Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.504 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Ollo
Beiträge:
Mitglied seit:

Casa Particula in Havanna???
05.09.2004 16:34

Hi, hat jemand Erfahrungen mit privaten Unterkünften in Havanna ? Was kosten die dort so im Schnitt, hat jemand adressen, und weiß jemand, wo der publik beach nahe Havanna ist ?

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Casa Particula in Havanna???
05.09.2004 20:10

Giselita
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 330
Mitglied seit: 09.08.2004

#3 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 12:27

Hallo Ollo, der Strand bei Havbanna heißt "Playa de Este" (Strand des Ostens).
Und die Cubanos wollen pro Tag 20 - 25 Dollar, das Frühstück muss man sich selber machen, sprich alles einkaufen. So weiß ich es von meinem letzten Urlaub. War schon 7 mal dort.
An die Adressen kommt man durch die Cubanos. Man fragt einfach auf der Straße nach den Casas.
Alles Gute
Gruß Giselita

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 12:29

In Antwort auf:
An die Adressen kommt man durch die Cubanos. Man fragt einfach auf der Straße nach den Casas.

...und zahlt kommission...

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#5 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 12:52

In Antwort auf:
und zahlt kommission

Meinst Du etwa, das beim Link von kubanito keine Kommision dabei ist Also hilft nur selber suchen und verhandeln, dann sollte man aber schon des Spanischen mächtig sein. Und falls es der erste Kubatrip ist wird es für einen Neuling immer schwer. Also ist es doch besser auf Adressen zurückzugreifen, welche hier empfohlen werden.

Hasta luego, Thomas
--------------------------------------------------

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 12:56

In Antwort auf:
Meinst Du etwa, das beim Link von kubanito keine Kommision dabei ist

das habe ich nie behauptet, dass bei kubanitos link keine kommission dabei ist. man kann aber auch zwei oder drei nächte inklusive kommission buchen und sich währenddessen eine kommissionsfreie casa suchen.

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 13:11

Was Ihr Euch immer aufregen müsst, wenn andere eine Leute eine Kommision bekommen.

1. ....ist die nun auch nicht so hoch
2. Leben und Leben lassen !!!
3. Wenn sich einer schon die Arbeit macht und die Infos ins Netz stellt, dann noch 2,50 € dran verdiehnt ,... Leute das ist doch Schwachsinn, ausserdem kann sich das jeder selber aussuchen, ob er das Angebot bucht !
4. ...und wenn es an den paar Cent liegen sollte .... ;-) , Bulgarien hat auch einen schönen Strand ![image]

5. Kann nicht jeder so gut spanisch, für die ist das doch genial.

Saludos Habanero
http://www.billigfly.de

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 13:39

@habanero:
ich rege mich doch gar nicht auf, mein guter. dass einer, der sich arbeit macht, auch dafür bezahlt werden soll, ist doch wohl logisch. mir geht es darum, dass mit dieser ganzen kommissionsgeschichte viel schindluder getrieben wird. so leuchtet mir beispielsweise nicht ein, wieso ich kommission an irgendeinen mückenfänger zahlen soll. der kassiert dann die fulitas, während ich schlafe. und fünf fulas pro nacht sind für einen kubaner ganz schön viel geld, oder? und die bulgarischen strände...naja, ich weiss nicht...

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#9 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 15:19

...und die bulgarischen strände...naja, ich weiss nicht

...sind doch ok ;-)

Na ja an jeden würde ich auch nicht unbedingt zahlen. Kommt drauf an , was derjenige für mich getan hat. Kubaner halten ja auch gerne mal für nix die Hand auf ;-) ....da würde ich mich dann genau so doof anstellen wie die , nix verstehen und so.....

Saludos

http://www.billigfly.de

HAV
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Casa Particula in Havanna???
06.09.2004 23:06

Hallo Ollo,


Schau 'mal nach unter der Rubrik "PRIVATE MAILS" !

Grüße, HAV

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 08:58

In Antwort auf:
Was Ihr Euch immer aufregen müsst, wenn andere eine Leute eine Kommision
Diese Kommissionsgeschichte ist in Kuba ein nicht unerhebliches Problem. In manchen Orten werden z.B. die Casabesitzer von den Tourischleppern (z.B. auch Bicitaxi-, Taxifahrer)regelrecht erpresst, d.h., wenn sie nicht zahlen bekommen sie keine Kunden mehr. Ich denke niemand hätte was dagegen, einem Zimmervermittler 1 oder 2 USD in die Hand zu drücken, wenn einem die Vermittlung geholfen hat, aber 5 USD pro Nacht ist absoluter Wucher, steht in keinem Verhältnis zur Dienstleistung und sollte nicht unterstützt werden.

Moskito

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 09:04

In Antwort auf:
5 USD pro Nacht ist absoluter Wucher, steht in keinem Verhältnis zur Dienstleistung und sollte nicht unterstützt werden

...sag ich doch! aber andererseits ist es klar, dass diejenigen forumshelden, die auch kommission kassieren, den fall ganz anders sehen.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#13 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 09:11

Das mit der Kommision ist ja kein originär "cubanisches" Phänomen. Als ich vor 10 Jahren am Flughafen in Delhi ankam wartete schon eine ganze Armada von Rikschafahrern um mich in "ihr" Hotel abzuschleppen.

Interessant wäre es für mich zu wissen, ob das Verhältnis 5 Dollar Kommission zu (sagen wir mal) 20 Dollar Übernachtungskosten auch anderswo praktiziert wird. Da gebe ich Moskito recht - erscheint mir auch etwas hoch der Kommisionsanteil! Zumal wenn der Einsatz des Jineteros sich auf das örtliche Abschleppen beschränkt.

Anders sehe ich das, bei z.B. via Internet angebotenen Casas, wo sich die Vermittler zum Teil erhebliche Mühe bei der Bewerbung geben.

Saludos
Chris

Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 09:18

@chris: es geht mir weniger darum, ob das nun internationale praxis ist oder nicht, es geht mir darum, dass fünf fulas für kubanische verhältnisse ganz schön viel geld sind. dass das bei casas, die im internet angeboten werden, eine andere sache ist, steht ausser frage. aber für drei übernachtungen ein kubanisches monatsgehalt rauszuhauen, halte ich für stark übertrieben. ich bin kein geizhals, aber wenn man bedenkt, dass es in kuba leute gibt (geben soll), die für zehn, fünfzehn fulas einen monat lang arbeiten müssen, scheinen mir fünf fulas pro übernachtung ein ziemlich heftiger preis zu sein.

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 09:21

nimm das casa von raisa, kostet DICH ca. 20$ ohne kommision meinerseits. es deine pizza bei pepe und gut ist. leben und leben lassen. finde die tarjeta leider gerade nicht, aber jeder kann dir sagen wo es ist. ist direkt am strand. also beim rausgehen aus der tür hast du schon sand unter den füssen.

streng dich was an und gut ist.

ich denke du meinstest mit public beach guanabo ???? weil public ist im kommuinismus alles :-)

comandante
http://board.ourcaribbean.de

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#16 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 09:29

In Antwort auf:
es geht mir darum, dass fünf fulas für kubanische verhältnisse ganz schön viel geld sind

hatte ich ja auch geschrieben

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

el tocororo
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Casa Particula in Havanna???
07.09.2004 12:22

hey oliver,

schau nochmal unter deinen privaten mails. hab dir eine casa in habana vieja rausgeschrieben.

MfG el tocororo

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.811
Mitglied seit: 08.09.2002

#18 RE:Casa Particula in Havanna???
08.09.2004 01:08

http://www.mariveli.com

Ohne Kommission meinerseits.

Saludos,
hdn

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#19 RE:Casa Particula in Havanna???
09.09.2004 18:35


Die haben ja eine richtig schicke Homepage, dreisprachig, aber 30 USD sind schon fett, auch in havana.

Moskito

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.811
Mitglied seit: 08.09.2002

#20 RE:Casa Particula in Havanna???
09.09.2004 22:27

Naja, es waren auch mal weniger ... Aber damals auch weniger Steuern, die sind in dieser privilegierten Gegend schon heftig ...

Aber ich denke, gerade Kubaneulinge ohne Spanischkenntnisse zahlen die 30 USD schon gerne, weil sie vollkommen stressfrei und auf Deutsch an Informationen kommen, die sie sonst vielleicht nur mit weit mehr finanziellem und kommunikativem Aufwand erlangt hätten, z. B. Paladar-Adressen. Und außerdem ist die Terrasse ein Traum!

Saludos,
hdn

http://www.mariveli.com

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Casa Particula in Havanna???
10.09.2004 07:28

In Antwort auf:
..ausserdem ist die Terasse ein Traum...

Stimmt, kann ich nur bestätigen

Und wie hdn schon sagte, darf man nicht vergesssen, dass in Vedadao höhere Steuern bezahlt werden müssen als in den anderen Stadtvierteln. Und vielleicht wurden die ja schon wieder angehoben.
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

salva
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 35
Mitglied seit: 07.09.2004

#22 RE:Casa Particula in Havanna???
10.09.2004 08:36

hi war von 15.08.04 bis 20.08.04 in alamar bei eine casa bei francisco 20 dollar den tag war gut

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.811
Mitglied seit: 08.09.2002

#23 RE:Casa Particula in Havanna???
10.09.2004 15:38

In Alamár? Und dann $ 20? Das finde ich zu viel! Es sei denn, es ist nicht im Plattenbau in annehmbarer Umgebung.

Saludos,
hdn


ww.mariveli.com

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#24 RE:Casa Particula in Havanna???
10.09.2004 16:07

Hallo hdn,
bis heute abend um 10 im Casa de Cuba. Ich werde mein Hemd mit original Cubaflagge tragen,
das hat sonst keiner.

Giselita
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 330
Mitglied seit: 09.08.2004

#25 RE:Casa Particula in Havanna???
13.09.2004 13:40

Hi Ollo, habe am Wochenende in einem Magazin folgendes entdeckt, schau da mal rein ist vielleicht was für Sie: http://www.casaparticular.com
Gruß + viel Erfolg.

Seiten 1 | 2
Ivan »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche komfortable Casa in Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pedrito
9 07.08.2002 22:33
von joaquin • Zugriffe: 673
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de