Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.410 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Susa
Beiträge:
Mitglied seit:

Travellerchecks
10.02.2005 08:37

Sind Travellerchecks zu empfehlen? Wenn ja, kann ich diese überall einlösen?

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#2 RE:Travellerchecks
10.02.2005 08:54

nein, jedenfalls die american express traveller cheques nicht, da "american express" draufsteht. vor zwei jahren gingen noch die traveller cheques in chf, da soweit ich mich erinnere nur "swissbankers" draufstand. sie haben jedoch das design geändert... nun steht auch american esparess drauf.
thomas cook cheques gehen hingegen, da eine englische firma dahinter steht. in der schweiz vertreibt die nur kaum jemand. ich wurde bei der cs fündig.
frag doch noch bei der bank nach, die haben auch immer gute infos.
mit der kreditkarte, sofern sie nichts mit amerika zu tun hat, kannst du auch in allen banken geld beziehen. kommisionen gibt es ja bei beiden varianten reichlich...

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#3 RE:Travellerchecks
10.02.2005 09:00

http://www.swissbankers.ch/_german/direct.htm?1

hier steht zwar, dass die cheques in chf doch noch gehen...

Travelers Cheques
Durch Vereinbarungen mit allen Banken auf Kuba sind Swiss Bankers Travelers Cheques in CHF (im American Express-Design) akzeptiert.
Oft wird bei der Einlösung die Verkaufsanzeige verlangt.
American Express Travelers Cheques in USD sind nicht akzeptiert.
Berücksichtigen Sie nach Möglichkeit die empfohlenen Einlösestellen.

...ich habs nicht ausprobiert.

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Travellerchecks
10.02.2005 09:39

bring die quittung mit, das verlangen sie wirklich in der cadeca. wenn du keine hast lass die ne gute ausrede einfallen.

a lo cubano

comandante

Susa
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Travellerchecks
10.02.2005 11:52

Würdest du denn tc empfehlen oder eher nicht...???

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#6 RE:Travellerchecks
10.02.2005 12:03

Ich weiß garnicht warum es so VERKOMPLIZIERT wird.
VISA oder MASTERCARD mit 1% Auslandseinsatz und
dem tägl. Realen Währungskurs sind jederzeit die
GÜNSTIGSTE VARIANTE.Ich hab das mit allen Möglichkeiten
bisher verglichen - ob Cash ,Traveller ,zu Hause tauschen (bei CUC nicht mehr...)
die PLASTEKARTE siegte immer.
MfG El Lobo

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#7 RE:Travellerchecks
10.02.2005 12:14

als ich 6 monate unterwegs war hatte ich travelers cheques, thomas cook, ne visa und eine mastercard dabei...
mit thomas cook hatte ich keine probleme. das letzte mal hatte ich nur die kreditkarten dabei. wenn du grössere beträge auf einmal abhebst kommt dir das sicher günstiger. (chf 25 mindestgebühr, oder so).
Stimme also el lobo zu: etwas bargeld mitnehmen und kreditkarte.
(ps: immer pass mitnehmen um geld zu beziehen)

Lisa
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Travellerchecks
10.02.2005 15:46

In Antwort auf:
Durch Vereinbarungen mit allen Banken auf Kuba sind Swiss Bankers Travelers Cheques in CHF (im American Express-Design) akzeptiert.
Ich habe diese Schecks ohne Verkaufsanzeige im Ende Januar bei einer Bank an der Rampa y Malecon in Havanna eingelöst. Es gab keine Problemle. Sie wollten nur die Adresse der CP in Havanna. Hatte auch schon nur die Kreditkarte dabei. Bei CHF 500 zahlte ich 17.25 Komission.

Gruss, Lisa

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Travellerchecks
10.02.2005 16:16

lobo, ich weiss kennst dich aus aber das stimmt nicht ganz

8% gebuehr + 1 % auslangseinsatz. man verliehrt also praktisch fast 10%. das beste ist immer noch cash in euro mitbringen in der cadeca in convertible nd nacional tauschen und gut ist. dann ist man immer billiger als wie mit der kreditkarte. die kann man ja zur sicherheit noch mitnehmen.

comandante

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#10 RE:Travellerchecks
10.02.2005 16:20

@ Comandante

und wenn es geklaut ist bekommt man gar nichts wieder!
Für die ersten 2-3 Tage ist das ja OK, aber ansonsten sollte man
schon ne Card mitnehmen oder Travelerschecks.

Wir wollen doch keinen unnötig in Versuchung führen, oder!?

Kisa

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Travellerchecks
10.02.2005 16:28

liebe kisa,

also alt genug um auf sein geld aufzupassen sollte man schon sein, das setzt dieses land vorraus

comandante

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#12 RE:Travellerchecks
10.02.2005 16:40

Hallo comandante,

also ich finde es schon etwas bedenklich alles in Bar mitzunehmen, das
hat auch nichts mit Cuba zutun, würde es jedem abraten egal wo er/sie
hinfliegt!

Trägt man das Geld dann immer bei sich, oder versteckt es im Casa?
Womöglich noch unter der Matratze!? Ist beides nicht die super
Lösung!

Wenn man ein Hotel hat in dem man einen Safe mieten kann...
Na ja, weißt du ob die Angestellten, oder sonstwer, nicht die Safekombination
kennen, oder einen Zweitschlüssel haben.

Ich denke wir sind alle alt genug um zu wissen das man nicht NUR mit Bargeld
in den Urlaub fliegen sollte.

Viele Grüße ins heißgeliebte La Habana!
Kisa

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#13 RE:Travellerchecks
10.02.2005 16:42

In Antwort auf:
8% gebuehr + 1 % auslangseinsatz

Kommt wohl immer auf die Karte und das Institut drauf an.

Ich kenne es nur mit 5,x € + 1%.


--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Travellerchecks
11.02.2005 00:30

mastercard, andere tarife kenne ich auch nicht.

sorry

comandante

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#15 RE:Travellerchecks
11.02.2005 07:05

In Antwort auf:
8% gebuehr + 1 % auslangseinsatz

Mein lieber Commandante ich hab mir mal die Mühe gemacht und
meine Mastercard Abrechnungen rausgekramt.NIRGENDWO WAR WAS VON
8%.
Beispiel: 08.12.04 BFI HOG 1650 USD (CUC) Euro Kurs 1,326(1244,34) + 1% Auslandseinsatz(12,44)
ergab eine Eurobelastung von 1256,78 €.
Die VISA Card Abrechnungen der Royal Bank of Scotland die ich auch benutze
zeigten genau das gleiche.
REALTIME KURS + 1% Auslandseinsatz .ES gibt nichts BESSERES

MfG El Lobo

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Travellerchecks
11.02.2005 07:22

dann war es visa card. ich selber habe keine aber meine freundin und sie sagte mir das so.

sorry wenn ich mich mit master und visa vertaen habe.

comandante

Kriti
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Travellerchecks
12.02.2005 10:31

Ich habe auf Cuba mit Thomas Cook Traveler-Checks gute Erfahrungen gemacht. Ich hatte keine Probleme, sie im Hotel oder bei den Anbietern von Ausflügen einzulösen. Allderings waren die Checks nicht unbedingt notwendig, denn entgegen vieler Hinweise in Reiseunterlagen und Reiseführern wurde an vielen Stellen auch die Visa-Karte akzeptiert.

Gruß

Kriti

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#18 RE:Travellerchecks
12.02.2005 11:00

In Antwort auf:
ich selber habe keine

kenne aber jemanden der jemand kennt der
mal eine hatte
MfG El Lobo

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#19 RE:Travellerchecks
12.02.2005 11:09

.
@el lobo, das Leben ist ein einz'ger Stress,
komm leih' mir deine American Express

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba-Reise, einige konkrete Fragen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von wuwuw
22 26.09.2006 22:01
von Rudolfo_GTMO • Zugriffe: 786
Euro als Zahlungsmittel in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Orlando
0 17.02.2003 12:35
von Orlando • Zugriffe: 457
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de