Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 540 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.366
Mitglied seit: 04.04.2008

Mikrofon
21.01.2010 00:41

Hallo
Für eine gruppe,mehr als 80 teilnehmer eine sportverein das tätig in der frei luft ist,also in einen Park ,möchte ich gerne ein Mikrofon mitbringen,die haben natürlich keine anlage.Ich habe keine ahnung ob so was geignetes gibt.
Ich habe an einen Megafon gedacht aber die brauchen 8 batterien, und auf dauer nicht die lösung,ausserden konnte probleme in die Aduana geben,weil in Kuba nur die Polizei so was benutz(gute Idee um die Leute zum anmarch zu motivieren.)
weiss jemand und kann mir helfen?
saludos
chepina

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Mikrofon
21.01.2010 07:06

die frage ist immer wieviel du ausgeben willst, das was du brauchst ist profiausstattung und dementsprechend teuer.....

User
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Mikrofon
21.01.2010 08:50

Mikrofone gibt es fast überall für diesen Zweck billig
mach dir keine Gedanken, dort drüben wirds doch schäbig behandelt
,oder geh direkt in eine Völkner -Filiale

bestellen kannst du nach meiner ERfahrung
die beste "Tagesware" bei http://www1.conrad.de

dort gibt es sehr brauchbare Mikros für 14,95 EURArtikel-Nr.: 300068 - 62


http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop...el=&p_load_area=$ROOT&p_artikelbilder_mode=&p_sortopt=&page=&p_catalog_max_results=20


schau halt, dass du für diesen Zweck´noch ein 10 Meter Kabel , oder Verlängerung dazukaufst.

und frag mal den Besteller, ob er einen Canon -Anschluss oder Klinkenstecker für den Verstärker braucht.

und ob das Mikro einen Einschalter braucht.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Mikrofon
21.01.2010 09:06

Zitat von CariBeso

schau halt, dass du für diesen Zweck´noch ein 10 Meter Kabel , oder Verlängerung dazukaufst.

und frag mal den Besteller, ob er einen Canon -Anschluss oder Klinkenstecker für den Verstärker braucht.

und ob das Mikro einen Einschalter braucht.


Die meisten teile haben einen XLR-Anschluß auch drüben......

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

#5 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:10

Moment mal, chepina hat doch gesagt "die haben natürlich keine Anlage". Also keine Lautsprecherbox und keinen Verstärker, vielleicht noch nicht mal Stromanschluss? Dann bringt ein Mikrofon mit noch so langem Kabel rein gar nichts, außer dass es vielleicht professionell aussieht. Da hilft dann wirklich nur ein batteriebetriebenes Megafon...

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#6 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:11

was wohl "aduana" dazu sagen wird, so etwas auf die isla zu bringen?

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.620
Mitglied seit: 20.05.2008

#7 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:15

Mit sowas: http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...ved=0CBkQ9QEwAw gäbs bestimmt keine Probleme!
Es braucht weder teure Batterien noch kann es kaputt gehen!

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 20.09.2007

#8 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:28

Der Veranstaltungstechnik-Fachversand PDM liefert seine klassische Flüstertüte aus Messing auf Wunsch sogar mit extra Spezial-Akku für nur zwei Euro Aufpreis!

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#9 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:32

Wäre nicht eine Karaoke-Anlage passend? Gibt es günstig, auch tragbar mit Mikro, also komplett!

castro
patria o muerte

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#10 RE: Mikrofon
21.01.2010 11:44

klär aber alles vorher mit der Botschaft ab, denn bei Ankunft könnte es sehr sehr lange dauern,
falls es ein elektronisches Gerät ist

hab da so sachen erlebt mit DVD mitbringen in Holguin... echt zum verzweifeln, obwohl es ja ok sein sollte

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.366
Mitglied seit: 04.04.2008

#11 RE: Mikrofon
21.01.2010 13:35

Danke für eure anwort!!!!!
Ich sehe die sache ist kompliziert,habe nicht gedacht,ich kann nicht so viel ausgeben,für die gunstige variante brauch man einen kabel und diese möglichkeit gibts nicht,ein Megafon wäre wirklich das beste,werde nochmals fragen,obwohl ich denke das die Aduana nicht erlauben wird.!!!!
schade um die ältere Leute!!!!
saludos
chepina

pepino
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.312
Mitglied seit: 06.11.2003

#12 RE: Mikrofon
21.01.2010 13:51

megafon bring auch nichts , wer soll die batterien bezahlen oder auf die akkus aufpassen.

«« Rollstuhl
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NZZ-Reportage aus Oaxaca
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 14.11.2006 10:48
von don olafio • Zugriffe: 292
Spanisch lernen mit Zweitausendeins!
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Desesperado
1 20.04.2006 14:48
von Gerardo • Zugriffe: 555
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de