Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet

19.05.2009 23:56 (zuletzt bearbeitet: 19.05.2009 23:57)
#1 Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
Rey/Reina del Foro
Seit Tagen schmort eine Australierin in einer thailändischen Gefängniszelle. Ihr Vergehen nach offizieller Version: Bierdeckeldiebstahl. Doch neben dem angeblichen Klau in einer Bar auf Phuket soll sich die Frau gegenüber Polizisten ungeschickt verhalten haben.

Ganzer Artikel: hier
Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2009 20:02 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2009 20:04)
#2 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
sehr erfahrenes Mitglied
Ich glaube ich habe die "Verfolgungsjagd" gesehen. Müsste sich aber vor ca. 3 Wochen abgespielt haben. Eine Frau ist in ein Restaurant gelaufen in der Hoffnung nicht entdeckt zu werden. 5 Minuten später waren 3 Polizisten vor Ort. Eigentlich harmloses Gespräch. Beim Rausgehen mit den Polizisten und ihren "Freunden" - sie war weder gefesselt noch an den Armen festgehalten worden - nahm sie ihre Beine in die Hand und rannte los.
Saludos
Bachatero

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2009 16:46
#3 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
super Mitglied

glücklicherweise ist das ja nicht in Cuba passiert. Dann möchte ich die Aufregung hier (von einigen) hier nicht erleben


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2009 17:17
avatar  castro
#4 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cuba2000
glücklicherweise ist das ja nicht in Cuba passiert.

Kann nicht, denn da musst du die Bierdeckel schon mitbringen, damit sie dir gestohlen werden können!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2009 17:20 (zuletzt bearbeitet: 21.05.2009 17:21)
avatar  castro
#5 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
Rey/Reina del Foro
Kubaner stehlen tagtäglich viel wertvollere Dinge von Touris, statt schnöde Bierdeckel!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2009 17:28 (zuletzt bearbeitet: 21.05.2009 17:29)
avatar  jan
#6 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
jan
Rey/Reina del Foro
"geklaute" Bierdeckel

http://www.bierdeckelsammler.net/deu_brauerei_show_345.htm

2 Cristal hatte ich auch mal entwendet
21.05.2009 17:36
avatar  castro
#7 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan
"geklaute" Bierdeckel

http://www.bierdeckelsammler.net/deu_brauerei_show_345.htm

2 Cristal hatte ich auch mal entwendet

Dann geh ich wohl immer in Kneipen, wo du schon kurz vorher gewesen bist?
Erinnern kann ich mich jedenfalls nicht, in Cuba je Bierdeckel gesehen zu haben!
Jetzt wo ich deine Link zu den Bierdeckeln habe, kann ich meine in Zukunft selbst ausdrucken und nach Cuba mitnehmen!

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2009 18:23
#8 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:

Erinnern kann ich mich jedenfalls nicht, in Cuba je Bierdeckel gesehen zu haben!



bei meinen nächsten Cubaurlaub werde ich welche für dich entwenden, versprochen......


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2009 22:04
#9 RE: Australierin wegen Bierdeckeldiebstahls verhaftet
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cuba2000
bei meinen nächsten Cubaurlaub werde ich welche für dich entwenden, versprochen......
Lieber fotografieren neben dem Namen der Kneipe - sonst glaubt's keiner

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!