Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.835 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 09:38
Hola
Auf meiner Reise durch Cuba hatte ich nie das Gefühl, irgendwie in Gefahr zu sein. Sicherlich hat man uns am Mietwagen das Glas vom Außenspiegel gestohlen, aber Gefahr für "Leib und Leben" habe ich nie verspührt, obwohl wir auch nachts ziemlich unterwegs waren...
Hat jemand da andere Erfahrungen gemacht?

Gruß von Salsa
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#2 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 09:49

In Antwort auf:
aber Gefahr für "Leib und Leben" habe ich nie verspührt,
Die Gefahren Kubas liegen woanders...

Es hängt vieles von dir ab. Wenn du nachts besoffen durch dunkle Strassen Santiagos oder Havanas torkelst, dabei deine Digitalkamera um den Hals baumelt und die Rolex am Handgelenk glitzert, dürfte die Chance überfallen zu werden relativ hoch sein. Auch Taschendiebe gibt es in Kuba, vor allem im dichten Gedränge auf Strassenfesten sollte man nichts Wertvolles in der Hosentasche haben. Aber Gefahr für "Leib und Leben", also Opfer eines Gewaltverbrechens zu werden, dürfte die ganz grosse Ausnahme sein.

S

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 09:56
Zitat von Moskito
In Antwort auf:
aber Gefahr für "Leib und Leben" habe ich nie verspührt,
Die Gefahren Kubas liegen woanders...
Es hängt vieles von dir ab. Wenn du nachts besoffen durch dunkle Strassen Santiagos oder Havanas torkelst, dabei deine Digitalkamera um den Hals baumelt und die Rolex am Handgelenk glitzert, dürfte die Chance überfallen zu werden relativ hoch sein. Auch Taschendiebe gibt es in Kuba, vor allem im dichten Gedränge auf Strassenfesten sollte man nichts Wertvolles in der Hosentasche haben. Aber Gefahr für "Leib und Leben", also Opfer eines Gewaltverbrechens zu werden, dürfte die ganz grosse Ausnahme sein.


Nun, das ist schon klar. Wenn man seine Wertsachen mit einem "besoffenem Kopp" zur Begutachtung spazieren trägt, ist man selber schuld.
Sowas haben wir nie gemacht. Den "reichen Ausländer" sollte man nichr "heraushängen" lassen...

Salsa
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 10:05

So muss man aber auch nicht laufen.

(er hatte mehr Geld im Beutel als ich

Angefügte Bilder:
unicum,bettl.jpg  
Als Diashow anzeigen
Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 10:07

Zitat von greenhorn
So muss man aber auch nicht laufen.
(er hatte mehr Geld im Beutel als ich


Neeee, sicherlich so auch nicht..
Wer war denn das? Ein deutscher Touri?

Gruß von Salsa

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#6 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 14:07

Italienischer HartzIV-Empfänger!

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 14:54

Zitat von Jorge2
Italienischer HartzIV-Empfänger!



El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#8 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 14:56

Italiener brauchen kein Hartz IV, die haben doch Mama

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 14:58
Im Ernst, der Knabe sieht schon ziemlich fertig aus...

Gruß von Salsa
El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#10 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:01

Ja dank der Revolution sieht der gute Mann so aus?

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:05
Zitat von El Cubanito Suizo
Ja dank der Revolution sieht der gute Mann so aus?


Das kann gut sein...
Was mir ebenfalls aufgefallen war... Ich habe gaaaaanz selten irgendwelche Läden gesehen, in denen man etwas zu anziehen bekommen kann.
Auf der anderen Seite sieht man Frauen auf den Straßen, die recht modern gekleidet sind. Bekommen diese die Klamotten von ihren ausländischen Freunden

Gruß von Salsa
El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#12 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:18

Es gibt auch teure Laden in Habana (Hotel Hallen)! Mit dem nötigen Kleingeld in der Tasche darf sogar eine Cubana rein.

Es gibt auch Secondhand Läden (der beste m.E. in Coijmar am Malecon kurz nach dem Terrazas 1 Chefin, 2 Verkäuferinnen und eine Buchhalterin/Kassiererin für drei Kleiderständer mit insgesamt etwa 25 Kleidern dran; Preise in MN ) da werden Kleider aus Hilfsgüterliferungen verkauft!

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#13 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:21

Zitat von Salsa Cubana
Auf der anderen Seite sieht man Frauen auf den Straßen, die recht modern gekliedet sind. Bekommen diese die Klamotten von ihren ausländischen Freunden
Gruß von Salsa
Aber NatürlichAllerdings gibt es schon einige Läden, wo sie einkaufen können (meist zusammen mit dem TouriIn Havanna nicht so das Problem und in Santiago gibts rund um die Kathedrale auch genügend Geschäfte und in Cienfuegos auch usw...

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:24

In Antwort auf:
In Havanna nicht so das Problem
Das ist leicht untertrieben. Havanna ist voll von Klamottenläden, auch internationaler Modemarken. Calle Obispo, Galeria Paseo, Epoca, Ultra, Carlos 3ro usw...

Salsa Cubana
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:24

Ja, in den besseren Hotels findet man Läden, in denen man auch Kleidung kaufen kann. Wir hatten ein Hotel am Malecon gebucht, das aber wegen Wassermangel uns nicht aufnehmen konnte. Ob das stimmte, kann ich nicht sagen. Man brachte uns in ein anderes, das wesentlich besser war. Dort fand man solche Läden. Waren allerdings recht teuer...

Gruß von Salsa

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#16 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:28

Auf Cuba sind ja alle Menschen gleich! Was für einer verlogenen Revolution rennen eigentlich die Forumssozis nach???

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#17 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:35

In Antwort auf:
Was für einer verlogenen Revolution rennen eigentlich die Forumssozis nach???
Der Zeit zwischen 1959 und 1991. Die haben nur noch nicht gemerkt, daß seitdem in Kuba kein Sozialismus mehr herrscht.

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#18 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 15:43

Und wenn dann nur auf dem Papier. Aber du hast recht die reinste Form von Kapitalismus habe ich auf Cuba kennengelernt.

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#19 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:07
In Antwort auf:
Ich habe gaaaaanz selten irgendwelche Läden gesehen, in denen man etwas zu anziehen bekommen kann.

Nicht zu vergessen die Stände auf den ferias und den Carnavales wo offiziell (in Kuba hergestellt) und unter der Hand (ausländische Ware) zum Teil schicke Teile verkauft werden.
Da gibt's vor allem in Havanna Leute, die damit einige hundert cuc im Monat verdienen.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:11
Klamotten

Bild 2, Havanna, Kaufhaus neben la época
Angefügte Bilder:
schuhe.jpg   klamotten,hav.JPG  
Als Diashow anzeigen
El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#21 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:14

Sozialistische Einheitskleidung

Wer kauft so was und trägt so was? In Habana die wenigsten

Saludos

El Cubanito Suizo

“Wenn die Sozialisten in der Wüste an die Macht kommen, wird der Sand knapp”

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.244
Mitglied seit: 25.05.2005

#22 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:17
Das was Kubanerinnen gerne tragen orientiert sich sehr an itaienischer Strassenmode.

In dem Business (meist illegale Einfuhr von Stoffen und Bekleidung) mischen auch viele Italiener mit

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#23 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:46

In Antwort auf:
Sozialistische Einheitskleidung
Noch nichts von Schuluniformen gehört? Erstaunlich, daß überhaupt so ein großes Angebot da war. Als meine Tochter zur Schule kam, gab es nichts. Wir mußten die Klamotten privat unter der Hand kaufen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:50


Tasächlich kann man es lesen "ropa recyclada".
Da werden gespendete Hilfsgüter aus internationalen Kleidersammlungen an die eigenen Bevölkerung verkauft. Und das zu horrenden Preisen im Verhältnis zum Lohn. Sauerei hoch 10!

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: Ist Cuba gefährlich ?
15.03.2007 16:50
Schulkleidung

Das war Santiago, ist immer etwas besser ausgestattet

Rechts der schwarze Kasten ist ein Videorekorder, wurde mir dann auch gleich angeboten
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 729
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de