Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 681 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
10.11.2004 12:12

Die Firma 1&1 wirbt mit DSL-Internettelefonieren: Im Inland kostenlos, ins Ausland ab 4,9ct
pro Minute, zum Beispiel in die USA. Geht das auch mit dem alten Telefonnetz in Kuba? Das
wär ja zu schön um wahr zu sein. Kennt sich damit jemand aus?

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
10.11.2004 14:07

In Antwort auf:

ins Ausland ab 4,9ct

Das Wörtchen ab läßt Preise ins Unermeßliche zu. Ruf doch einfach mal die Hotline an, bevor hier wilde Mutmaßungen angestellt werden.... und teile das Ergebnis mit. Kostet 12 Cent die Minute

Aber ich kann es mir nicht vorstellen, da es a) kein voll ausgebautes digitales Netz ist und b) die zwei vorhandenen staatlichen Anbieter die Preise diktieren. Und die haben halt entweder einen Vertrag mit der Telekom oder dem Rest (Auskunft eines Call-by-Call-Anbieters).
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#3 RE:1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
10.11.2004 23:23

Hab ich gemacht. Kostet 99 cent die Minute.

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#4 RE:1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
11.11.2004 00:30

Um über IP in akzeptabler Qualität zu telefonieren benötigt man nur ein kleines (690kB), 10 Jahre altes Programm (keine Installation erforderlich, es läuft aus dem Verzeichnis heraus), die IP-Adresse des Anzurufenden (kann man sich z.B. per E-Mail schicken), eine Modemverbindung und ein Headset.

Mit dem richtig eingestellten Kompressionsverfahren reicht eine 28.8 Dial-up-Verbindung und es ist Verschlüsselung möglich, so dass die paranoiden Zeitgenossen sich abhörsicher fühlen können.
Einziges Problem: Der Support und das Phonebook (who is online?-Server) wurden eingestellt. Daher kann man sich nicht mehr mit einem Nick, sondern nur noch über die IP verbinden. Es ist aber weiterhin genau das richtige Produkt für Leute, die langsame Verbindungen haben.

Bei Interesse Mail an mich, ich schick den zip-file dann zu.

Play online poker, maybe against me!
Bonus Code: pokermagazin.de

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
11.11.2004 09:20

@derhelm:

Jein, was Du beschreibst ist das "Telefonieren" von PC zu PC via Internet.
Dafür kann man aber zB auch Teamspeak nehmen. Super Qualität, keine Pausen usw. (sofern die Verbindung schnell genug ist, was in Kuba oft nicht der Fall sein dürfte-aber auch nur Modem reicht, sofern man nicht parallel surft).
Teamspeak kostet nichts, es sei denn man mietet einen Server an, der immer online ist. Wird oft von SpieleClans in der ESL usw genutzt.

Aber was 1&1 auch anbietet ist das Telefonieren mittels Voice-over-IP. Will heissen, Du installierst das Programm, kannst dann aber auch mit normalen Telefonen (sofern Adapter zwischen) telefonieren.
Und dann auch Festnetzanschlüsse, zB im Ausland anrufen.

Kostet entsprechend dann natürlich was.

Siehe auch zB:
http://www.sipgate.de/user/index.php

oder auch für Gigaset-Geräte aktuell:
http://www.zdnet.de/news/tkomm/0,39023151,39127604,00.htm?041110174059

Voice-over-IP drängt momentan stark auf den Markt, auch viele Firmen stellen darauf um, da kostengünstiger.
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#6 RE:1&1 DSL-Internettelefonie möglich?
11.11.2004 18:03

Devil, du hast natürlich recht, es geht nur PC zu PC.

Es ist halt die günstigste Variante, um mit Freunden im Ausland zu sprechen.

Play online poker, maybe against me!
Bonus Code: pokermagazin.de

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Praktische Erfahrungen mit VoIP-Internettelefonie über Wifi in Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
2 03.12.2016 20:47
von pedacito • Zugriffe: 126
0,24 ct/Min nach Kuba via Internettelefonie!!!
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Taxi
11 22.11.2011 14:20
von George1 • Zugriffe: 367
telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von julian83
57 07.05.2008 19:55
von Higgi 11 • Zugriffe: 2465
Internettelefonie nach Kuba (VoIP)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohibaboy
14 25.08.2006 18:54
von juan72 • Zugriffe: 908
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de