Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.306
Mitglied seit: 19.03.2005

Kalter Krieg im Regenwald
20.11.2009 12:42

Zitat von SPON
Venezuela und Kolumbien
Kalter Krieg im Regenwald

Von Katharina Peters

Venezuela hat zwei Brücken nach Kolumbien gesprengt - eine neue Provokation in dem gespannten Verhältnis beider Länder. Immer wieder droht Präsident Chávez mit Krieg. Doch seine Feindseligkeiten dienen vor allem einem Zweck: Er will von seinen innenpolitischen Problemen ablenken.


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Kalter Krieg im Regenwald
24.11.2009 16:40


EHB halt dich bitte fest:

21.11.2009
Spiegel-Online mit Rechtspropaganda
Von Dario Azzellini
amerika21.de

"...Die Brücken waren Schmugglerbrücken und illegal. Wie würde wohl die deutsche Regierung reagieren, wenn es im Wald zwischen Holland und Deutschland ausgebaute Schmugglerpfade mit Brücken gäbe? Zumal halb Kolumbien von den geschmuggelten billigeren kolumbianischen Lebensmitteln und Benzin lebt? Was für Venezuela einen enormen ökonomischen Schaden bedeutet..."

http://www.amerika21.de/blog/spiegel-onl...echtspropaganda

20.11.2009
Venezuela bezieht Stellung
amerika21.de dokumentiert Kommuniqué des venezolanischen Außenministeriums zur Krise mit Kolumbien und den USA
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...zieht_Stellung/

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.306
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Kalter Krieg im Regenwald
24.11.2009 16:47

Zitat von santiaguero aleman
EHB halt dich bitte fest:

21.11.2009
Spiegel-Online mit Rechtspropaganda
Von Dario Azzellini


Na wenn unser deutsch-italienischer Propagandist Azzellini das sagt .... Ich hab sein Hugo-Chávez-Jubelbuch zu Hause.


Gleiches Thema:

Zitat von baz
«Mafioso», «Verräter», «Lügner»
Von Helmut Reuter und Jan-Uwe Ronneburger, dpa.

Es ist eine Art selbst erfüllende Prophezeiung: Venezuelas Staatschef Hugo Chávez warnte vor Monaten, es zögen «Kriegswinde» in Südamerika auf. Nach seinem Aufruf zu Kriegsvorbereitungen gegen Kolumbien nahm die Windstärke tatsächlich zu.


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Kalter Krieg im Regenwald
24.11.2009 17:02

Zitat von ElHombreBlanco




Bleibst du dort?

santiaguero aleman
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Kalter Krieg im Regenwald
25.11.2009 11:07


24.11.2009
Für südamerikanische Konfliktlösung

UNASUR-Staaten beraten am Freitag zu Konflikt um US-Militärbasen in Kolumbien. Unterstützung für Chávez. Bogotá provoziert
Von Maxim Graubner, Caracas
http://www.amerika21.de/nachrichten/inha...loesung-241109/

Die USA darf übrigens alle Flughäfen nutzen, auch zivile. Kleine Nachhilfe für die Spiegel-Schreiberin. Aber dem "Spiegel" als "Sturmgeschütz der Demokratie" passierte in den letzten Tagen so mancher Rohrkrepierer...

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.306
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: Kalter Krieg im Regenwald
25.11.2009 18:42

In Antwort auf:
Krieg in Lateinamerika: Armee von Venezuela hoffnungslos unterlegen

Der Präsident von Venezuela, Huga Chavez, provoziert seit Wochen die Regierung von Kolumbien. Laut einem Militär-Experten wären die Streitkräfte Venezuelas bei einem bewaffneten Konflikt jedoch hoffnungslos unterlegen.


--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de