Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug

30.09.2008 07:53
avatar  stendi
#1 Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar

In Antwort auf:


Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug


Spiegel - 29. Sept 12:40
Klares Nein zu Handy-Zulassung auf Flügen: In einer Studie haben sich mehr als drei Viertel der Befragten gegen die Zulassung von Telefonaten über den Wolken ausgesprochen. Besonders stark war die Ablehnung unter Teilnehmern aus asiatischen Ländern.

Singapur - Flugpassagiere haben wenig übrig für telefonierende Sitznachbarn:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,581110,00.html

stendi


 Antworten

 Beitrag melden
30.09.2008 11:16 (zuletzt bearbeitet: 30.09.2008 11:17)
#2 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro
Das Gesabbel ein Abteil weiter geht einem oft schon im Zug auf die Nüsse, aber dort kann man wenigstens ausweichen. Was man im Flieger i.d.R. nicht kann.
Für Leute die sich soooo wichtig fühlen, daß sie sogar im Flieger telefonieren müssen, könnte man ja ein geschlossenes Laberabteil einrichten, wo dann die Flugpreise der Wichtigtuerei solcher Profilneurotiker entsprechend angepasst sind.

 Antworten

 Beitrag melden
30.09.2008 11:35
#3 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el loco alemán
Für Leute die sich soooo wichtig fühlen, daß sie sogar im Flieger telefonieren müssen, könnte man ja ein geschlossenes Laberabteil einrichten, wo dann die Flugpreise der Wichtigtuerei solcher Profilneurotiker entsprechend angepasst sind.

Die Business- bzw. Comfort-Class?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2008 23:39
avatar  pepino
#4 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von el loco alemán
Das Gesabbel ein Abteil weiter geht einem oft schon im Zug auf die Nüsse, aber dort kann man wenigstens ausweichen. Was man im Flieger i.d.R. nicht kann.
Für Leute die sich soooo wichtig fühlen, daß sie sogar im Flieger telefonieren müssen, könnte man ja ein geschlossenes Laberabteil einrichten, wo dann die Flugpreise der Wichtigtuerei solcher Profilneurotiker entsprechend angepasst sind.


es gibt einfach menschen die haben arbeit



 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2008 00:42 (zuletzt bearbeitet: 02.10.2008 00:43)
#5 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von pepino
es gibt einfach menschen die haben arbeit
Hat ja keiner was dagegen. Wer sich allerdings so wichtig fühlt, im Flieger unbedingt dienstlich telefonieren zu müssen, der sollte auch genügend Kohle dabei machen, daß er sich das teure Laberabteil leisten kann.

Und nicht Erholung suchenden oder schlafen wollenden Passagieren (die meist auch Arbeit haben) auf den Senkel gehen mit ihrem Gequatsche.

 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2008 21:19
avatar  seizi
#6 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro


Das eine Übel haben sie abgeschafft (Rauchen im Flugzeug) -
das andere (Handygelaber im Flugzeug) wollen sie einführen.

Die spinnen doch.


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2008 12:46
avatar  Pastica
#7 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Forenliebhaber/in

Wenn ich aber weiß, dass das Flugzeug verspätet landet und ich meinen Leuten bescheid sagen kann, ist doch ok. Aber natürlich, wenn neben dir einer Stunden lang labert, finde ich das störend. Ich denke aber das die Preise pro Minute, jenseits von gut und böse sind und ein 30 Minuten-Gespräch den Ticketpreis um ein vielfaches übersteigt. Also gelassen sehen.

Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2008 16:22
avatar  seizi
#8 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pastica
Wenn ich aber weiß, dass das Flugzeug verspätet landet und ich meinen Leuten bescheid sagen kann, ist doch ok.


Das weisst du ja schon beim (verspäteten) Start der Maschine, oder?
SMS senden und gut is ...



 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2008 21:00
avatar  Pastica
#9 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von seizi
Zitat von Pastica
Wenn ich aber weiß, dass das Flugzeug verspätet landet und ich meinen Leuten bescheid sagen kann, ist doch ok.


Das weisst du ja schon beim (verspäteten) Start der Maschine, oder?
SMS senden und gut is ...


Genau, wenn die Maschine normal ca. 15.00 Uhr starten soll und erst ca. 17.00 Uhr abhebt, weil du ca 2 Std. auf dem Rollfeld verbringst, ist es in Kuba 11.00 Uhr nachts in Kuba, dann rufst du bei der Nachbarin an, von wo eigentlich, denkste die lassen dich noch einmal raus in die Telefonzelle, oder schickste der Nachbarin eine sms aufs Festnetz?

Ist schon ok. mit telefonieren im Flugzeug. Wenn jemand neben dir lange telefoniert und nervt, schickste in einfach vor die Tür, da stört er niemanden.

Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2008 09:46
avatar  castro
#10 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pastica
Ist schon ok. mit telefonieren im Flugzeug.

Find ich auch, da man beim Absturz der Maschine noch mal schnell daheim anrufen kann um Abschied zu nehmen!
Ich bewundere immer die Generationen vor uns, wie konnten die nur ohne Telefon od. Mobiltelefon leben?

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2008 13:08
avatar  pepino
#11 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von castro
Zitat von Pastica
Ist schon ok. mit telefonieren im Flugzeug.

Find ich auch, da man beim Absturz der Maschine noch mal schnell daheim anrufen kann um Abschied zu nehmen!
Ich bewundere immer die Generationen vor uns, wie konnten die nur ohne Telefon od. Mobiltelefon leben?


die habe auch ohne kuba gelebt und mussten sogar das rad erfinden



 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2008 23:46 (zuletzt bearbeitet: 04.10.2008 23:46)
avatar  Alf
#12 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Alf
Top - Forenliebhaber/in
In Antwort auf:

Genau, wenn die Maschine normal ca. 15.00 Uhr starten soll und erst ca. 17.00 Uhr abhebt, weil du ca 2 Std. auf dem Rollfeld verbringst, ist es in Kuba 11.00 Uhr nachts in Kuba, dann rufst du bei der Nachbarin an, von wo eigentlich, denkste die lassen dich noch einmal raus in die Telefonzelle, oder schickste der Nachbarin eine sms aufs Festnetz?



Ich habe zwar nicht speziell darauf geachtet aber Telefone sind mir schon mehrfach in Flugzeugen aufgefallen. Bei einem Austrian Air Flug waren die Fernbedienungen für den Monitor wohl auch zum Telefonieren da. Zahlung mit Kreditkarte.

 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 21:43
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:

es gibt einfach menschen die haben arbeit
pepino,



so wie du. darum sind deine postings auch immer so kurz. keine zeit für lange texte, mh?!


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 21:54
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
( gelöscht )

In Antwort auf:

Genau, wenn die Maschine normal ca. 15.00 Uhr starten soll und erst ca. 17.00 Uhr abhebt, weil du ca 2 Std. auf dem Rollfeld verbringst, ist es in Kuba 11.00 Uhr nachts in Kuba



hast du eigentlich sonst keine probleme weiter?
2 stunden verspätet aus dem urlaub zu kommen, scheint sich ja um leben und tod zu handeln?!


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 22:09
avatar  stendi
#15 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar

also ich bin gegen hady im flieger.man sollte diese volkskrankheit nicht noch unterstützen

stendi


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 22:40
avatar  Pastica
#16 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von el carino
In Antwort auf:

Genau, wenn die Maschine normal ca. 15.00 Uhr starten soll und erst ca. 17.00 Uhr abhebt, weil du ca 2 Std. auf dem Rollfeld verbringst, ist es in Kuba 11.00 Uhr nachts in Kuba



hast du eigentlich sonst keine probleme weiter?
2 stunden verspätet aus dem urlaub zu kommen, scheint sich ja um leben und tod zu handeln?!


Nein el carino,

ich hatte mal eine Situation, vor ca 1,1/2 Jahren, meine Schwiegermutter hat uns mit einem Taxi in Holguin vom Flughafen abgeholt, wir hatten drei Stunden Verspätung und haben noch zwei Stunden im Flughafen zu gebracht, wegen der Aduana. Mit zwei Kindern, der Spaß hat mich 100 CUC gekostet. Da hätte ich gern ein Telefon im Flugzeug gehabt. Muss dazu sagen, es war ein größeres Taxi, wir hatten viel Gepäck, 2 Kinder, zwei Erwachsene, Gepäck für drei Monate.

El carino, bist Du in dem alter, wo die Bilder das laufen lernten im Kino, warum seit ihr gegen den Fortschritt. Es wirt eines Tages mehr geben als nur aus dem Flugzeug zu telefonieren.
Und es ist gut so.

Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 22:55 (zuletzt bearbeitet: 05.10.2008 22:56)
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:

El carino, bist Du in dem alter, wo die Bilder das laufen lernten im Kino, warum seit ihr gegen den Fortschritt. Es wirt eines Tages mehr geben als nur aus dem Flugzeug zu telefonieren.
Und es ist gut so.

Pastica



nee nee du, als ich laufen lernte bewegten sich die bilder im kino schon lange!
ich bin nicht gegen den fortschritt. aber jedes fortschrittliche ding bietet meist auch unnötige belästigung für andere. und ich finde, im flugzeug sollte das scheiß gepiepse und dumme gelaber unterbleiben. stell dir vor dann hat nämllich jeder irgend eine wichtigkeit das ding zu benutzen. wér zieht wo die grenze? also komlpett aus und fertickk! früher wurde sowas auch ohne handy geregelt.
wenn der fall eintritt und wirklich mal eine situation eintritt wie du sie beschrieben hast, wird es eine möglichkeit geben mal kurz bescheid zu simsen. mal jüst das cellular anstellen, heimlich. hat doch jeder schon gemacht.

 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 23:10 (zuletzt bearbeitet: 05.10.2008 23:10)
avatar  Pastica
#18 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Forenliebhaber/in
wenn der fall eintritt und wirklich mal eine Situation eintritt wie du sie beschrieben hast, wird es eine möglichkeit geben mal kurz bescheid zu simsen. mal jüst das cellular anstellen, heimlich. hat doch jeder schon gemacht.

Nein meine Sonne, ich mache mein Handy vor dem Start immer aus. Möchte ja nicht runter fallen. Es wird sich über den Preis regeln.

Pastica

 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2008 23:13
avatar  stendi
#19 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar

In Antwort auf:

vor dem Start immer aus. Möchte ja nicht runter fallen.



es ist erwiesen,das hadys nicht die elektronic von flugzeugen beeinflusst.
trotzdem bin ich gegen handynutzung im flieger

stendi


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2008 12:33
#20 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pastica
wenn der fall eintritt und wirklich mal eine Situation eintritt wie du sie beschrieben hast, wird es eine möglichkeit geben mal kurz bescheid zu simsen. mal jüst das cellular anstellen, heimlich. hat doch jeder schon gemacht.

Nein meine Sonne, ich mache mein Handy vor dem Start immer aus. Möchte ja nicht runter fallen. Es wird sich über den Preis regeln.

Pastica

Welcher Netzbetreiber hat denn über den Atlantik auf der Wasseroberfläche seine Sendemasten angebracht?
Von daher dürfte sich das momentan normale mobil telefonieren im Flugzeug sowieso in Grenzen halten. Zumindest so lange bis alles über Satelliten geht.


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2008 17:59
avatar  ( gelöscht )
#21 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
( gelöscht )

Wird wohl oder uebel kommen dieser ""Fortschritt"" ich hoffe dann aber dass die Airlines entweder eine Bla Bla Klasse
einrichten in der sich die profilneurotiker tummeln koennen, oder eben eine Klasse in der die Benutzung des handys untersagt ist.

Dieses daemliche Herumgesabber geht mir in den Zuegen auf den Keks genau wie in Kneipen und Restaurants.
War ne schoene zeit als es diesen Schwachsinn noch nicht gab


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2008 18:42
#22 RE: Umfrage: Mehrheit der Passagiere ist gegen Handys im Flugzeug
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von Español
Wird wohl oder uebel kommen dieser ""Fortschritt"" ich hoffe dann aber dass die Airlines entweder eine Bla Bla Klasse
einrichten in der sich die profilneurotiker tummeln koennen, oder eben eine Klasse in der die Benutzung des handys untersagt ist.
Dieses daemliche Herumgesabber geht mir in den Zuegen auf den Keks genau wie in Kneipen und Restaurants.
War ne schoene zeit als es diesen Schwachsinn noch nicht gab
ö


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!