Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.786 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#26 RE:Schuljahr (11. Klasse) in Kuba - Wer hat Ratschläge?
19.02.2005 10:41

In Antwort auf:
Meine Tochter (17) will ab Sept. das kommende Schuljahr in Kuba (nähe Holguín) verbringen
Was soll's:
Junge Mädchen lernen nicht mehr,
sobald ihre Maße stimmen…

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#27 Schuljahr anerkennen
19.02.2005 11:37

In Antwort auf:
Also die Klasse in Kuba wird sie wohl nicht anerkannt bekommen, auch wenn es das manchmal sogar gibt.

Hier in BaWü können die Schulleiter allein darüber entscheiden, ob die 11. Klasse in Deutscland nachgeholt werden muss oder nicht.

Bei meinem großen Sohn war dies überhaupt kein Problem, obwohl das Schulniveau seiner "Gsamtschule" in Georgia / USA mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit auch nicht durch eine kubanische Schule unterboten wird.

Auch die Tochter meines Bruders ist in Berlin nach ihrem Auslandsjahr ohne jede Nachfrage in die 12. gegangen und erhielt nur den Hinweis, dass eine "Rückstufung", wenn sie es nicht packen würde, beantragt werden könne.

Mein kleiner Sohn, der zur Zeit in Argentinien zu Schule geht, hat auch von seiner Schule mit ungefragter Selbstverständlichkeit Unterlagen für die Kurse in der 12. zugestellt bekommen.

Und während ich hier so schreibe, fallen mit immer mehr Beispiele ein, so dass ich fast vermute, die Wiederholung der 11. in der BRD ist eher die Ausnahme?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de