Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 913 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
el jefe
Beiträge:
Mitglied seit:

Casas in Holquin und Las Tunas
06.08.2003 00:20

Hi,
kennt jemand Adressen von casas particulares in Holquin und Las Tunas wo man problemlos mit seiner Novia übernachten kann?
Für Adressen und Tipps bin sehr dankbar.
gruss el jefe

johny
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
06.08.2003 09:39

Hola
Also,folgende Adresse in Holguin,war dort schon zwei mal.Die Vermieter sind sehr nette Leute ,es sind zwei Zimmer vorhanden beide mit Klima und eigenen Bad. Essen kann man bei der Wirtin bestellen,Waschmaschinen und Kühlschrank kann man mit benutzen.Bis zum Zentrum kann man laufen. Novia ist auch kein Problem,muß sich nur im Gästebuch eintragen.
So,nun zu den Kosten.Also ich habe 10,00$ bezahlt für die Nacht,hab aber auch mitbekommen das der Wirt von anderen 15,00$ verlangt hat.Also handeln und nicht übers Ohr hauen lassen.

Adresse:Sr.Gilberto R.Gonzalez Rojas
Ing. Margit F. Portelles Hdez.
Calle 12 No.1-A
entre Libertad y Morales Lemus
Reparto Zayas Holguin C.P.80 100
Telefono 53 24421490

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#3 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
06.08.2003 09:48

las tunas:

villa la gallega
sra.angelo couso
calle lucas ortiz no.208 altos
las tunas tel.031/42677

die hauptstr.(einbahnstr.)hoch
am "casa azul" (rechte seite)vorbei
nächste strasse links
dann wieder links.30-40 meter rechte seite!

stendi


Die Gedanken eines Westfalen
http://211688.homepagemodules.de

Lesson5
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
07.08.2003 08:03

Die casas kannst Du im Moment vergessen. Die Vermieter haben im Moment große Angst und vermieten stundenweise. 12.00 - 2.00. Wo noch was geht im Moment ist in Havanna und Santiago de Cuba.Es hat sich einiges geändert auf Kuba. Viele Profinutten mit Aufruf 100 Dollar mit dem Einverstädnis der Polizei die mitbeteiligt sind also als Zuhälter etwas mitverdienen. 70 % Polizei 30% Mädchen.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#5 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
07.08.2003 10:12

@Lesson5
Erzähl hier keinen Scheiß Du Proll!
Habe wöchentlichen Telefonkontakt und habe "sowas" bisher nicht zu Ohren bekommen!

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#6 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
07.08.2003 10:59

In Antwort auf:
Erzähl keinen Sch....

Ist das die feine Art miteinander um zugehen ?
Etwas netter wäre es ja wohl auch gegangen
Im übrigen kann ich die Aussage von Lesson 5 für den Raum
Las Tunas nach letzten Telefonaten nur bestätigen.
MfG El Lobo

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#7 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
07.08.2003 11:15

Sorry, für meine Entgleisung!
Aber wenn ich solche "groben" Infos lese, kann ich schon ´mal ausflippen.
In Holguin gibt´s in offiziellen CP´s keine Probleme und in Las Tunas gem. Aussage von Rolando, einem guten cubanischen Freund, der öfters in LT (wegen der "schönsten" Mädels im Umkreis) verweilt, auch nicht.
Die Obrigkeit spinnt zwar momentan, weil z.B. in Restaurants oder selbst in carpas die cubanos/as nicht mit Touris an einem Tisch sitzen dürfen; auch das gemeinsame Betreten von einheimischen Bars kaum möglich ist, aber von Problemen in CP´s habe ich bislang nichts gehört. Infostand: 02.08.03

Don Juan
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
07.08.2003 23:21

Es kommst ganz darauf an, mit welchen Chicas man in eine Casa gehen möchte. Unbescholtene Chicas, die noch nie mit einem Touristen auf einer Casa waren, können ohne Probleme mit in die Casa kommen, werden aber eingetragen. Wenn eine Chica öfters mit unterschiedlichen Touristen registriert wird bekommt sie Ärger.

Zur Zeit ist es zumindest in Holguin wirklich enorm streng in jeglicher Hinsicht, selbst wenn man als Mann mit einem Cubaner unterwegs ist.

Lesson5
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
08.08.2003 10:59

Also, ich kann nur das weitergeben, was ich erlebt habe. Aber in Cuba ändert sich das ja jeden Tag. Was das mit Proll zu tun, na ja, kann ich mir nichts darunter vorstellen. Lesson5

Baxx
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Casas in Holquin und Las Tunas
08.08.2003 18:19

Im Juni war es in Las Tunas nicht erlaubt Chiacas mit in die Casa zu nehmen.Ich mußte mir eine illegale Casa suchen ,wo man mich systematisch beklaute.In Holguin und Santiago gab es jedoch keine Probleme.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Casa particulares - Beiträge
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von joe1
4 30.10.2002 18:59
von Cuba59 • Zugriffe: 1007
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de