Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.219 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Simon
Beiträge:
Mitglied seit:

Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
13.08.2004 01:20

Die gehen wieder auf der Straße ,wie vor 14 Jahren

lehna
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 08:42

Kleine Verständnisfrage. Wer ist "die"

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#3 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 09:25

DIE undankbaren unzufriedenen unverschämten OSSIS
bestimmt
MfG El Lobo

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 10:28

Ich wollte hier im Westen hätten die Leute genauso viel Courage, damit sich die Politiker nicht weiter die Taschen vollstopfen. Es trifft doch immer die, die sowieso kein Geld haben.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 10:50

nur blöd halt, dass die Politiker, die jetzt mit den Demonstranten gegen alles schimpfen genau dasselbe oder schlimmeres machen würden/müssten und somit im eigentlichen Sinne keine Alternative sind!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 10:51

Ich denke mal, daß die meisten nicht wissen, was sie tun.

Hier im Osten hat ein durchschnittlicher alleinstehender ALHI-Empfänger bisher ca. 450 Euro (53% von seinem letzten Nettolohn) Hinzu kommt noch Wohngeld ca. 100 € für eine 300-€- Wohnung. Ihm verbleiben nach Miete noch 250 zum leben. Ab Hartz4 gibt es dann 331 und die Miete zahlt die Kommune. Die meisten werden dann sogar mehr haben als bisher. Also jammern wahrscheinlich nur diejenigen, welche es sich bisher auf Arbeitslosenhilfe von bis zu 1500 Euro gemütlich eingerichtet hatten und auf den nahtlosen Übergang zur Rente warten wollten.

Und das organisierte Nörgeln als "Montagsdemonstration" zu bezeichnen halte ich für eine derbe Beleidigung all jener, welche damals Kopf und Kragen riskierten.


e-l-a

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 10:52

So isses!!!! Das ist unser größtes Problem. Nur Pappnasen

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#8 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 12:04

In Antwort auf:
Die meisten werden dann sogar mehr haben als bisher.
Wohl kaum. Z.B. all diejenigen bei denen jetzt das Einkommen des Partners angerechnet wird, gehen leer aus. Ebenso zur Kasse gebeten wird, wer sein Erspartes nicht rechzeitig in Sicherheit gebracht hat. Mehr als zuvor dürfte die Ausnahme sein. sonst würde sich die "Reform" ja auch gar nicht rechnen.

Moskito

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#9 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 12:07

In Antwort auf:
Also jammern

Wer hat eigentlich das Geld erfunden und dann so unvollkommen: viel zu wenig !!

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#10 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 12:15

König Kroisos von Lydien ...kurz vor der Erfindung von Harz IV ;-)
Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#11 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 12:41

In Antwort auf:
König Kroisos von Lydien

Lydien soll ein reiches und mächtiges Land gewesen sein, wobei der Reichtum auf Gold, das aus einem seiner Flüsse gewonnen wurde, und seiner Lage an Handelsstraßen beruhte. Der Sage nach führte der Fluss Gold, weil König Midas seinen Fluch, alles was er berührte in Gold zu verwandeln, in diesem Fluss abgewaschen haben soll.
Ich werde den Fluß suchen gehen .... wer steht an meiner Seite ?


CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#12 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 13:11

In Antwort auf:
wer steht an meiner Seite ?

Meist steht nur leider auf deiner Seite jemand der Steuern kassiert
und auf der anderen Seite einer, der meint Zoll erheben zu müssen ;-)

Frei nach dem Motto:
"Jedes Ding hat zwei Seiten.
Mich interessiert die dritte."


Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#13 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 13:11

ups

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 13:45

Wundern werden sich die Sozialhilfeempfänger, die dann unter dem Strich zwar mehr haben, aber wenn dann mit einmal das halbjährliche Kleidergeld von ca. 150 Euro sowie fast alle anderen Beihilfen nicht mehr kommen und für die Wohnungen nur noch Erstausstattung gewährt wird...dann wirds irgendwann eng!
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#15 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 15:01

In Antwort auf:
"Jedes Ding hat zwei Seiten"

sagte das pin-up girl und ließ sich auch von hinten fotografieren"

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
16.08.2004 23:43

In Antwort auf:
Ebenso zur Kasse gebeten wird, wer sein Erspartes nicht rechzeitig in Sicherheit gebracht hat.
Der hat das schon vor dem beantragen der ALHI getan, sonst wäre er da bereits leer ausgegangen, falls mehr als 200 EU pro Lebensjahr vorhanden inklusive Lebensversicherungen etc.
e-l-a

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 07:10

In Antwort auf:

Ebenso zur Kasse gebeten wird, wer sein Erspartes nicht rechzeitig in Sicherheit gebracht hat.

Läßt sich oft nachweisen, da zB das Sozialamt mindesten für die letzten drei Monate lückenlos alle Kontoauszüge und oft genug auch für ein halbes Jahr.
Und genau dem "in Sicherheit bringen" wollte die Regierung durch die geringen Freibeträge für das Übertragen von Geldmitteln auf die Kinder zuvorkommen.
Im übrigen waren die Freibeträge in der Sozialhilfe erheblich geringer und auch Lebensversicherungen oder Eigentumswohnunge/Häuser waren ein Grund für die darlehensweise Gewährung und anschließende Rückforderung.
Insofern trifft es tatsächlich hauptsächlich am härtesten, wie von e-l-a angeführt, die wenigen besser gestellten Arbeitslosenhilfeempfänger.

Trotzdem ist es ein übler Sozialabbau, denn hätte man zB die Beiträge für 20 Jahre die Arbeitlosenversicherung privat abgeführt und angelegt, würde man unter dem Strich erheblich mehr herausbekommen als ein Jahr Arbeitslosengeld.

Aber die Demos werden die Regierung wenig kratzen, die Stimmungswerte sind eh im Tief, die Bosse der Wirtschaft sagen weiter so und irgendwann verlaufen sich die Demos von alleine, da sich der Wendeherbst überhaupt nicht mit dem was hier passiert vergleichen läßt.

Und Leute (unter anderem auch ich , wenn auch nicht in Leipzig) die damals Gesundheit und Leben riskiert haben, da unklar war ob der Schießbefehl für die Polizei und Stasi kommt, sind bestimmt nicht begeistert von den Vergleichen zwischen den Demos damals und heute.
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

ELII
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 08:25

hätte man zB die Beiträge für 20 Jahre die Arbeitlosenversicherung privat abgeführt und angelegt, würde man unter dem Strich erheblich mehr herausbekommen als ein Jahr Arbeitslosengeld
________________________________________________________________________

Das Gleiche gilt für die Rente

Elisabeth 2

eric
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 116
Mitglied seit: 29.05.2004

#19 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 10:13

hmm,
die beiträge, in denen sich in einem cuba-forum darüber beklagt wird, wie schlecht es UNS HIER geht, könnte man durchaus als obszön bezeichnen...

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#20 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 10:17

die Rente wird dann in Hartz VII bis IX, kurz nach Rürup III, abgewickelt. Nur dass die Reform einen anderen Familiennamen bekommt, vielleicht dann "Koch II"...


Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 11:35

Wieso? Muß ich jetzt meinen sich verringernden Lebensstandard (wobei ich von Hartz zum Glück selbst nicht betroffen bin) mit dem von Kuba oder gar Afrika vergleichen? Meine Nein!

_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Simon
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
17.08.2004 20:28

In Antwort auf:
hmm,
die beiträge, in denen sich in einem cuba-forum darüber beklagt wird, wie schlecht es UNS HIER geht, könnte man durchaus als obszön bezeichnen...


eric,
sei bitte nicht so hart(z) mit unseren Beiträgen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#23 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
22.08.2004 14:23

In Antwort auf:
hmm,
die beiträge, in denen sich in einem cuba-forum darüber beklagt wird, wie schlecht es UNS HIER geht, könnte man durchaus als obszön bezeichnen...


Wieso? Ich unterstelle einfach mal, daß es alles in allem mehr Kubaner gibt, denen es besser geht (einschließlich des Lebensgefühls) als den meisten von Hartz IV Betroffenen.
e-l-a

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#24 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
22.08.2004 17:50

Es ist also kein finanzielles sondern ein mentales Problem?

Nachdenkliche Grüße,

Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

ELII
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:Hartz V ,bald el periodo especial nach deutschland
23.08.2004 07:55

Ich unterstelle einfach mal, daß es alles in allem mehr Kubaner gibt, denen es besser geht (einschließlich des Lebensgefühls) als den meisten von Hartz IV Betroffenen.
_______________________________

e-l-a,

wie du schon sehr richtig schreibst, es handelt sich bei der o. g. Anmerkung um eine Unterstellung, und die ist hoffentlich nicht ernst gemeint!

Elisabeth 2

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Consejos útiles para un periodo especial
Erstellt im Forum Kubanische Küche: von Moskito
1 21.10.2006 17:48
von guajira • Zugriffe: 559
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de