giftige Tiere in Thailand

13.11.2009 13:34
avatar  ( gelöscht )
#1 giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )
17.11.2009 14:00
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von Habanero
Wie kannst Du von überleben sprechen, wenn die große Welle noch gar nicht da ist.
Ich habe dann also schon tausende Zunamis überlebt, immer am Strand und - überlebt yuhuuuu yippi ah yea .


Hi, ich schrieb: "ich" habe überlebt, oder steht das da nicht? Also wäre das doch richtig, oder nicht? So kann ich das also auch so schreiben. Wenn dann welche nach der Impfung sterben ist das sehr bedauerlich, ich brauche sie nicht mehr, bin jetzt immun.
Und was hat denn die Schweinegrippe mit Zunamis zu tun? Wird sie duch Zunamis etwa ausgelöst
Eigentlich heisst diese Naturgewalt wohl "Tsunami" aabeer ich bin ja lernfähig
Ansonsten hatte ich wohl was über giftige Viecher in Thailand gepostet


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 00:37
avatar  max
#3 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
max
Forenliebhaber/in

schade dass du das originelle foto gegen ein verbotsschild getauscht hast.

mit verboten und geboten sich in sicherheit wiegen bringt aber bei dsunahmis nix


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 10:32
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )


Ist hier der Forums-Chef gelöscht worden?
Meuterei der Untergebenen?



 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 11:07
avatar  dirk_71
#5 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von santiaguero aleman

Ist hier der Forums-Chef gelöscht worden?
Meuterei der Untergebenen?




Der hat sich selber gelöscht...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 11:24
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von dirk_71

Zitat von santiaguero aleman

Ist hier der Forums-Chef gelöscht worden?
Meuterei der Untergebenen?


Der hat sich selber gelöscht...




 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 11:39
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von dirk_71

Zitat von santiaguero aleman

Ist hier der Forums-Chef gelöscht worden?
Meuterei der Untergebenen?


Der hat sich selber gelöscht...




Leben tut er aber noch?
Vooorsicht! Es ist November und trübe im depressiven Deutschland und für ist heute Sturm und Orkan angesagt.


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 11:43
avatar  dirk_71
#8 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
Rey/Reina del Foro

Siehe Profil von ihm:

In Antwort auf:

Zuletzt Online 18.11.2009 10:09



PS... Seit gestern sieht man dort die Uhrzeit wieder, habe gestern den Fehler gefunden und behoben.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2009 18:45 (zuletzt bearbeitet: 18.11.2009 18:47)
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

sooo viel off topic, tztztztz zu den giftschen Viechern....

Zitat von max

schade dass du das originelle foto gegen ein verbotsschild getauscht hast.

mit verboten und geboten sich in sicherheit wiegen bringt aber bei dsunahmis nix


gilt ja nur für "Kackhunde"


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2010 18:07
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von Don Arnulfo
http://www.siam-info.com/german/giftige_tiere.html


Hi, bin nun wieder aus meinem Thailand - Dubai - Urlaub zurück und habe aber keine giftigen Viecher erlebt....
Ausser einigen Touris......woher die wohl kamen? Na, es waren solche, die früher auch immer in Billig - Ostblock - Länder reisten.
@Uli, bitt nicht gleich wieder ärgern, dass ein Ossi auf "Weltreise" war


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2010 18:59
avatar  castro
#11 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
Rey/Reina del Foro

Don, hübsch bist ja, aber wer ist der Typ neben dir?

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2010 19:01
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von dirk_71

Zitat von santiaguero aleman

Ist hier der Forums-Chef gelöscht worden?
Meuterei der Untergebenen?


Der hat sich selber gelöscht...




wegen schweinegrippe?


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2010 19:07
avatar  stendi
#13 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar

Zitat

Hi, bin nun wieder aus meinem Thailand





chiang Mai

stendi


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2010 10:36
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von castro
Don, hübsch bist ja, aber wer ist der Typ neben dir?


schau mal, die Beiträge darüber, da Stendi den Ort kennt, ob er die Dame auch kennt?


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2010 18:24 (zuletzt bearbeitet: 31.03.2010 18:27)
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

und nun etwas Kültür aus Der Thailand:


·GERMAN - Prospekt, oder Neudeutsch Flyer:

Zitat


Khum Khantoke

Authentie Lanna Diining and Shows

07.45 P.M. an, der Moment deaDurchfuhrens der verschiedenen"
Lanna theoretischen kÜnste deginnend mit der Prozession von
KantoKe, verlängrte ein herzliches Willkommen auf alle Gäste. Die
folgended Leistungen werden besonders vorgewählt, um die
Einzigartigkeit der siamesischen Kultur zu teilen.
· Glong Sabad Chai oder Krieger-Trommel-Erscheinen dieses soll die Tapferkeit fur die Soldaten in den ehemaligen Zeiten fordern,
fighting. against der Feind noch an war.
· Fon-Tie Das Wort "Tie" bedeutet "Schirm" Das ist eine "TieSprache" die man in Meahongsom spricht. Der schirm symbolisiert die nordthailandischen frauen.
• Hanuman und Supan Mudc~a oder Jabnang ist ein Teil von Ramayana, eine weltweit bekannte indische Literatur, momentan durchgeführt in einer ganz speziellen Art siamesesches klassisches Spiel mit den
Schablonen, die Khone genannt werden .. Hanuman ist ein ganz spezieller weiBer Affe voll von Energie und von Tapferkeit. Er folgte einem goldenen Fisch, genannt Supan Mudcha, mit dem er verliebte.
· Hugel-Stamm-Tanz, eine Änderung der Tänze des neuen Jahres führte normalerweise durch 4 unterschiedliche Stämme in Nordthailand durch:
Lisu. Yao, i\kha und Hmong. Der Tanz reflektiert die Freude an den Leuten, die glücklich als minorität in einem ruhigen Platz leben, der auf den Bergen in Thailand hoch ist, das Land der Freiheit.
· Fon-Dab Ein künstlicher attraktiver verteidgung, auf den die nordthailänder stolz sind. Die tänzer bewegen sich schnell und gleichzeitig sanftmütig .
· Seng-Ka-Po Die Esaaner, die Nordostthailänder, lieben Spaß zu machen. Es geht um Musik und rhymischen Tanz. Das Wort "Ka-Po" bedeutet "Kokoschale" Die Kokoschale wird für sie ein Musikinstrumen t .
· Rammen Wong oder das Tanzen in einen Kreis. Dieser bestimmte Tanz wurde in zentralem Thailand entstanden, nachdem WW II aber jetzt ganz über dem Land populär ist. Er ist aber voll von der
Gastfreundschaft der lokalen Leute nicht schwierig.

09.00 P.M.
Es ist Zeit fur Feuerwerke und HeiBluftballon, da die Gaste einstegen in den Himmel, um Respekt zu den himmlischen Gottern fur
ihren freundlichen Schutz der Leute inder Masse zu zahlen lassen. Dieses wird an der Frontseite der Mitte getan.



am schönsten war der "weiBer Affe" so was wie El Mono Blanco oder meinen die "Weiberaffe"


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2010 18:50 (zuletzt bearbeitet: 31.03.2010 18:52)
#16 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
Rey/Reina del Foro

Oh Gott - traditionelle Tänze der Völker Nordthailands Gib's zu, Don, da haste dich nach Cuba gesehnt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2010 15:13
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von Manzana Prohibida
Oh Gott - traditionelle Tänze der Völker Nordthailands Gib's zu, Don, da haste dich nach Cuba gesehnt


ja


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2010 20:57
avatar  b12
#18 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
b12
Rey/Reina del Foro

Zitat von Don Arnulfo

ja





ich könnte dir noch ein 4h gamelan-konzert in indonesien empfehlen.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2010 10:04
avatar  ( gelöscht )
#19 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
( gelöscht )

Zitat von b12

Zitat von Don Arnulfo

ja





ich könnte dir noch ein 4h gamelan-konzert in indonesien empfehlen.



sowas?


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2010 20:17
avatar  b12
#20 RE: giftige Tiere in Thailand
avatar
b12
Rey/Reina del Foro

Zitat von Don Arnulfo

sowas?



genau. 4h auf einem harten plastikstuhl und keine chance zum abseilen.
danke für die erinnerungen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!