein Blog Colmado

Angefügte Bilder:
33.jpg   34.jpg   don19.jpg   don01.jpg   don11.jpg  
Als Diashow anzeigen
Estefano Alejandro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 216
Mitglied seit: 14.06.2001

#8 RE: Don Alejandro Robaina
09.04.2007 21:19

Info von der Casa del Habano in Berlin:
Alejandro Robaina ist zur Zeit erkrankt. Deswegen wird die für den 26. April in Berlin geplante Veranstaltung ausfallen.

Deswegen wird er dann wohl auch nicht nach Nürnberg kommen können.

Die Zeiten ändern sich - "Henkel trocken" bleibt.

Scandalo
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Don Alejandro Robaina
11.04.2007 09:01

Danke, ich werd´s jetzt wohl finden.

Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Don Alejandro Robaina
13.04.2007 06:48

In Antwort auf:
Du kannst die Finca ohne Probleme besuchen kostet glaube ich ein oder zwei Dollar. Bekommst alles gezeigt und eine
Zigarre gedreht. Falls Robaina da ist, begrüsst er dich und kannst Fotos mit ihm machen echt lässiger Typ.





na da laesst sich ja wieder einer verarschen....

seit wann muss der alte herr dafuer eintritt nehmen? der mafiosi ist carlos. kriecht dem nur nicht so sehr in den arsch. der typ labert zwar viel weiss aber ganz genau wie geld zu machen ist mit robaina....

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#11 RE: Don Alejandro Robaina
13.04.2007 13:15

In Antwort auf:
na da laesst sich ja wieder einer verarschen....

seit wann muss der alte herr dafuer eintritt nehmen? der mafiosi ist carlos. kriecht dem nur nicht so sehr in den arsch. der typ labert zwar viel weiss aber ganz genau wie geld zu machen ist mit robaina....


Genau meine Erfahrung


Saludos
Chris6

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Don Alejandro Robaina
13.04.2007 13:53

In Antwort auf:
na da laesst sich ja wieder einer verarschen....



Naja wenn du meinst, dass 1 Fula für ne 45 Minuten incl. für dich gerollter Puro
Verarsche ist gewinnst du noch gegen Moskito im Geiz Cup.

Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Don Alejandro Robaina
14.04.2007 06:06

typisch deutsch-amerikanische denke... man muss alles mit geld abgelten...

das der alte robaina das eh nich brauch und das sorgar "meistens" aus eigenem antrieb macht und auch geniesst faellt wohl wieder nur den wenigsten auf...

das er natuerlich oefters genervt ist, wenn die tourihorden mit den riesen bussen vorfahren und keinen blassen haben ist ne andere sache, aber wer mal kommt und mit ihm fast alleine ist der "spuert" den unterschied

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Don Alejandro Robaina
14.04.2007 16:01
In Antwort auf:
typisch deutsch-amerikanische denke... man muss alles mit geld abgelten..


Was ist denn - deutsch-amerkanische Denke???
Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Don Alejandro Robaina
17.04.2007 19:40

der alte man ist doch nich auf dein 1 $ trinkgeld angewiesen, wenn du meinst damit die puro zu bezahlen...
das ist ja eher so als wenn du einem fiktiven millionaer almosen geben wuerdest...
der mann bekommt alles was er braucht von seinen freunden, goennern usw. aus dem ausland bzw. wird dorthin eingeladen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Don Alejandro Robaina
17.04.2007 20:34

In Antwort auf:
der alte man ist doch nich auf dein 1 $ trinkgeld angewiesen, wenn du meinst damit die puro zu bezahlen...
das ist ja eher so als wenn du einem fiktiven millionaer almosen geben wuerdest...


Oh man natürlich gebe ich Alejandro nicht einen Fula sondern den Burschen der mit mir eine 3/4 Stunde durch die Finca
rennt- Alejandro Robaina ist nicht nur fiktiv Millionär

Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE: Don Alejandro Robaina
17.04.2007 23:42

ah naja ,der bursche kanns gebrauchen... ;-)

kleines zugeld zu seinen schwarz verkauften myfreng ziggis (scherz)


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Don Alejandro Robaina
18.04.2007 01:38

Ich weiss nicht was die Aufregung wegen eines Fulas soll,
es werden ganz andere Summen für 0 Gegenleistung in Cuba
abgelatzt.

Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Don Alejandro Robaina
18.04.2007 23:23

In Antwort auf:
es werden ganz andere Summen für 0 Gegenleistung in Cuba
abgelatzt.



genau deswegen muss man aufpassen das es nicht ueberhand nimmt, sonst werden sich manche europaer hier auch noch daran gewoehnen muessen ;-)

PS: hier in florida fehlt auch nicht mehr viel zu kubanischen zustaenden...

«« kuba-karte
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Don Alejandro Robaina
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von chris6
5 31.07.2010 08:03
von Castaneda • Zugriffe: 683
Parque Nacional Alejandro de Humboldt 8.6.09
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
0 07.06.2009 10:20
von Gerardo • Zugriffe: 641
Alejandro Sanz, vetado en Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 13.10.2007 12:07
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 344
San Alejandro, la Academia de Artes Plásticas más antigua de Hispanoamérica.
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
0 22.03.2007 23:14
von Cubamulata • Zugriffe: 258
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de