Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 529 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Zorro
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 194
Mitglied seit: 31.12.2006

SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 19:26

Habe vor Teile für eine Sat-Anlage mit nach Cuba zu nehmen. Das das nicht erlaubt ist, ist mir bekannt. Werde trotzdem versuchen ein LNB und ein Minireciever getrennt zu schmuggeln... Fehlt dann nur noch die Sat-Schüssel... Das wird wohl im Gepäck zu auffällig...
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...
Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht?

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.812
Mitglied seit: 09.05.2006

#2 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 19:38

Nimm doch einfach eine Radkappe vom LKW .


Gruss Pauli

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#3 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 19:40

Zitat von Zorro
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...


Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#4 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 20:14

Vielleicht kommst Du ja damit weiter:

http://www.wardriving-forum.de/forum/showthread.php?t=55325

Viel Glück! ... auch beim Schmuggel

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 20:17

Zitat von Zorro
Habe vor Teile für eine Sat-Anlage mit nach Cuba zu nehmen. Das das nicht erlaubt ist, ist mir bekannt. Werde trotzdem versuchen ein LNB und ein Minireciever getrennt zu schmuggeln... Fehlt dann nur noch die Sat-Schüssel... Das wird wohl im Gepäck zu auffällig...
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...
Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht?





welche sender willst du denn empfangen?

http://www.sat-empfang.ddr

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#6 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 20:28

Zitat von Zorro
Werde trotzdem versuchen ein LNB und ein Minireciever getrennt zu schmuggeln...


Ich fürchte, dieses Vorhaben erhöht deine Chancen, den Nachtbus in Varadero nach Holguin noch zu erreichen, nicht gerade!

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#7 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
30.05.2010 22:38

Ganz im Ernst,mich hat mal ein Cubaner gefragt, ob ich ihm einen Schaltplan von einem Satreciver mitbringen könnte.DEn Rest würde er sich selber besorgen!!!Vieleicht wollen die TV-Marti sehen?

Spar Wasser,trink Bier!

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
31.05.2010 12:42

Zitat von chico
Ganz im Ernst,mich hat mal ein Cubaner gefragt, ob ich ihm einen Schaltplan von einem Satreciver mitbringen könnte.DEn Rest würde er sich selber besorgen!!!Vieleicht wollen die TV-Marti sehen?



wer weiß wo dich immer aufhälsdt in cuba!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
31.05.2010 15:21

Zitat von Facundo

Zitat von Zorro
Habe vor Teile für eine Sat-Anlage mit nach Cuba zu nehmen. Das das nicht erlaubt ist, ist mir bekannt. Werde trotzdem versuchen ein LNB und ein Minireciever getrennt zu schmuggeln... Fehlt dann nur noch die Sat-Schüssel... Das wird wohl im Gepäck zu auffällig...
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...
Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht?





welche sender willst du denn empfangen?

http://www.sat-empfang.ddr




Da sieht man mal wieder dass du nicht mit Intelligenz gepudert bist.

In Cuba sind mehrere Satelliten zu empfangen.

http://www.lyngsat.com/

Zur Ausrichtung des Spiegels empfiehlt sich
http://www.dishpointer.com/

Ein Forum in dem u.a. auch empfangstechnische Fragen in der Karibik behandelt werden ist
http://www.satelliteguys.us/index.php

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#10 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
31.05.2010 18:54

Ich bin immer in Holguin.

Spar Wasser,trink Bier!

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
31.05.2010 19:21

Zitat von locoyuma

Da sieht man mal wieder dass du nicht mit Intelligenz gepudert bist.
In Cuba sind mehrere Satelliten zu empfangen.
http://www.lyngsat.com/
Zur Ausrichtung des Spiegels empfiehlt sich
http://www.dishpointer.com/
Ein Forum in dem u.a. auch empfangstechnische Fragen in der Karibik behandelt werden ist
http://www.satelliteguys.us/index.php




hat deine frau heute schon geputzt? wenn du in kuba ne schüssel aufstellst, die zu sehen ist und irgendwann sieht es einer, dann kannst mal sehen wie dich pudern, bzw. die leute die dort leben. aber als yuma fliegst ja nach hause, ausbaden müssen es andere!
als ehemaliger bewohner von tarara habe ich die vorzüge von sat fernsehen täglich genossen! und dass sind schon einige jahre her!

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#12 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
31.05.2010 19:52

Zitat von Zorro
Habe vor Teile für eine Sat-Anlage mit nach Cuba zu nehmen. Das das nicht erlaubt ist, ist mir bekannt. Werde trotzdem versuchen ein LNB und ein Minireciever getrennt zu schmuggeln... Fehlt dann nur noch die Sat-Schüssel... Das wird wohl im Gepäck zu auffällig...
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...
Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht?




oyeee zorro, bereits vor anderthalb Jahren habe ich lnb doppelt und mini-receiver von grundig nach cuba mitgebracht, kein problem,receiver ist so gross wie eine zigarettenpackung. null problemo am zoll...aber sat-schüssel in cuba zu haben ist bis jetzt unmöglich.(viele bekanntschaften gefragt etecsa etc....nichts, null).

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#13 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 07:58

Zitat von Zorro
Fehlt dann nur noch die Sat-Schüssel... Das wird wohl im Gepäck zu auffällig...
Gibt es dafür ne Selbstbauanleitung? ist ja einfach nur nen Stück Blech.. können die Cubis bestimmt hin klopfen...
Hat jemand da schon Erfahrungen gemacht?



Hab vor Jahren mal komplettes Equipment eingeführt. Die Schüssel wurde als Abdeckung der HOCHWERTIGEN GANGSCHALTUNG vom Fahrrad eingsetzt. Feedstange wurde am Rahmen vertäut .Das LNB kam in eine modifizierte
Fahrradlampen Halterung. Satreceiver wurde in einem größerem älteren Kassettenrekorder verbaut (Ghettobluster osä)-da war jede Menge Leerraum drinn. Mit Music gings dann durch den Zoll.
MfG El Lobo

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 10:30

Zitat von el lobo

Hab vor Jahren mal komplettes Equipment eingeführt. Die Schüssel wurde als Abdeckung der HOCHWERTIGEN GANGSCHALTUNG vom Fahrrad eingsetzt. Feedstange wurde am Rahmen vertäut .Das LNB kam in eine modifizierte
Fahrradlampen Halterung. Satreceiver wurde in einem größerem älteren Kassettenrekorder verbaut (Ghettobluster osä)-da war jede Menge Leerraum drinn. Mit Music gings dann durch den Zoll.
MfG El Lobo



das reinbekommen ist kein problem. wenn ich sagen würde was und wie ich schon reinbekommen habe, naja!
und was ist draus geworden? wird empfangen? keine guarapitos?

kdl
Online PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#15 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 11:53

Zitat

Ich bin immer in Holguin.


Also in Holguin brauchste ne Schüssel von mindestens 2 m Durchmesser, damit überhaupt ein Satellit erfasst werden kann. Hab mich mal in Havanna mit den Profis unterhalten, die die SAT-Anlagen für die diplomatischen Vertretungen und deren Angehörige aufstellen (und auch illegale Anlagen für Kubaner installieren, ausrichten und betreuen).Im Prinzip konnten die mir keine Garantie geben, daß im Oriente ein SAT-Empfang möglich ist, so daß ich mein Vorhaben canceln musste. Ich kenne auch keinen Fall in Holguin, wo so eine Anlage funktioniert. Also sollte man schon wissen, wo die Anlage installiert werden soll, wenn man schon das Risiko auf sich nimmt, Teile dafür einzuschmuggeln.

Gruss
kdl

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#16 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 12:03

Ja das wird wohl stimmen,wenn man die riesigen Schußeln aue den Hotels sieht.

Spar Wasser,trink Bier!

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#17 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 12:10

Sorry,natürlich Schüßelnundauf

Spar Wasser,trink Bier!

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#18 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 12:15

Nö, Schüsseln

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#19 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
01.06.2010 13:38

Hat jemand den Schlüßel für meine Schlößer gesehen?

Er liegt in der Schüßel
.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#20 RE: SAT-Empfangsteile einschmuggeln...
02.06.2010 21:45

[quote="kdl"][quote]
Ich kenne auch keinen Fall in Holguin, wo so eine Anlage funktioniert. Also sollte man schon wissen, wo die Anlage installiert werden soll, wenn man schon das Risiko auf sich nimmt, Teile dafür einzuschmuggeln.

na ja du wirdst wahrscheinlich auch nicht erfahren.es ist hohes und grosses geheimnis...con lo chimosos que son los cubanos. aber mit sicherheit, in oriente sind mehrere personen, die so eine sat-anlage zur verfügung haben. (nicht zuletzt von cubanos aus D,die die technischen geräte receiver und lnb mitgebracht haben, ganze schüssel vorher in kleinen teilen gesägt und später fachmännisch geshweisst und gelötet).cuba ist eso cuba y nada más.

Smiley »»
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de