Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.345 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 12:46

was heißt "Konica" finde ich in keinem Buch.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#2 RE:Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 12:49


es aber nicht die Kameramarke gemeint oder

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Kamera Marke
11.07.2004 12:51

Nein, der Satz war in English, you are my Konica? Keine Ahnung

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 12:54

Sorry, ich habe es falsch geschrieben, richtig Koniga

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE:Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 13:08

@Kawa

hört sich irgendwie an wie eine Verballhornung von coneja(o), wäre dann die "Häsin"!

"Du bist mein Hase"???

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Hase?
11.07.2004 13:24

Im Ernst?

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#7 RE:Hase?
11.07.2004 13:31

No sé! Kommt es denn von einem Cubaner? Manchmal wird versucht richtig amerikanisch zu sprechen, was sich dann auch mal recht komisch anhört. In Havanna habe ich desöfteren mit Leuten zu tun, die anstatt von "Yes" so etwas wie "Jeff" sagen. Von daher wäre es eine Möglichkeit.

Aber vielleicht meinte er auch wirklich die Kamera: "du bist meine (Konica-)Kamera"

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

TanteSuzi
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 439
Mitglied seit: 16.04.2004

#8 RE:Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 13:46

... dann könnte man mit viel Fantasie auch denken, er hat etwas Deutsch hineingemischt: König - ö kann er nicht, also nur o und für die weibliche Form hängt er einfach ein a dran - Koniga = Königin?!

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#9 RE:Wer kann mir übersetzen
11.07.2004 14:13

Wenn ich es richtig sehe, ist es eine Blume:

http://www.desert-tropicals.com/Plants/B...a_maritima.html

Muss ein Botaniker sein
Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Königin
11.07.2004 14:15

Er ist Kubaner, schreibt schon manchmal ein eigenartiges Englisch, aber ob man das vom englischen ableiten kann, weiß ich nicht. Es gibt auch nicht`s ähnliches im Englisch Buch. Muß ich ihn beim nächsten Telefonat mal fragen was er damit meint. Er hat auch mal geschrieben "you are very kid" würde bedeuten, du bist sehr Ziege, fand ich erst nicht sehr lustig, er meinte aber very kind, so passiert`s

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Muß ein Botaniker sein
11.07.2004 14:18

Ne Botaniker ist er nicht, wäre was neues, du bist meine Blume, hat noch nie jemand zu mir gesagt(geschrieben)heißt das Blume, oder ist das eine bestimmte Art?

Fluse
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Hase?
11.07.2004 18:30

jeff?
Ich kennen einen Cubaner, der sagt statt coconut immer coconaff, das liegt wohl eher nicht daran, daß er versucht, es amerikanisch auszusprechen
Ich nenne das Strandabitur, er hat Englisch nie richtig gelernt und das Wort einfach falsch aufgeschnappt

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Hase?
11.07.2004 20:43

Manche sagen auch: "Money, money, money...". Und dann stellt sich heraus:
Die wollen gar kein Geld wechseln

sondern Erdnüsse verkaufen

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Hase?
11.07.2004 21:16


jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE:Muß ein Botaniker sein
12.07.2004 10:57

Glaube auch, dass er Königin meinte.
Tu eres mi reina ! ist ein Standardspruch bei den Animateuren

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#16 RE:Wer kann mir übersetzen
12.07.2004 11:18

In Antwort auf:
hört sich irgendwie an wie eine Verballhornung von coneja(o), wäre dann die "Häsin"!

"Du bist mein Hase"???


Die beiden haben doch noch gar nicht ....


Kawa schickt schon Geld an einen, der ihr sein bestes noch gar nicht gegeben hat ! Das wird böse enden ...

Jamesine
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Wer kann mir übersetzen
12.07.2004 12:57

@ Kawa:

In Antwort auf:
du bist meine Blume, hat noch nie jemand zu mir gesagt

Ich bin Sekredüse von Ing's aus verschiedenen Ländern, u.a. für 4 Mexikaner. Zwei davon sagen häufig solche Sachen zu mir wie "Hola corazón", "eres un angel", "du bist meine Blume" würde bestimmt auch drinliegen. Und das machen sie nicht nur dann, wenn ich mal wieder etwas erledigen soll, dass sie entweder vergessen/vermasselt/keine Ahnung davon haben...

oder ein anderes Beispiel: Viazul Zwischenstop am Entronque de Jaguey um 5 Uhr morgens. Jamesine bestellt kommt von Santiago her, ist müde und schon halb durchgefroren und will sich einen Kaffee bestellen. "Hola princesa!". Das einzige, was ich in dem Augenblick wohl mit einer Prinzessin gemeinsam hatte war, dass ich etwas (einen Kaffee) wollte und zwar sofort.

Solche Ausdrücke liegen in ihrem Sprachgebrauch und werden auch ziemlich oft angewendet.

Häsin/Königin ist doch beides süss....


Jamesine

Kawa1
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Muß ein Botaniker sein
12.07.2004 23:45

So nun kann ich antworten, hatte unter kawa keinen Zugang mehr(Immer noch Kawa, nur halt mit 1)Zum einen habe ich noch kein Geld geschickt, nur vorbereitet. Zum anderen er ist ein Freund, er hat sich wirklich super um mich gekümmert und mir gings wirklich nicht gut. Wenn ich ihm jetzt etwas helfe, ist das nur Recht. Er hat übrigens Königin gemeint, hat er mir am Telefon gesagt. Wobei Hase oder Blume auch süß gewesen wäre. Schade, das ihr oft so negativ seid. Außerdem ist er kein Animateur, hat auch nix mit Hotel´s zu tun.

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Wer kann mir übersetzen
13.07.2004 09:09

das heisst

bezahle mir meine ausreise und die visas und dann bist du meine königin.

comandante
http://www.ourcaribbean.de

Kawa1
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:bezahle meine Visa
13.07.2004 10:52

Ich will hier mal was klarstellen, er hat nie Geld verlangt. Er hat nie verlangt,das ich ihn einlade. Er ist auch am Telefon immer sehr lieb, verlangt nie etwas. Wenn er sein Job ausüben kann, verdient er gut, über dem Durchschnitt. Vielleicht kommt es noch, aber bisher ist es eben nicht so. Ich finde es Sch..... immer diese negativen Kommentare. Das ich helfen will, ist auf meinem Mist gewachsen, ich bin bestimmt nicht reich, aber solange ich helfen kann, wo not am Mann ist, werde ich das tun. Uns geht`s immer noch viel zu gut, wir haben doch eine All inclusive Versicherung vom Staat. Ich kenne noch einen Kubaner, 4 Jahre, total süß, die Eltern haben gar nichts, stell Dir vor den werde ich auch unterstützen!

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#21 RE:bezahle meine Visa
13.07.2004 12:06

In Antwort auf:
4 Jahre, total süß, die Eltern haben gar nichts, stell Dir vor den werde ich auch unterstützen!

Das finde ich gut.
Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#22 RE:bezahle meine Visa
13.07.2004 12:31

Es gibt noch 1 Million weiterer Kinder bis 6 Jahren.
Da gibt es noch viel zu tun.
Wie sagte mir eine cub. Bekannte: Wenn sie betteln sagst Du:
Yo no soy el papá de Cuba!

Kawa1
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Unterstützung
13.07.2004 15:33

Das weiß ich auch, daß es noch mehr gibt, die Unterstützung brauchen. Nur ist es einfacher und machbar für jene die man kennt. Der Kleine war ist wirklich süß, er hat bitterlich geweint als ich weg bin. Ach ja mir hat`s auch leid getan, da hatte ich ihm aber noch nichts gegeben, ich habe lediglich mit ihm gespielt. Am zweiten Tag habe ich paar Caramelos mitgebracht. Ich werde die Familie auf jeden Fall besuchen, wenn ich wieder in Cuba bin und dann auch Geschenke mitbringen. Ich mache es gerne, egal was für Hintergründe hier im Forum aufgetan werden. Und wenn ich auf die Schnauze falle, na ja wieder was dazugelernt, aber ne schöne Zeit gehabt.Ach übrigens, er hat nicht gebettelt.

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#24 RE:Unterstützung
13.07.2004 16:44

Manchem erschliesst sich die "Convertibilität" eines Kinderlachens eben nicht.


Manche geben dafür eine Menge Geld aus, auch wenn die "Nebengeräusche" natürlich mehr Gesprächsstoff liefern: siehe E-L-A
Michael
..................................................
No hay mal que por bien no venga

Kawa
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:Unterstützung
13.07.2004 18:32

estoy aqui otra vezIch verstehe nicht ganz was Du damit meinst?Hab doch gesagt ich bin blond

Seiten 1 | 2
Compromiso? »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de