Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 824 mal aufgerufen
Umfrage: Was haltet Ihr vom kuabnischen Volkssturm?
Bisher wurden 209 Stimmen zur Umfrage "Was haltet Ihr vom kuabnischen Volkssturm?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Die kubanischen Kinder und Muttis waerden die amerkikanische Invasion wieder in das karibische Meer zurück werden! 5
2,4%
2. Schuld sind doe bösen Amerikaner! Kuba muß sich schützen! 0
0%
3. Kasperkram vom Führercito! 186
89,0%
4. Ich verurteile es Kinder und Muttis zu Soldaten zu machen! 1
0,5%
5. Nur ob des kubanischen Volkssturmes traut sich Bush nicht Kuba anzugreifen! 7
3,3%
6. Wo ist der Bahnhof? 10
4,8%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
26 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

Kubas Volkssturm
02.05.2005 00:19

Ebend lief im ZDF mal wieder der Film \"die Brücke\"! Kennt wohl so ziemlich jeder! Es geht darum Kinder als fanatische und naive Kämpfer zu erziehen!

Ich möchte darin erinnern, daß auch kubanische Kinder schon sehr früh paramilitärischen Untericht erhalten und daß die kubanische Miliz so etwas wie ein (eigentlich wie im Film absolut lächerlicher wie absurder) Volkssturm ist. So wünschst sich VC unbedingt eine gebrauchte Bundeswehruniform, die ich Ihr auch mitbringen werde (unser örtlicher Miltaria-Händler (VC und ich nennen ihn nur den Pistolero) hat selbst eine kubanische Frau) weil es in ihrer Größe keine kubanische Uniformen gibt.

Klar gefällt mir der Gedanke sehr, wenn VC \"unter der Grasnarbe\" für Führer und Vaterland kämpfen muß! (Allerdings ist es nicht gut für die Nägel und ob es im Felde auch alle paar Tage der Beuch einer Peluceria möglich ist?)
Doch wenn VC erzählt, was sie so bei der Übung Bastion getrieben haben (es ging wohl die ganze Zeit vor allem darum, irgendwie genug Sprit für das Melderkrad zu bekommen, damit der Kradfahrer Bocaditos mit Spanferkelfleisch ranschaffen kann) da das Militäressen absolut ungenießbar war. (Wenn es für Kubaner ungenießbar war, wie wäre es dann für unser einer!)

Klar das typische kubanische Phlegma und der Diletantismus bleibt, aber die Parallelen sind nicht zu bestreiten!


Übrigens, was mir durchaus ein wenig peinlich ist, als ich den Film \"die Brücke\" das erste mal gesehen habe (ca. so mit 15) war ich stolz auf \"unsere\" jungen Kämpfer! Ich hatte den Film komplett missverstanden!



"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

Rody
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 304
Mitglied seit: 15.04.2005

#2 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 01:40

Oi, die Brücke ist in der Tat einer der beeindruckensten Antikriegsfilme die ich je gesehen habe, und so ziemlich der einzige Film den wir in der Schule sehen mußten, der mich tatsächlich bewegt hat.

Kann mir die Kubaner allerdings jetzt nachdem ich tatsächlich dort gewesen bin schlecht beim Kriegführen vorstellen.., bei der Geschwindigkeit mit der die alles was Anstrengung erfordert betreiben ist der Gegner doch schon längst in Havana einmarschiert bevor die sich in Bewegung gesetzt haben...

Jetzt kapier ich auch endlich, wieso Che und Fidel die Revolution als Guerillas mit insgesamt 12 Kämpfern (die die Landung in Granma überlebten) die gesamte Regierungsarmee solange beschäftigen konnten bis sich mehr Aufständische anschlossen. Gegen derart phlegmatische Gegner kann es ja nicht sonderlich schwer gewesen sein, da zumindest ein Teil der Aufständischen ja nicht kubanisch waren, insbesondere natürlich Che...

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 07:15

Wieviel Rum hattest Du eigentlich bei der Erstellung der Umfrage inne, Quesito?
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Siegmund Freud)

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 08:14

Kein Rum, nur Maibowle! Ist mir das peinlich, ich sollte den ganzen Thread löschen!

"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

chris6
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 620
Mitglied seit: 16.03.2004

#5 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 10:41

In Antwort auf:
Ist mir das peinlich, ich sollte den ganzen Thread löschen

Na, na, Käse, warum auf einmal so beschämt
Wir sind von dir ja gar nichts anderes gewöhnt

Saludos
Chris6

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 11:49

So wünschst sich VC unbedingt eine gebrauchte Bundeswehruniform, die ich Ihr auch mitbringen werde

___

Toll, Quesito! Wie sagtest du unlängst: "Meine Frau soll sich sehen lassen können". In Uniform wird sie sicher Eindruck schinden ...

elisabeth2

Rody
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 304
Mitglied seit: 15.04.2005

#7 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 12:19

In Antwort auf:
In Uniform wird sie sicher Eindruck schinden ...


Kommt immer drauf an wo man was abschneidet und wie man sie modifiziert

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 15:14

Man, Eli2, VC will die Uniform doch dafür, wenn wieder Führer und Vaterland die Kämpfer der Volksmiliz ins Manöver rufen! Sie glaubt wohl, in richtiger Uniform statt in shor und tenis, werden die amerikanischen Invasoren besser abgeschreckt! Ich denke mal, daß sie die kleinen schwarz-rot-goldenen Aufnäher auf den Schulterstücken duch Banderas cubanas ersetzen will!
Mitnichten will VC sich mit der BW-Uniform, sozusagen als Zwillingsschwester des Comandanten, beim flanieren im Zentrum kleiden - das hoffe ich zumindest - Kubanerinnen sind ja unberechenbar! Aus den Dingern Shors und blusitas camouflages zu schnippeln wäre ja nicht unkubanisch!


"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Kubas Volkssturm
02.05.2005 15:55

Aus den Dingern Shors und blusitas camouflages zu schnippeln wäre ja nicht unkubanisch!

____

So isses.

elisabeth 2

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5553
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de