Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.117 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 18:40

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 18:51

Schon schlimm, wenn man immer sein Leben so riskieren muß, um ein Land zu verlassen, in dem man nicht leben will.

Erinnert mich live an die DDR und die Versuche damals.


(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#3 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 18:54

ob ich mit meinem alten BMW bis Cuba komm..?


pb

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 19:09

naja startest du vom Rostock oder Bremen aus ?


Saluds

Cubareisen

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#5 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 19:13

In Antwort auf:
..vom Rostock oder Bremen aus

Liegen ja beide auch so DICHT beieinander.

MfG El Lobo

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 19:12

Egal der BMW hat bestimmt weniger Löcher im Blech als der alte Ami-Schlitten Oder???

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 19:17

Na ja...
Hab noch für 10 Leute platz (auser Chris, der fliegt..)
ich denk ich würd in Hamburg starten..
pb

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 19:24

Will aber nicht in der Kofferraum. Beifahrersitz? Ok?

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#9 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:03

OK.
Ein Beifahrerplatz belegt. Bringst du Bier mit?
noch 9 plätze frei..
pb

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#10 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:16

In Antwort auf:
ich denk ich würd in Hamburg starten

UND WEITER
-Bremen Bier bunkern
-Rotterdam "
-Calais "
-Brest "
-Bilbao "
-Porto "
-Lisboa "
Falls nicht bis dahin vertrocknet,verdurstet etc.
-Las Palmas Bier bunkern.
Der Rest der Reise erfolgt INDIVIDUELL
MfG El Lobo

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#11 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:21

Ach ja..
Für alle Deutsche Teilnehmer:
Reisepass und Touristenkarte für Cuba bitte in Plastik Wasserdicht verschweißt. Keine Cigarren. (wär ja blöd)
kein DVD.
en bissl Rum für den Kapitän. (nur Cubanischer oder bacardi)
Schwimmwesten geht nicht, da wir ja jeden Platz für Leute ausnützen wollen. Hab ein billiges Radio im BMW. Mit Kasettenrecorder. Kassete mit Salsa wird geduldet aber zwischen durch auch mal was Deutsches.
Ich denke wir landen direkt am Malecon nähe Hotel deviulle oder so. Da kennt man mich. Das heißt wir werden sofort versteckt und der BMW verschachert
Für Ausländische und Cubanische Deutsche: fliegt mit Chris..
pb

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:31

Kein Problem, aber müssen das Bier in Plastikfässer füllen und die hinten ranhängen mit Pontons. Weil jeder Platz für Passagiere

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#13 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:49

guter Plan..
mit dem CHE-BMW nach Cuba.
Was gibts hier in der BRD eigentlich für Republik-flucht?
Aber bekannt werden wir sicher... Dan die erste CD. alle Schows.. Stefan Rap und so. OK getötet oder verletzt wird niemand. Das gibt auf jeden FALL Bewährung. Ach Quatsch es würd ja funktioniern...
9 Plätze noch frei....
pb

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:50

Aber einen guten Kompass nicht vergessen, sonst versenken euch die Yankees.

e-l-a

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:53

Hmm schicken uns die Kubaner auch wieder zurück wenn wir auf dem Wasser erwischt werden? So wie die Amis die Kubaner? Aber sobald wir einen Fuß auf dem Boden gesetzt haben dürfen wir bleiben.


(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:58

In Antwort auf:
schicken uns die Kubaner auch wieder zurück wenn wir auf dem Wasser erwischt werden?
Im Gegenteil. Es gibt kostenlose Unterkunft. Im Hochsicherheitstrakt für Spione.
e-l-a

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#17 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 20:58

Ich sag ja, das ist der Anfang der Flüchtlingströme in "das freieste Land der Welt"!

Der thread ist einfach köstlich.

vielleicht wartet Melia in der Mitte des Atlantiks mit Nachschub auf Euch.



Play online poker, maybe against me!
Bonus Code: SPIELMITMIR

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#18 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 21:09

ich hät gern ein Zimmer neben Diego.
Soo.. jetzt geh ich mein Audo klar machen..
pb

mein Kumpel auf Arbeit sagt immer Öööölwechsel wär wichtig. Aber ich schütt doch schon soo viel immer nach. Wieviel geht da rein?

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
05.02.2004 21:24

demnächst taucht die ex novia vom Quesito mit Wasserhütten auf und wandert mitz die Familie aus , mit 4000 USD sicher machbar...


Saluds

Cubareisen

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
06.02.2004 07:23

Tja Peter bleibt wohl bei uns beiden

Egal können wir auch ein paar nette Anhalterinnen mitnehmen

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

ELISABETH 2
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
06.02.2004 11:52

ein Land zu verlassen, in dem man nicht leben will


bzw. ein Land zu verlassen, in dem man so gern leben will, es aber aufgrund der Verhältnisse nicht kann ...

Elisabeth 2

ELISABETH 2
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
06.02.2004 11:52

ein Land zu verlassen, in dem man nicht leben will


bzw. ein Land zu verlassen, in dem man so gern leben will, es aber aufgrund der Verhältnisse nicht kann ...

Elisabeth 2

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#23 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
07.02.2004 18:51

In Antwort auf:
bzw. ein Land zu verlassen, in dem man so gern leben will, es aber aufgrund der Verhältnisse nicht kann ...

dann müßte ich hier schon längst weg sein.
e-l-a

Bachatero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 245
Mitglied seit: 08.11.2003

#24 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
07.02.2004 22:07

In Antwort auf:
dann müßte ich hier schon längst weg sein

Hast Du mal versucht 30 % Deiner cubanischen Aktivitäten hier zu verwirklichen. Mit Sicherheit NEIN. Du lebst auf dem Mond. Geld ohne Arbeit gibt es nicht. Das gibt es erst später wenn Du zum Sozialfall geworden bist.

Ihr habt Tomaten auf de Augen.

Fazit:

Wer hier nix hat, hat auch dort nix. Ohne Moos nix los.

Saludos

Bachatero

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#25 RE:Nun versuchen mit Chevrolets abzuhauen
07.02.2004 22:23

In Antwort auf:
Wer hier nix hat, hat auch dort nix. Ohne Moos nix los.

Durch ehrliche Arbeit ist noch niemand reich geworden.
"Ohne Moos nix los": Deshalb spare für unsere Cubaurlaube!!!

Seiten 1 | 2
Ausweis »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Che's Chevrolet, Fidel's Oldsmobile
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
1 25.11.2010 11:37
von jan • Zugriffe: 273
Ein zweiter Versuch mit großer Verspätung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Chris
2 07.06.2006 11:18
von DiegosMama • Zugriffe: 290
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de