Buchtipp

09.02.2003 22:54
avatar  ( Gast )
#1 Buchtipp
avatar
( Gast )

Habe gerade ein interessantes Buch gelesen: Philip Kerr: Der Tag X (rororo-TB)

Es handelt sich um einen Krimi, der in den 60er Jahren kurz vor und nach der Wahl von J.F. Kennedy in den USA spielt. Ein Profikiller wird von der Mafia (und deren Hintermännern) auf Fidel Castro angesetzt, aber dann wird die Sache immer verzwickter. Mehr will ich nicht verraten. Aber die Situation in den USA, das Verhältnis mit Kuba, die Verstrickung der Mafia, des FBI, der CIA, des russischen und kubanischen Geheimdienstes werden auf eine sehr interessante Weise in diesem Krimi als Handlungsrahmen genutzt. Man wird durch die Erzählweise in die Atmosphäre der 60er Jahre förmlich hineingezogen und bekommt eine plastische Vorstellungsweise von der damaligen Situation.
Dabei bleibt der Roman immer bei der Sache und wird trotz des Abwechslungsreichtums an keiner Stelle unübersichtlich.
Meines Erachtens sehr empfehlenswert.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!