Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.565 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#26 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 11:37

Notebook-Netzteile sind in der Regel (nach meiner Erfahrung) für 110-230V ausgelegt. Ist auch sinnvoll, denn viele sind ja mit ihrem Notebook weltweit unterwegs.

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 13:20

Das stimmt. Und meistens legen die Hersteller sowohl amerikanische Kabel als auch europäische bei.

War jedenfalls bei Acer, IBM und Dell so.
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#28 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 13:37

In Antwort auf:
ich bin kein Elektriker!
Zum Glück Moskito: denn unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten und haben einen Kurzen in der Hose.
Kalenderspruch

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#29 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 15:03

@el lobo

Brauchst nicht gleich "dummer Hund" zu sagen. Bin halt 'ne Frau und habe von Technik keine Ahnung... Kaum fragt man mal was technisches an, schon wird man für doof gehalten.

@Quimbombó
Danke, dass nenne ich eine kurze, prägnante und präzise Antwort.
Man sieht: es geht auch anders

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#30 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 17:53

Hier eine preiswerte Lösung für Leute die auf Nummer Sicher gehen wollen....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=2267243247

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 17:59

In Antwort auf:
Notebook-Netzteile sind in der Regel (nach meiner Erfahrung) für 110-230V ausgelegt. Ist auch sinnvoll, denn viele sind ja mit ihrem Notebook weltweit unterwegs.

Richtig!
Die Ampeln schalten rot, gelb, grün! Ja, ja - so ist das nunmal!

el loquito
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE:Batterieladegerät
10.10.2004 18:18

Spannungswandler bei MEDIA-Markt für 23,95€


110V-230V Eingangsspannung

3V-24V Ausgangsspannung

Gewicht 180Gramm

Größe passt in jede Hosentasche

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#33 RE:Batterieladegerät
11.10.2004 00:27

In Antwort auf:
Größe passt in jede Hosentasche

..Du kennst meine Hosen nicht...

Aber danke für den Tipp.

el-loco-yuma
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Batterieladegerät
15.10.2004 16:12

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de