Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.075 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
03.05.2005 15:24

@ ELA
Warum klemmte dein Beitrag ,
is HPM wieder ausgefallen

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 14:15

Kuba ist durch seine gute touristische Infrastruktur ein sehr einfach zu bereisendes Land.

Lieber ELA

hast du es nicht verstanden, das Mücke Spaß machte ??
Lese dir die Aussage oben und lach, das paßt zu Deutschland, wir redeten aber von CUba, da wollte sich die Mücke lustig über dich machen

Auch über die Preisen, meinst du, dass der Müche nicht weißt das unter 150 CUC/ tag (Auto/Haus/Verpflegung)nichts läuft ? Erst recht bei Anfänger nicht ?

Du bietest deine Erfahrung und deine Arbeitskraft an, wer es braucht nimmt dein Angebot, wer es nicht braucht soll es sein lassen, ich würde mich an deine Stelle nicht Großartig gerechtfertigen !!!
Saluds

Cubareisen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#53 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 14:31

In Antwort auf:
Lieber ELA
hast du es nicht verstanden, das Mücke Spaß machte ??

Ich befürchte, der meint das tatsächlich ernst. Beim Thema Kuba versteht er offenbar keinen Spaß.

Ansonsten hast du völlig Recht, aber ich bin eben nunmal ein geduldiger Typ und erkläre alles gern solange, bis es auch der letzte verstanden hat. Hätte vielleicht Lehrer werden sollen.

Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#54 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 14:52


kubanito, du hast leider gar nicht verstanden über was hier geredet wird...aber macht nix.

Moskito

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#55 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 15:09

Ela, mir schon klar, dass du dein Geschäftsmodell verteidigen musst...

Aber wenn ich lese, wie du versuchst deine überhöhten Preise, für Dienste die überhaupt keiner braucht, zu rechtfertigen, muss ich halt doch schmunzeln...

Aber lassen wir es dabei bewenden, schließlich floriert unsere Wirtschaft nicht zuletzt dadurch, dass überflüssige und überteuerte Dienstleistungen/Produkte verkauft werden, man nennt das dann Marketing...

...und ich habe das Gefühl kubanito wird bald buchen...

Moskito

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 19:14

Mücke

ich habe schon verstanden, es gibt doch leute die ELAS Dienste im Anspruch genommen haben, oder auch von sonstigen Reiseführern, er bietet es an, entweder passt es manchen Interessierten oder auch nicht, Amen !
.
Überhöte Preise ?
Würdest du in der Tat um jemanden auf die andere Seite der Welt zu begleiten, um immer für ihm da zu sein, weniger nehmen als ELA ?? Ich nicht !!

Ich glaube es nicht, dass ELA viel berechnet, Preis hängt von viele Faktoren ab, für Leute wie du, die unbedingt mit 10-15 USD am Tag auskommen wollen, ist sicher Viel was er berechnet, aber für Leute die kein Spanisch sprechen die wirklich Urlaub machen wollen, und die keine Nerven in Ausseinandersetzungen in Cuba investieren wollen, und auf solche Dienste zugreifen, lassen sich immer finden, und oft macht sich auch bezahlt.

Wenn quesito ELA Dienste im Anspruch genommen hätte, so hätte er neben ne MEnge Kohle auch nerven gespart, weniger ärger und mehr Spaß wären auch denkbar gewesen.... und glaube es mir, es gibt viele quesitos.


PS
ich habe im leben ne menge Länder bereist, aber so ein schlechtes ( öffentlichen) Verkehrmöglichkeiten und überzogene Preisen wie in Cuba habe ich nirgends erlebt.
Um 20 Km zu fahren mit dem Bus in Havanna braucht man oft zwischen 2-4 Stunden..... und ich rede von der Hauptstadt.
Saluds

Cubareisen

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
04.05.2005 22:12

In Antwort auf:
Wenn quesito ELA Dienste im Anspruch genommen hätte, so hätte er neben ne MEnge Kohle auch nerven gespart, weniger ärger und mehr Spaß wären auch denkbar gewesen.... und glaube es mir, es gibt viele quesitos.

Naja, heute weiß ich selbst einigermaßen bescheid auf der Pirateninsel. Und damals wäre das mit ELA als Reiseführer wohl auch nichts für mich gewesen, weil mir am besten an Kuba "das Abenteuer" gefallen hat. Klingt heute mit doch gewissen Spanischkenntnissen etc. blöd, war aber so! Kuba hat für mich leider den Reiz eines Abendteuers fast völlig verloren! Außerdem bin ich absolut beratungsresistent, von daher wäre es egal gewesen ob ich mit oder ohne ELA losgezogen wäre!



"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 01:07

@ELA

hätte da einen Neuen Kunden für dich,der kann einen Reiseleiter brauchen

ist so etwas dein Klientel

Ps:Humor is wenne Trotzdem lachs,
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#59 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 01:40

Für dieses Klientel macht ELA glatt einen Umweg "directo en el manicomio", wo etliche zauberhaft verrückte jineteras mit Sehnsucht gerade auf solche extranjeros warten!
ELA hat für Alle die passende Lösung!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#60 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 01:46

Ach ja:
Wer solchem Potenzial gerne mal Urlaub in der Region Holguin gönnen möchte, wende sich an mich!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 02:15

@Jorge2

Du Glaubst auch so ein Blindes Huhn ,findet noch ein Korn.

Ist vieleicht alles eine Sache des Preises,

1000 ,-€ Einmaliger Grundpreis inkl.Anreise
250,- € am Tag

Davon gehen 50 CUC plus Handtuch zum zudecken fürs Gesicht an ein Frauchen ab ,guter Verdienst

ja Reiseleiter müßte man sein ,nach dem Motto ,Hier reisen nicht die Urlauber,sondern die Geschlechtsführer,

Das Heißt dann REISEBÜRO AMBIENTE
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#62 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 03:01

Hey Lotscheck!
Man beachte die Smilies - und ich selbst brauche Niemanden in Cuba, um Urlaub zu machen. Das war ein Scherz - jedoch helfe ich gerne jedem "Greenhorn" über die Hemmschwellen hinweg und bin bei den kommunikativen Gesprächen zwischen Deutsch/Englisch und Cubanisch sehr gerne behilflich.
Pero los no ajudo hasta en la cama! Lo siento entonces es sus tareas!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 03:24

Hallo Jorge2,
Ich glaube hier ist eine menge falsch gelaufen,es sei denn Du hast einen 2 Namen hier im Forum,
Ich habe in meinen letzten Beitrag nicht über Dich ,sondern an den Hemmingwey aus Leipzig gedacht
ich hoffe wir haben uns wieder Lieb
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#64 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 03:39

Nee, ich brauche kein Pseudonym - ich bin ich, so wie ich bin!
Lasset lauf´n e jut esset!

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 03:47

@jorge2
Dann bleib auch so,
aber hast du meine Gehirnwindungen verstanden
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#66 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 11:08

In Antwort auf:
Würdest du in der Tat um jemanden auf die andere Seite der Welt zu begleiten, um immer für ihm da zu sein, weniger nehmen als ELA ??
Wollte das Thema eigentlich abschließen, aber da du mich direkt ansprichst noch ein Kommentar.

Kubanito, jetzt lass mal deinen gesunden Menschenverstand walten! Würdest du bis zu 2750 Euro / Woche (als Einzelperson und ohne Flug!) dafür bezahlen, dass ein 'Reiseleiter' die Rechnungen der Kellner nachrechnet , mir eine Casa Particular bucht, die 'richtigen' Frauen vermittelt , und mich mit dem Mietwagen rumkutschiert? Na ja, soll sich jeder selbst beantworten.

In Antwort auf:
Ich habe im leben ne menge Länder bereist, aber so ein schlechtes ( öffentlichen) Verkehrmöglichkeiten und überzogene Preisen wie in Cuba habe ich nirgends erlebt.
Kubanito, mag ja sein, dass du andere Länder bereist hast, Kuba hast du, soviel ich weiß, außerhalb von Havana noch nie bereist. Also kannst du das auch nicht beurteilen. Auch ich habe eine Menge Länder bereist, darunter alle Länder Lateinamerikas (Festland) außer Guayana. Als ich das erste Mal nach Kuba kam, war ich sehr erstaunt, wie einfach das Land für Touristen zu bereisen ist. Ich rede jetzt nicht von camellos und camiones, sondern von den modernen, pünktlich verkehrenden und sehr schnellen VIAZUL/ASTRO Bussen. Selbst die Züge sind ok. Auch finde ich die Preise nicht sooo überteuert, z.B. die Strecke Havana - Santiago (über 800 km) kostet im VIAZUL ca. 60 USD, im Zug etwa die Hälfte. Darüberhinaus, Taxis, Mietwagen, ist doch alles da für Touri mit fula.

Moskito

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.599
Mitglied seit: 25.04.2004

#67 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 11:24

Viazul sogar nur 51 CUC

Zug, je nachdem welcher.

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#68 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 11:31

Wie gut das es bei uns eine relativ freie Wirtschaft gibt.

Wenn sich für diesen Reiseservice zu diesem Preis Kunden finden und sich damit Geld verdienen lässt ist er berechtigt, auch wenn ich ihn für mich absolut nicht vorstellen kann.
Es gibt so vieles auf dieser Welt was ich nicht brauche, andere aber in Anspruch nehmen oder kaufen, was solls.


--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

Habanas
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 13:49

will mich auch mal hier melden....
kann mich meinen Vorredner nur anschließen... Wo ist das Problem? Wenn Leute da sind, die den Service von ELA brauchen, ist doch schön und gut. Sieht es doch mal als ne Art Beratung/Dienstleistung an. Wenn Ich z.B. ein rechtliches Problem habe, z.B. dass mich jemand verklagt wegen irgendetwas, dann renn Ich doch auch sofort zum Anwalt und lass mich von dem beraten und zahl dem Geld. Nun sind da auch schlaufüchse unter uns, die das lockerer sehen und das auch ohne Anwalt bewältigen. Nur wieso rennen manche zum Anwalt? Sie wollen keine Fehler machen, Sie wollen sich schützen....sie wollen Sicherheit... und deswegen zahlen Sie tausende von Euros. Nur die nennt keiner Abzocker oder sonstwas...sondern es wird schön brav gezahlt...
Nun Ich würde dann auch sagen, wenn es wegen was unwichtigem ist, "was ist das für ein Idiot, der dem Anwalt wieder tausende von Euros in den Rachen schmeisst"....aber Ich sage das, weil Ich im Leben immer ohne Anwalt klar gekommen bin und hoffe dass dies auch so bleibt....

Nun kommt da einer, und will sich nen schönen Urlaub auf Kuba machen, sieht aber z.B. im Fernsehen, oder hier im Forum, wie Kubaner/in so drauf sind, usw..... Und dann sieht er ELA´s Service.... Ist doch klar, dass manche da zugreifen...
Geht doch nicht dauernd von euch aus, nur weil einige unter euch mittlerweile Kuba gut kennen, macht man hier den Mund auf und bezeichnet ELA als Zuhälter,Abzocker usw.... Was soll das? Einem Anwalt beschimpft auch keiner als Abzocker, oder einem Unternehmensberater oder sonstwas....

Ich will auch keine Partei für Ela ergreifen, nur versuche Ich das, neutral und sachlich zu sehen, und vor allem aus einer kapitalistischen Sicht, wenn er damit sich nen kostenlosen Urlaub, und zudem noch Geld verdient, ist doch schön, dass einer sowas macht...immer diese Neider......Wenn Ihr auf Sozialismus steht, bleibt in Cuba, oder noch schöner..stellt Asyl in Nordkorea....ohne Sonne,Strand,Chicas und Rum...

Als Ich vor sehr vielen Jahren mal das erste Mal in Cuba war, wäre es bestimmt einfacher gewesen, jemanden zu haben, der sich gut auskennt...aber was solls? Ich habe es nicht gebraucht, weil Ich ein anderer Typ bin....eher ein Abenteurer....nicht nur bei den Chicas und daheim in den eigenen vier Wänden....


ELA´s Service kann sicherlich so einige Liebeskasperle vor einigen Dummheiten schützen, wenn Ich dabei an einen Freund von mir denke, den es beim ersten Mal erschlagen hat und er seine Chíca (Jinetera) nach Deutschland mitgenommen hat....

Achja...im nachhinein ist es immer einfach zu sagen....NEINNN..ich habe so einen "Reiseführer" nicht gebraucht....ich doch nicht...bin doch kein Kind.....dass man an dem Arm packen muss.... aber seit mal ehrlich zu euch und überlegt euch mal..inwiefern es euch bei den ersten Malen an solchen "Reiseführern" gefehlt hat?


Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
05.05.2005 18:21

In Antwort auf:
Was da mancher Schlaumeier schon an Lehrgeld gezahlt hat, nur weil er der Meinung war, er packt das auch ohne Hilfe beim ersten Mal in Kuba so einfach wie das in anderen Ländern

Ich glaube nicht das alle Forum-Mitglieder auf Cuba zur Welt gekommen sind,also haben fast alle Ihre Erfahrungen selber machen müssen,und Sie Leben immer noch ,auch ohne Reiseleiter.

Das ist ungefähr das gleiche wie bei einer KFZ-Versicherung ,was soll ich mit einer Insassen Unfall-Versicherung wenn ich nur einen Sitz im Auto habe.

Auch für unseren Hemmingwey,war es einmal ,das erste mal,vieleicht hat ja da der Erich als Reiseleiter geholfen.

Habe da heute im Netz einen Reiseleiter gefunden,der ist ja wohl von der feinsten Sorte,dagegen ist unser ELA
ein Chor-Knabe.

Ich werde den kpl.Link nicht hier posten,weil der fliegt garantiert hier raus,

aber gibt ja Suchmaschinen ,

major-grubert , soviel sollte ja wohl erlaubt sein ,oder
http://www.ebaumsworld.com/flash/fartingcat.html

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#71 RE:Reise-Quiz – wie gut kennen Sie die (Urlaubs-)Welt?
08.05.2005 19:40

In Antwort auf:
major-grubert

..den kennen wir hier schon. Wobei Deine Postings eigentlich seinen nicht ganz unähnlich sind...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de