Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 983 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Tanita IV
Beiträge:
Mitglied seit:

Puros
25.06.2002 17:19
Ich soll ein paar Zigarren mitbringen. Meine Frage ist, was darf eine Zigarre, die hier im Geschäft ca. Euro 11,37 in Havana kosten? Und vielleicht kann mir jemand auch einen Tip geben, wo ich am preisgünstig Zigarren kaufen kann. Vielen Dank im voraus.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Puros
25.06.2002 17:46
Tanita, keine Sorge. Mache einfach einen Spaziergang durch Habana Vieja, gebe Dich als Turista zu erkennen (ist ja bei Deinem eher Südländischen Typ nicht ganz so leicht) und du wirst ca. 2x pro Minute mit "My Frieng, yu want by zigarr" angesprochen!!!

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Puros
25.06.2002 17:58
Meine fachliche Meinung - ich rauche selbst sehr gerne gute Zigarren -
1. Ausfuhrbegrenzung 50St
2. Kosten in Cuba : erstens kannst du irgendwelche billigen Kopien auf der Strasse
kaufen, zB 25 Montechristo Nr 4 für m a x i m al 15 $
Romeo y Julietta Cohiba Lanzeros für m a x i m al 25$
oder Cohiba Esplendidos für m a x i m al 35 $,
3 fährst aber damit Gefahr, dass sie schlecht produziert sind
( vor allem , dass sie gar nicht zieht) - spürbar meist,
wenn man an der Zigarre ,
und das solltest du dann mit j e d e r einzelnen machen
irgendwelche Verhärtungen zu spüren sind.

4 . Schau halt bei jeder einzelnen in Ruhe auch nach Löchern im Deckblatt oder Ritzen,
nimm j e d e nicht 100%ige heraus, zieh sie vom Preis ab,
5. Lass sie dir hinten am Mundstück anschneiden und schau mal , ob du auch gut Luft durchziehen kannst - j e d e r will dich dort betrügen.
6. schneide eine mit scharfem Messer von vorne nach hinten auf und schau dir an,
wie sie gelegt ist . ZT haben sie die blätter in der zigarre gefaltet (niemals!) und durch die Faltung kommt nichts mehr raus. Der Beschenkte zieht sich die Lunge raus und nichts kommt raus.
7 . Reib das Vorderstück , nach unten geneigt über einem Papier zwischen deinen beiden Händen, fallen kleine Krümelchen heraus , vergiss diese Caga, Zigarren bestehen aus ganzen Blättern und krümeln niemals.


Ich möchte allerdings sagen : Es gibt aber auch hervorragende Kopien,
ausgezeichnet im Geschmack , gutem Zug usw.

Bleibt bei den illegalen nur noch die Hürde am Flughafenzoll, wenn du keine offiziellen Einkaufspapiere vorweisen kannst - Dann ist alles weg.

Über die offiziellen Shops in jeder Stadt und auch am Flughafen brauchst du dir keine
Gedanken zu machen - sind in Ordnung und die Preise etwa 60% der deutschen ,
hier 600 Euro für Esplendidos , dort 330$
Saludos , und hoffe geholfen zu haben

cohibaboy
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 18.01.2002

#4 RE:Puros
25.06.2002 17:59
Cohiba Esplendios , die hier wohl weit über deinem genannten Preis von ca. 11€ liegen, gibts für etwa 30$.
Hab die Dinger hier schon Freunden die sich auskennen mitgebracht und die waren eigentlich von der Qualität sehr angetan.
Am Flughafen hatte ich noch nie Probleme.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE:Puros
25.06.2002 18:31

Vergiss den Dreck, den sie dir auf der Straße andrehen wollen. Das ist 100% gefälscht und meist der letzte Schund. Die Stecknadel in diesem Misthaufen wirst du nicht finden. Jeder erzählt was von einem Verwandten, der angeblich in der Zigarrenfabrik arbeitet. Alles Schwindel, zumindes solange bis Du es selber gesehen oder anderweitig überprüft hast.

Such dir jemanden aus Deinem direkten dortigen Freundes- bzw. Familienkreis, der schon andere mit guter Qualität beliefert hat. Bei der Durchschnittsgröße von ca. 200 Personen pro kubanischer Familie dürfte das nicht schwer sein ;-))
Mit dem kannst Du dann sicherheitshalber die hier beschriebenen Tests durchführen.
Ansonsten gilt: Straßendreck = Finger weg.

Und aufpassen: Keine Kisten mit Glasdeckel kaufen. Die zieht der Zoll dort sofort ein.


e-l-a

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Puros
25.06.2002 18:40
die Glasdeckelkisten:Cohiba Cristal, ! die es n i e m a l s von Cohiba selbst gab...

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jerga de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Joop Siroop
0 28.08.2003 17:49
von Joop Siroop • Zugriffe: 3540
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de