Der »Ostblock« Lateinamerikas

24.06.2005 21:31
avatar  Chris
#1 Der »Ostblock« Lateinamerikas
avatar
Rey/Reina del Foro

Der »Ostblock« Lateinamerikas

Chávez baut einen antiimperialistischen Schutzwall gegen die US-Aggression – auf diplomatischen Terrain

Für Hugo Chávez und seine bolivarianische Politik »läuft die Zeit gerade ab«, sagt Michael J. Waller. Seine Worte könnte man getrost ignorieren, wäre er nicht hochrangiger Mitarbeiter des »Center for Security Policy« (CSP), einer dem Pentagon angeschlossenen Denkfabrik. Das CSP war einer der Wegbereiter für den andauernden Krieg gegen Irak. Mit Blick auf die Präsidentschaftswahlen 2006 ruft Waller nun auch zum Sturz von Chávez auf. Das Land müsse sich verändern, sagt er: »Venezuela kann sich aus eigenen Kräften ändern, oder es kann Kräfte aus der Region einladen, mit Hilfe von Venezuelas breiter demokratischer Opposition den Wechsel durchzusetzen.«

Als Lehre aus dem US-Überfall auf den Irak trainieren die venezolanischen Streitkräfte seit Kurzem den »asymmetrischen Krieg«. Im Irak verursacht diese Art der Kriegführung den US-Sreitkräften zwar beträchtliche Verluste, sie hat die Besetzung des Landes aber nicht verhindern können. Damit sich die irakische Trägodie in Venezuela nicht wiederholt, haben Chávez und sein Außenminister Alí Rodríguez in den vergangenen Monaten begonnen, ein weitreichendes Sicherheitssystem aufzubauen. Die bolivarianische Geopolitik soll Venezuela außen- und wirtschaftspolitisch vor der Isolation und Intervention durch die USA schützen.

...
http://www.jungewelt.de/2005/06-25/007.php


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2005 11:25 (zuletzt bearbeitet: 26.06.2005 12:06)
avatar  ( gelöscht )
#2 RE:Der »Ostblock« Lateinamerikas
avatar
( gelöscht )

Zitat:
" Für Hugo Chávez und seine bolivarianische Politik "
+++

Chávez' Bolivarismus und die „Bolivarischen Zirkel“
Chávez war bereits seit seiner Jugend ein begeisterter Anhänger des südamerikanischen
Freiheitshelden Simon Bolívar.

Nur damit niemand denkt er wäre auch präsident von bolivien

http://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_Chavez...Zirkel.E2.80.9C


 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2005 17:23
#3 RE:Der »Ostblock« Lateinamerikas
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
Venezuela kann sich aus eigenen Kräften ändern, oder es kann Kräfte aus der Region einladen,.....

....damit diese das Öl abpumpen können. Nicht zu fassen, was die sich alles erlauben, diese Cowboys.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!