Bangkok zittert vor Jahrhundertflut

09.10.2011 16:02
#1 Bangkok zittert vor Jahrhundertflut
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Schutzmauern ächzen an der Belastungsgrenze, alle Rückhaltebecken sind voll: In der Millionenmetropole Bangkok warten die Menschen auf den Höhepunkt der Rekordflut. Auch in Laos, Kambodscha und Vietnam steigt das Wasser - der "Reisschale Asiens" droht ein kompletter Ernteausfall.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
09.10.2011 16:30 (zuletzt bearbeitet: 09.10.2011 16:53)
avatar  dirk_71
#2 RE: Bangkok zittert vor Jahrhundertflut
avatar
Rey/Reina del Foro

Da sind wir erst vor einem Jahr gewesen..



Ayutthaya

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2011 17:21
#3 RE: Bangkok zittert vor Jahrhundertflut
avatar
Rey/Reina del Foro

Obacht - Krokodile

In Thailands Königsstadt Ayutthaya machen sich Krokodile in den überschwemmten Straßen breit. Die Behörden haben eine Prämie für jedes Tier ausgesetzt, das lebend eingefangen wird.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
25.10.2011 15:24
#4 RE: Bangkok zittert vor Jahrhundertflut
avatar
Rey/Reina del Foro

Dammbruch bei Bangkok: Regierung fordert Zehntausende Thailänder zur Flucht auf

Die Armee steht bereit, um das Gebiet zu evakuieren: Weil ein wichtiger Damm bei Bangkok gebrochen ist, müssen sich zahlreiche Menschen in der Umgebung des Flughafens Don Muang in Sicherheit bringen. Laut dem Krisenzentrum droht eine anderthalb Meter hohe Flutwelle.

Ganzer Artikel: hier

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!