Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 916 mal aufgerufen
 Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch lernen möchten
doksis
Beiträge:
Mitglied seit:

bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 12:03

Kann mir vielleicht jemand helfen, was "un cuento de denuncia" und "un cuento revolucionario realista" genau heißt? ich konnte es leider bis jetzt nirgens finden.

Muchas Gracias!!!

Steven
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 12:40


ich versuchs mal

In Antwort auf:
un cuento revolucionario realista

ich würde sagen, "ein realistisches revolutionäres märchen".
mal sehen, was die spanisch-experten dazu sagen!?!
ich kanns leider selbst noch nicht so gut...
_______________________________________

basta de trabajar como un loco

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 15:47


un cuento revolucionario realista

eine wahre (wirkliche, realistische) Revolutionserzählung


Moskito

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#4 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 16:09

un cuento de denuncia

...hm, muss ich raten.

cuento = Märchen, Erzählung
denuncia = Anzeige, Anklage, Meldung

...vielleicht Anklageschrift?



Moskito

doksis
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 16:36

hm, mittlerweile habe ichherausgefunden, dass "cuento de denuncia" eine sozialkritische Erzählung sein soll, wäre ich aber von alleine auch nicht drauf gekommen.. hab ich auch nirgens in einem Wörterbuch gefunden.
Danke für eure Hilfe! :-)

pearline
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 16:40

"Un cuento de denuncia" ist eine Verleumdungsgeschichte und das "cuento revolucionario realista" ist ein realistisches revolutionäres Märchen

pearline
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 16:49

Also, damit Du nicht noch länger weiterphilosophierst: In Cuba gibt es massenhaft cuentos de denuncia, zu jedem möglichen Thema, von Sozialkritik keine Spur, und das sind kleinere oder grössere Verleumdungsgeschichten.Sagt auch Chago + der muss es wissen, der ist nämlich Cubaner.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 19:56

In Antwort auf:
das "cuento revolucionario realista" ist ein realistisches revolutionäres Märchen

cuento ist in diesem Falle nicht Märchen, sondern Erzählung, Geschichte. Siehe dazu meinen Beitrag oben.
In Antwort auf:
In Cuba gibt es massenhaft cuentos de denuncia, zu jedem möglichen Thema, Sagt auch Chago + der muss es wissen, der ist nämlich Cubaner.
Hm, meine Moskita kennt den Ausdruck nicht und sie ist auch Kubanerin.
In Antwort auf:
das sind kleinere oder grössere Verleumdungsgeschichten
Ich kann mir so spontan nichts unter einer "Verleumdungsgeschichte" vorstellen. Vielleicht hilfst du mir auf die Sprünge?

Ich vermute die Deutung von doksis geht schon in die richtige Richtung.

Moskito

pearline
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:bitte kann mir einer helfen?
29.10.2004 20:31

Hola Moscito,
also ne Verleumdungsgeschichte ist z. B. im geringsten Falle der "Nachbarschaftstratsch", oder jemanden Schlecht-machen, Geschichten über jemanden zu verbreiten. Aber es kann natürlich auch weitergehen, politisch werden, um die eigene Haut zu retten. Also nachzulesen im Wörterbuch: "denunciar"-denunzieren/an die Öffentlichkeit bringen und "un cuento"-Geschichte, Erzählung. Es ist also eine Geschichte, deren Ausmalung und Übertreibung nach oben offen ist, um jemanden "an den Pranger" zu stellen, im kleinen wie im grossen. De verdad, pearline

Steven
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:bitte kann mir einer helfen?
02.11.2004 07:51


naja, da lag ich ja nichtmal so weit daneben
_______________________________________

basta de trabajar como un loco

Mike666
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:bitte kann mir einer helfen?
02.11.2004 18:20

Genauso kenne ich das auch,denunciar(anscheißen) cuento (Erzählung)also einen anscheißen egal ob bei Nachbarschaft,poli oder bei poder popular.
Heißt meistens Ärger!
saludos
Mike

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#12 RE:bitte kann mir einer helfen?
02.11.2004 22:01

hallo doksis
cuento revuluconario realista und cuento de denuncia stammen aus dem cubanischen sprachgebrauch.
das erste trifft zu wenn fidel usw. von der revolution sprechen, und das zweite trifft zu wenn U.S. politiker die revolution in den mund nehmen

«« Wörterbuch
chiste »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vom Forenbetreiber Homepagemodules.de :Haiti in Not! Wir wollen den Menschen helfen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
0 09.02.2010 09:52
von dirk_71 • Zugriffe: 246
Kann mir jemand helfen??
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von dirk_71
3 09.04.2004 16:58
von dirk_71 • Zugriffe: 480
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de