Libreta

01.02.2006 17:24
avatar  meli
#1 Libreta
avatar
spitzen Mitglied

Hallo,

gibt es Erfahrungswerte ab wann man von der Libreta gestrichen wird ?

Mein Mann wurde die ganze Zeit noch auf der Libreta geführt, (also es gab immer noch seine Ration Reis..... und so)
erst ab diesem Monat ist er gestrichen.
Ist dies normal ? Mein Mann ist immerhin schon seit August 2004 in Deutschland.

Liebe Grüsse
meli


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2006 17:30
#2 RE: Libreta
avatar
Rey/Reina del Foro

Eigentlich mit der Ausreise. Doch karibische Schlampermentalität gepaart mit sozialistischen Elementen können da schon mal diverse geringfügige Verzögerungen hervorrufen.

e-l-a
_______________________________________________
Mailservice E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger kein Internet hat.
Neuauflage erschienen: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2006 17:46
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Libreta
avatar
( gelöscht )

Wenn ich micht recht erinnere gibt es da die verpflichtung der Familie die Ausreise
eines Angehoerigen zu melden unabhaengig davon ob diese legal erfolgte.oder nach
besuchsvisum zunaechst illegal .


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2006 17:47
avatar  Moskito
#4 RE: Libreta
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
gibt es Erfahrungswerte ab wann man von der Libreta gestrichen wird ?
Meines Wissens muss Kubaner sich bei Erteilung der PRE aus der libreta austragen lassen.

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2006 17:59 (zuletzt bearbeitet: 01.02.2006 17:59)
avatar  meli
#5 RE: Libreta
avatar
spitzen Mitglied
Danke Moskito !

Dies wollte ich hören und ich hoffe nun es stimmt auch so. Wir haben dies auch gedacht als uns seine Mutter dies erzählte, dass
sie solange dafür gebraucht haben. Denn wir warten nun schon seit Sept. 2004 auf eine Antwort für die PRE meines Mannes.
Aber dies ist eine lange Geschichte, denn der PRE-Antrag von meinem Mann ging erst verloren und dann wurde der zweite Antrag
in die falsche Provinz geschickt (und einiges mehr) Als uns der Mann auf der kubanischen Botschaft dies alles erzählte was schief gelaufen ist, wollte ich es nicht glauben. Und das beste die in Kuba sagen es liegt an Bonn und die in Bonn sagen es liegt an der Immi in Kuba bla bla ...

Deswegen hoffen wir nun auch, dass dies letztendlich bedeutet, er bekommt endlich eine Antwort und die PRE erteilt.

Liebe Grüsse
meli


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2006 18:39
#6 RE: Libreta
avatar
Top - Forenliebhaber/in

In Guanabacoa MUSS die libretta sogar zum PVE-Antrag vorgelegt werden,
ob aber ausgetragen wurde, weiß ich nicht.

Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 06:53
avatar  ( Gast )
#7 RE: Libreta
avatar
( Gast )

Es ist unbeingt notwenig sich streichen zu lassen, sonst wird keine PRE erteilt. Ich hoffe es bedeutet für euch in diesem Fall, daß die PRE erteilt wird.


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 07:40
avatar  ( Gast )
#8 RE: Libreta
avatar
( Gast )

Ich kenne den Fall einer Cubana, die für 3 Monate (PVE) ausgereist war. Nach Rückkehr war zu ihrem grossen Erstaunen ihre libreta gelöscht. Ein freundlicher Nachbar hat das erledigt, in dem er völlig unwissend einfach behauptet hat, dass die betreffende Dame in Yuma-land geheiratet hat und nie wieder zurückkehrt.

Die Wiedererlangung der libretta machte es sogar zwingend erforderlich, den grossmäuligen Nachbarn anzuzeigen. Mir ist jedoch nicht bekannt, mit welcher Strafe er bedacht wurde. Denke mal nicht, dass er nun in den Kerkern Castros sein Dasein fristet, vielleicht ne multa zu 50 oder 70 MN y ya...



 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 08:49
avatar  derhelm
#9 RE: Libreta
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Es ist unbeingt notwenig sich streichen zu lassen, sonst wird keine PRE erteilt. Ich hoffe es bedeutet für euch in diesem Fall, daß die PRE erteilt wird.

So ein Quatsch.
Meine Frau hat seit 6 Jahren ihren Wohnsitz in D und ihre PRE. Auf der Libretta steht sie immer noch!
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 09:01
avatar  ( Gast )
#10 RE: Libreta
avatar
( Gast )

Ich kann nur von GTMO sprechen. Versuch dort mal mit PRE ohne Librettastreichung auszureisen.
Aber wahrscheinlich ist das wieder von Immi zu Immi verschieden.



 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 09:44
avatar  ( Gast )
#11 RE: Libreta
avatar
( Gast )

Bei mir war es so, dass bei Erteilung der PVE die Mengen auf der libreta halbiert wurden für den Reisezeitraum
und bei Erteilung der PRE sie ganz gestrichen wurden.
Que te diviertas bien
------------------------------------------------------
http://www.cuba-particular.de
------------------------------------------------------
y gastes poco


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2006 10:32
avatar  derhelm
#12 RE: Libreta
avatar
Forums-Senator/in

Meine Frau ist damals mit normalem Besuchsvisum und PVE ausgereist, die PRE wurde in Bonn beantragt.
------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."
PARTYPOKER.com


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2006 17:06
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Libreta
avatar
( gelöscht )

Wenn dad mädel noch auf der libreta steht,dann soll sie auch reis fre...; äh futtern!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!