Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.219 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#26 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 11:04

@ EL2

Das war durchaus ernst gemeint. Rein zahlenmäßig betrachtet.
Während bestimmt über die Hälfte der künftigen Hartz4-Kandidaten an ihrer ausweglosen Situation verzweifeln werden, weil sie von der sie umgebenden Überflussgesellschaft nicht (mehr) partizipieren können, wird es mindestens zahlenmäßig genau so viele Kubaner geben, die zunehmend durch den Tourismus und andere Devisenquellen zu Privilegierten geworden sind und noch werden.

Jeder Kellner, Taxifahrer und selbst jede kleine Jinetera mit regelmäßigen Dollareinnahmen wird doch ein besseres Lebensgefühl haben, da ihr Stellenwert bei Familie und Freundeskreis erheblich ist, während ein Stützeempfänger im kalten Deutschland, der sich den Eintritt ins Kino oder den Kneipenbesuch nicht mehr leisten kann, von der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben faktisch ausgeschlossen ist und oft seinen ganzen Freundeskreis verliert, weil er nicht mehr mithalten kann.

Fang jetzt bitte nicht mit der allgemeinen politischen Situation, Freiheit usw. an. Darum kümmern sich nämlich die allerwenigsten Kubaner. Die persönliche Situation, paar Dollars jetzt und heute sind ihnen viel wichtiger, das Hemd ist näher als die Hose und der morgige Tag weiter entfernt als der Mars.

e-l-a

ELII
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 11:08

e-l-a,

Stellenwert bei Familie und Freundeskreis erheblich ist, während ein Stützeempfänger im kalten Deutschland, der sich den Eintritt ins Kino oder den Kneipenbesuch nicht mehr leisten kann, von der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben faktisch ausgeschlossen ist und oft seinen ganzen Freundeskreis verliert, weil er nicht mehr mithalten kann.
_________________

Da stimme ich dir allerdings unumwunden zu!

Elisabeth 2

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#28 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 11:09

In Antwort auf:
Fang jetzt bitte nicht mit der allgemeinen politischen Situation, Freiheit usw. an. Darum kümmern sich nämlich die allerwenigsten Kubaner. Die persönliche Situation, paar Dollars jetzt und heute sind ihnen viel wichtiger, das Hemd ist näher als die Hose und der morgige Tag weiter entfernt als der Mars.


Mal was, wo auch ich ohne Einschränkung zustimmen kann!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#29 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 11:32

und ich hab mir das auch schon angewöhnt..
pb

Simon
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 13:20

Du hast 100 procent Recht

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 13:56

In Antwort auf:
und der morgige Tag weiter entfernt als der Mars.

und Hartz4 auch.....

Da ist noch lange nicht das letzte Wort gesprochen, ich weiss gar nicht was die Aufregung soll.....

Gruss Tio

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#32 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 17:50

Dauer und Höhe des Arbeitslosengeld... und was danach kommt(Mindestsicherung ohne Zuschläge)

Deutschland 12 bis 18 Monate West: 345 €,
Maximal 67% des Nettolohnes, Ost: 331 €
Bemessungsgrenze West: plus Leitungen für
5150 €, Ost:4350 € Unterkunft und Heizung


Dänemark 4 Jahre 1100 €
90% des Bruttolohnes, maximal
1815 € pro Monat, Leistung
muss versteuert werden


Großbritannien 26 Wochen 358 €
altersabhängig, maximal
358 € pro Monat

Schweiz 80 bis 104 Wochen 700 €
70% bis 80% des versicherten Verdiensts

Österreich 20 bis 52 Wochen 394 € bis 506,40 €
55% bis 60% des Nettolohns


Quelle: der spiegel
Leider hätte die Reform des Sozialstaates schon vor 20 Jahren durchgeführt werden müssen.
Aber Kohl hat alles ausgeseßen. 16 Jahre Stillstand

Ich finde wir stönen auf Hohen Niveau.
Andere Länder hätten gerne unsere Probleme.

Simon
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
03.09.2004 02:13

Che,vor 20 Jahren die Situation weltweit war anders.Damals gab andere Alternativ und viele Leute glaubten daran.Gab es keine Globarizierung.Die Genossen waren an der Macht und die Bonzen wusten doch ,wenn sowas pasieren wùerde´,wáere der Mauer in die andere rischtung untergefallen.Kohl und Die waren einfach klùeger
alles wird Gut

Simon
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.09.2004 20:39

Schon wieder.falsch Alarm

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Consejos útiles para un periodo especial
Erstellt im Forum Kubanische Küche: von Moskito
1 21.10.2006 17:48
von guajira • Zugriffe: 559
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de