Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 3.060 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 10:58

Hab ich heute per E-Mail zugeschickt bekommen. Muß wohl aus einem anderen Forum stammen, wo ich mich vor einiger Zeit mal angemeldet hatte. Weiß aber weder wann, noch unter welchen Benutzerdaten das war. Der Text ist jedenfalls erstaunlich:

In Antwort auf:
Re: GLÜCKLICH TROTZ KUBANER
Antwort von freya am: 05/26/05 um 03:35:10
-----------------------------------------------------------------------------
hi ihr

hmm...ich lese das forum grad zum 1.mal und bin ziemlich erschrocken! sowas NEGATIVES hab ich ja lange nicht gelesen! wenn alles und besonders die frauen und männer so schlecht sind,wie man es nach den ganzen seiten hier im forum langsam denken muss, warum "gebt" ihr euch dann damit ab?! und wie kann jemand sagen,dass 100% ALLER cubaner fremdgehen?! hat irgendwer mal in letzter zeit sich im internet in deutschland umgeguckt? man wird förmlich zugeschmissen von fremdgehen wollenden männern (und frauen). ich habe überwiegend ausländische partner gehabt und u.a. araber und ich dachte immer,dass DIE die meister darin sind,aber sie sind noch längen von (vielen) deutschen männern entfernt! ich denke wirklich,dass wir keinem mann/frau aus cuba oder sonstwo da einen stein entgegenwerfen sollten oder?!

das ganze kommt mir etwas vor,wie vor 15jahren in bezug auf die domrep. mein exmann ist dominikaner und natürlich war damals jeder dominikaner so schlecht,wie von vielen cubanern hier geredet wird und leider habe ich VIEL zu spät erkannt,dass das einzig falsche war,den vielen stimmen zu hören und nicht IHM zu glauben,aber dann war es schon kaputt,weil kein mensch kann auf dauer soviel misstrauen ertragen,wenn er es nicht verdient!

die letzten 15 jahre haben mich gelehrt,dass männer/frauen aus der türkei, ägypten, tunesien, domrep, jamaika, polen, russland, ukraine etc pp genauso viel oder wenig lügen und betrügen,wie es unsere "eigenen" leute hier auch tun! sicher gibt es aus bestimmten wirtschaftlichen oder auch anderen gründen (wobei es meist die wirtsch.not nun mal ist) konzentrationen von vorgegaukelter liebe zb in thailand, philippinen und von mir aus auch afrika,cuba und co, ABER ein risiko gibt es überall oder woher kommt jede 2. oder 3. geschiedene ehe hier in deutschland?!

nur mal ein beispiel für die so überaus fremdgehenden cubaner und zwar eine ganze truppe von musikern zwischen 26 und 50,eine nicht unbekannte truppe kürzlich auf tournee und wem sagt man mehr fremdgehen nach als musikern? nicht vielen oder?! aus privaten gründen war ich bei einigen konzerten und den tagen in den jeweiligen städten dabei und da fast alle hotelzimmer tür an tür waren,hat man genug mitbekommen und ob ihr es glaubt oder nicht,aber von dieser truppe war nur EINER,der eigentlich eine freundin in cuba hat und trotzdem noch in einer anderen stadt eine art zweitfreundin hatte.aber selbst das war keine poppgeschichte,denn er kennt sie schon jahrelang und ist im prinzip ambivalent zwischen der cubanerin und ihr hin und her gerissen! die anderen,die auch fast alle ne freundin haben,die sind doch in der tat alle nach dem konzert ins hotel und haben evtl was getrunken ,der eine oder andere auch mal was geraucht oder stundenlang fern gesehen oder schach gespielt!

JEDER hatte GENUG gelegenheit und fast alle wollten einfach nur wieder nach hause und nur ihren job erledigen auf der tour! DAS hat auch mich darüber nachdenken lassen,ob man nicht manchmal zuviele vorurteile hat und zu leicht alle über einen kamm scherrt!? ich habe diese truppe als äusserst nette, höfliche und zuvorkommende männer und menschen kennengelernt.

vielleicht mag in deren benehmen tatsächlich ein unterschied zu einem animatuer sein,der nichts sehnlichster wünscht,als das land zu verlassen,denn diese musiker sind so lange von land und familie weg,dass sie nur noch zurück möchten und haben mehr länder gesehen,als ich bezahlen kann;) mit sicherheit trägt deren ständiges reisen zu einem anderen umgang bei und auch nicht zu der gier wegzuwollen,denn sie können ständig weg und nahezu alles unterwegs mitbringen und kaufen,aber dennoch, es gibt eben solche und solche und ICH werde zb nie wieder behaupten,dass alle ausländer, süd-amerikaner und co,araber etc pp notorische fremdgänger sind!

ich weiss meine antwort ist lang,aber ich bin wirklich mehr als verwundert über den teilweise aggressiven und negativen tenor hier im forum! und ich habe diverse postings gelesen.

jemand sagte mal von euch hier irgendwo...vielleicht ist man mit falschen erwartungen an das land und die leute rangegangen? ich denke,dass da was wahres dran ist,denn kein land der welt kann perfekt sein und genau das defizit,was jeder selbst persönlich empfindet füllen! zufrieden machen müssen wir uns schon selbst und nicht die cubaner oder sonstwer auf der welt;)))

spreu von weizen müssen wir überall auf der welt trennen!

in dem sinne würde ich mir für alle wünschen,dass wir eher voneinander lernen und uns vielleicht an gute seiten von cubaner/innen aufhalten und lernen und missionieren können wir eh keinen;)

nun denn, das ging mir nach 1 stunde lesen so durch den kopf und wünsche allen frauen und männern,dass sie auf die richtige,ihre eigene ,stimme hören und dann für sich entscheiden,wer gut oder schlecht für ihr leben ist-ob deutsch oder cubaner oder sonstiger weltbürger!

gut nacht



Lustig. Die Tante vögelt sich quer durch Europa und Nordafrika und beschwert sich übers Fremdgehen.


____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#2 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 11:27

vielleicht kennt noch nicht jede/r diesen link:


http://www.1001geschichte.de/text/geschichteAuswahl.asp


castro
patria o muerte

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 11:33
In Antwort auf:
die letzten 15 jahre haben mich gelehrt,dass männer/frauen aus der türkei, ägypten, tunesien, domrep, jamaika, polen, russland, ukraine etc pp genauso viel oder wenig lügen und betrügen,wie es unsere "eigenen" leute
Ich glaube sie spricht in diesem Satz nicht vom vöxxxn, sonder von allgemeinen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Moskito

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#4 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 11:53

mittlerweile denke ich, dass freya nur ein fake ist! in die welt gesetzt von
einem gesprächigen frustierten aus dem exilforum

In Antwort auf:
zitat freya:

ich war noch nie auf cuba und lese hier grad quer durch den garten,weil ich cubaner/musiker kenne ....

dank an uwe für die mail!

castro
patria o muerte

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 16:08

ay mi madre, komme gerade aus Cuba und was ich da gesehen habe!! Aber die nennen es nicht fremdgehen. Das hat den Status wie bei uns tanzen gehen.

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 18:33

@Castro

Dein Link 1001 Geschichten past wie die Faust aufs Auge,den kann man auch auf Cuba umsetzen.

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 19:16

Widerspruch!
1001 Geschichten ist "OMA Blättchen" Niveau!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 19:22

qsenor Muller

Dann schreiben aber alle Frauen im Forum ,die mal auf die Schnautze gefallen sind ,auch im OMA Blättchen Niveau

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 19:34

Kein Widerspruch!

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
26.05.2005 23:30

türkei, ägypten, tunesien, domrep, jamaika, polen, russland, ukraine

mannoman. Was für eine Mischung. Kreuz und quer durchs Gemüsebeet Das ist genau die Richtige, um über Treue zu sprechen

Aber davon mal abgesehen, fand ich es ganz nett zu lesen. Hätte nur eher die Überschrift:Toleranz verdient


Deborah

Babelfisch
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
27.05.2005 13:29

Verallgemeinerungen sind schon immer daneben und unangebracht gewesen. Das hält mir sogar mein Cubano vor, daß ich ne Zeitlang ihn plus alle anderen Cubanos mit dem Untreu-Stempel versehen habe. Weil, laut ihm, hat er nur eine, nämlich mich. Welche Ehre. Gibts das, monogame Kubaner? Und wenn ja, hab ausgerechnet ich (!) dasjenige welche Exemplar abgekriegt? *wunder*
Babel ><((((°>

petrolera

MissaSinistra
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
27.05.2005 20:54

mein vater ist zum glück auch einer der wenigen treuen cubaner. man kann nichtmal sagen "bestimmt, weil er in deutschland lebt", denn die cubaner, die hier leben, sind genauso schlimm wie in cuba.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 18:23

In Antwort auf:
Verallgemeinerungen sind schon immer daneben und unangebracht gewesen. Das hält mir sogar mein Cubano vor, daß ich ne Zeitlang ihn plus alle anderen Cubanos mit dem Untreu-Stempel versehen habe. Weil, laut ihm, hat er nur eine, nämlich mich.

jaaaa, genau!
die gleichen sprüche hörte ich schon von latinas diverser nationalitäten. "ich bin nicht so wie andere latinas, ich hab kultur" "soy una buena chica..." ich brech ins essen vor lachen!!

In Antwort auf:
Gibts das, monogame Kubaner? Und wenn ja, hab ausgerechnet ich (!) dasjenige welche Exemplar abgekriegt

das is ja das problem. jeder von uns (??) hofft auf die nadel im heuhaufen & möchte seiner liebe nicht unrecht tun, "sie unschuldig verhaften", die resultate kennen wir alle. zerbrochene herzen, kaputte träume und leere sparbücher...

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 18:28

In Antwort auf:
daß ich ne Zeitlang ihn plus alle anderen Cubanos mit dem Untreu-Stempel versehen habe.

mußt du nich tun! sag ihm niemals das du ihm mißtraust. das verletzt seinen stolz. er macht eh was er will. "meine" cubana redete auch immer von treue. ich lies sie in dem glauben, sie wußte nich wie mißtrauisch ich bin, dachte ich bin blöd ;-))) sie wog sich in sicherheit und verriet sich selbst.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#15 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:08

In Antwort auf:
Gibts das, monogame Kubaner?
Die Frage wird immer wieder falsch gestellt. Müsste heißen: Gibt es monogame Menschen. Wenn man die Statistiken anschaut, muss man sagen nein. Gäbe es z.B. sonst soviele Kuckuckskinder in dt. Ehen?

Moskito

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#16 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:11

In Antwort auf:
die gleichen sprüche hörte ich schon von latinas diverser nationalitäten. "ich bin nicht so wie andere latinas, ich hab kultur" "soy una buena chica..." ich brech ins essen vor lachen!!
Wenn ich richtig verstehe, sind für dich alle latinas kulturlos und 'chicas malas'?
Dann tust du mir leid, du weißt gar nicht was du verpasst.

Moskito

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:18

Kann mir mal jemand sagen, warum die Menschen monogam sein sollen/bleiben sollen? Vielleicht sind uns die Kubis mit ihren "laxen" Moralvorstellungen nur um Jahrzehnte voraus.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#18 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:20

In Antwort auf:
Vielleicht sind uns die Kubis mit ihren "laxen" Moralvorstellungen nur um Jahrzehnte voraus.
Komisch, dieser Gedanke kam mir auch schon mal...

Moskito

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:41

In Antwort auf:
Wenn ich richtig verstehe

deine postings überzeugen mich vom gegenteil.
und, keine angst ich verpasse ganz sicher nichts!

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:45

monogam oder nicht, vielleicht einfach eine Geschmacksfrage. Ich weiss es einfach nicht. Ich kann es mir für mich selbst einfach nicht vorstellen durch andere Betten zu hüpfen, wenn ich eine glückliche und mich völlig befriedigende Beziehung führe. Ich sehe dafür einfach keinen Grund und auch keinen Willen. Im Gegenteil, ich krieg bei dem Gedanken die Krise. Don`t touch me!!! das bin eben ich.


Deborah

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 19:49

In Antwort auf:
warum die Menschen monogam sein sollen/bleiben sollen

das MÜSSEN sie nicht. jeder kann das tun was er für richtig hält. manchem mag es wurscht sein ob seine cubana sich zwischendurch mal mit nem anderen verlustiert.
wenn man aber in einer beziehung lebt unter einem dach. sein geld, seine träume, sorgen und ängste miteinander teilt, möchte ich diese chica mit niemandem teilen! ich will dann auch keine andere.
leider sehen cubanas "fremdgehen" ganz anders als wir. sie haben kein schlechtes gewissen dabei. in dieser hinsicht stoßen dann die verschiedenen mentalitäten recht heftig aufeinander.

Senor_Muller
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 20:09

Deborah,
das ist es. Die Beziehungen der Menschen untereinander, so auch der Paare, sind nicht glücklich und befriedigend. Warum auch immer. Ich weiss es auch nicht.

Was ich aber nicht mag ist fehlende Toleranz( d.h. nicht, das man nicht kritisieren soll oder darf)und Doppelmoral. Wasser predigen und Wein trinken.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 20:45

Wie soll man aber noch jemandem glauben, der Dir was von Treue und Liebe und Vertrauenhaben erzählt, aber gleichzeitig mit einer anderen p.... Biene

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 21:01

@Biene
da kann ich Dir nur zustimmen,wenn ein Partner Fremdgeht und nicht Monogam bleiben kann ,dann brauche ich keinen
festen Partner.Fremdgehen zeugt doch von Unzufriedenheit beim Sex.Aber das gibt Mann / Frau immer noch nicht das Recht seinen Partner zu betrügen.Dann sollte mann sich Trennen und sein Sexual-Leben auskosten.

Aber auch diese Leute kommen mal an den Punkt wo Sie Lieben,und dann werden Sie Verarscht.

Deborah
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:"Glücklich trotz Kubaner"
28.05.2005 21:01

Biene, das ist das schwierige im Leben. Eben genau diesen Partner zu finden.
Hab da mal einen Spruch gelesen den ich sehr schön finde. Poste ihn jetzt einfach mal:

Das schwerste im Leben ist den Irrtum zu erkennen
gibst du dich ihm erst hin, gibt es kaum noch ein Entrinnen.
Mit dem Irrtum kommt die Traurigkeit
die sollst du nicht erleben.
Drum achte stets die Wahrheit hoch
nach ihr solltest du streben.

Nur nicht aufgeben. Es gibt auch genügend Männer die mehr wert auf Liebe als auf wechselnde Sexpartner legen. Ja es gibt sie wirklich diese männlichen Sonderexemplare, die den Wert einer Liebe kennen.

Deborah

Seiten 1 | 2
«« Kontaktforen
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie kann ich Novia dazu bringen spanisch und nicht kubanisch zu schreiben?
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von sigurdseifert
89 09.02.2015 10:51
von lisnaye • Zugriffe: 3198
Estados Unidos: Das gelobte Land für Kubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
112 02.11.2014 20:49
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 3949
Übelste Abzocke:Hotelpreisvergleich Deutsche,Kanadier,Kubaner
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von manfredo19
45 08.02.2014 21:28
von Espanol • Zugriffe: 3271
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de